Streit an Imbissbude eskalierte

sz Olpe. Am Montagabend gegen 20.20 Uhr hat die Leitstelle zunächst die Meldung erhalten, dass vor einer lokalen Imbissbude eine Schlägerei mit mehreren Beteiligten unter dem Einsatz von Stich- und Schusswaffen stattfinde. Beim Eintreffen der Beamten deuteten mehrere aufgeregte Zeugen auf ein besetztes Fahrzeug mit dem Hinweis, dass dort der Mann mit einer Waffe sitze. Bei der anschließenden Durchsuchung stellten die Ordnungshüter aber keine Waffen fest.

Im Verlauf der Sachverhaltsklärung ergab sich, dass es zu einer Streitigkeit zwischen einem 56-jährigen Kunden und einem 45-jährigen Mitarbeiter des Imbisses gekommen war. Der Kunde soll nach Zeugenangaben zuvor Essen in dem Imbiss bestellt und abgeholt haben. Danach sei er aufgebracht zurückgekehrt und habe sich lautstark über fehlendes Besteck und Servietten beschwert.

Dieser Konflikt habe sich verschärft, sodass es sowohl zu Körperverletzungen als auch zu Bedrohungen gekommen sei. Die genauen Ermittlungen hierzu dauern noch an.

Sowohl während der polizeilichen Maßnahmen als auch während des Streites filmten Zeugen das Geschehen.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen