Tanz und Theater für Groß und Klein

Olper Kultursaison 2003/04 beginnt im Oktober / Jürgen Prochnow spielt »Brisante Erinnerung

sz Olpe. Theater, Konzert und Kleinkunst. Die bevorstehende Kultursaison in Olpe verspricht einiges. Am Donnerstag, 16. Oktober wird die Spielzeit 2003/04 in der Stadthalle eröffnet. Hier zunächst eine Übersicht über die erste Spielzeithälfte bis zum Jahresende.

Das Teatro Paravento aus Locarno präsentiert unter dem Titel »Der Komödiantenkarren« die Geschichte des italienischen Theaters in einem atemberaubenden Spektakel aus Tanz, Musik, Akrobatik, Schauspiel, Pantomime, Slapstick und Zauberei.

Am Sonntag, 19. Oktober, gastiert das weltweit erfolgreiche Ensemble »German Brass« in der Stadthalle. Die zehn Spitzenmusiker aus deutschen Orchestern garantieren Blechbläserkunst auf höchstem Niveau.

Viele sehens- und hörenswerte Produktionen hält auch das weitere Theaterprogramm bereit. »Der Kaiser vom Alexanderplatz« von Horst Pillau mit Achim Wolff und Brigitte Grothum am Donnerstag, 20. November, beschäftigt sich mit dem Leben in Berlin während der letzten Tage des Zweiten Weltkrieges.

Ein Weltstar gastiert mit dem Stück »Brisante Erinnerung« von Ben Elton am Mittwoch, 3. Dezember, in Olpe. Jürgen Prochnow ist nach langer Zeit endlich wieder einmal auf Deutschland-Tournee und spielt an der Seite von Birgit Stein.

Auch die »Romantische Komödie« am Montag, 17. Dezember, ist hochkarätig besetzt. Sigmar Solbach und Silvia Seidel spielen die Hauptrollen in Bernard Slades erfolgreicher Komödie. Sigmar Solbach hat sich nach Jahren am Theater als Hamlet, Amphytrion u.s.w. mit Filmen und Serien wie Traumschiff, Die Guldenburgs und Dr. Stefan Frank einen Spitzenplatz im Fernsehen erobert. Sigmar Solbach ist heute einer der bekanntesten deutschen Schauspieler. Aufgewachsen ist er in Olpe.

Die Reihe »ABISZET« wird am Donnerstag, 13. November, in der Aula des Städt. Gymnasiums vom »Belcanto-Quintett« eröffnet. Die fünf Sänger und ihr Pianist aus Stuttgart haben sich u. a. der Musik der Comedian Harmonists verschrieben und bieten ein humorvolles und vielseitiges Programm. »Bernward Koch live« heißt es am Mittwoch, 11. Dezember, im Forum des Städt. Gymnasiums. Der beliebte heimische Musiker und seine Band spielen Kompositionen aus Solo-Alben sowie neue Songs.

Dreimal hebt sich bis zum Jahresende der Vorhang der Stadthalle speziell für Kinder und Jugendliche. Am Samstag, 25. November, steht mit »Die weiße Rose« die Geschichte der Geschwister Scholl auf dem Programm. Ein Kammerspiel ab 14 Jahre, das den Wert des Lebens und die Macht des Geistes feiert. »Peterchens Mondfahrt« wird für die ganze Familie am Sonntag, 30. November, aufgeführt. Geschichte, Kostüme, Dekorationen und Sternenhimmel sorgen für ein unvergesslich weihnachtlich-feierliches Theatererlebnis. Für Kinder ab vier Jahre gibt es am Donnerstag, 4. Dezember, die lustige Geschichte »Morgen, Findus, wird´s was geben«.

»Fire of Dance« mit Höhepunkten im Stile weltberühmter und spektakulärer Stepp- und Tanzshows wie Riverdance, Tap Dogs, Grease, Lord of the Dance u.s.w. präsentiert sich am Freitag, 28. November in großer Besetzung in der Olper Stadthalle.

Zum gesamten Programm hat das Kulturamt ein 64-seitiges Heft herausgegeben, das eine Fülle von Informationen zu allen Veranstaltungen bis zum Frühjahr 2004 enthält. Hier kann man sich auch über die Möglichkeiten informieren, kostengünstige Abonnements für Theater- und Konzertveranstaltungen zu erwerben. Außerdem weist die Broschüre auf viele weitere Veranstaltungen z. B. der Vereine, Kirchengemeinden u.s.w. hin. Das Heft liegt im Rathaus und im Alten Lyzeum zur kostenlosen Mitnahme aus oder kann unter, Z (02761) 831243 angefordert werden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen