SZ-Plus

Anrührende Aktion
St.-Nikolaus-Kinder basteln Tischlichter

Die älteren Dorfbewohner aus Lütringhausen freuten sich sehr über die gebastelten Tischlichter, die ihnen von
Kindern aus der Kindertagesstätte St. Nikolaus vor die Haustüren gestellt wurden.
  • Die älteren Dorfbewohner aus Lütringhausen freuten sich sehr über die gebastelten Tischlichter, die ihnen von
    Kindern aus der Kindertagesstätte St. Nikolaus vor die Haustüren gestellt wurden.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Katja Fünfsinn (Redakteurin)

yve Lütringhausen. Sankt Martin ist der Schutzpatron der Armen. Der Legende nach teilte er seinen Mantel mit einem Bettler, der der Kälte hilflos ausgeliefert war. Die gute Tat gilt als Sinnbild der Nächstenliebe. Jedes Jahr am 11. November wird zu Ehren des Schutzpatrons das Martinsfest gefeiert – ein Brauchtum, auf das sich in Kindergärten und Grundschulen vorbereitet wird.
In fast jeder Stadt, Gemeinde und jedem Dorf finden traditionelle Umzüge statt, meist mit einem Reiter und einem Bettler an der Spitze, um das jahrhundertealte Ereignis von Sankt Martin nachzustellen. Martinslieder werden gesungen, mit Stolz tragen Kinder ihre selbstgebastelten Laternen vor sich her, Jugendliche bevorzugen, mit Fackeln durch den Ort zu gehen.

SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Yvonne Clemens (Redakteurin) aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen