Einstimmige Wahl
Thomas Bär zum Beigeordneten wiedergewählt

Thomas Bär (M.) ist am Mittwochabend zum Ersten Beigeordneten der Stadt Olpe und Allgemeinen Vertreter des Bürgermeisters wiedergewählt worden. Technische Beigeordnete Judith Feldner (l.) und Bürgermeister Peter Weber gehörten zu den ersten Gratulanten.
  • Thomas Bär (M.) ist am Mittwochabend zum Ersten Beigeordneten der Stadt Olpe und Allgemeinen Vertreter des Bürgermeisters wiedergewählt worden. Technische Beigeordnete Judith Feldner (l.) und Bürgermeister Peter Weber gehörten zu den ersten Gratulanten.
  • Foto: hobö
  • hochgeladen von Katja Fünfsinn (Redakteurin)

hobö Olpe. Thomas Bär (M.) ist am Mittwochabend zum Ersten Beigeordneten der Stadt Olpe und Allgemeinen Vertreter des Bürgermeisters wiedergewählt worden. Nicht allein die einstimmige Wahl, sondern insbesondere die Vorworte heben die besondere Wertschätzung hervor, die der Chef der städtischen Finanzabteilung genießt. Bürgermeister Peter Weber (r.) schlug ihn aus „voller Überzeugung“ zur Wiederwahl vor. CDU-Fraktionsvorsitzender Carsten Sieg lobte Thomas Bär für dessen „sehr, sehr große Erfahrung, Kompetenz und Offenheit“. Deshalb schätze ihn die gesamte Stadtverordnetenversammlung sehr. Zaklina Marjanovic, Vorsitzende der Grünen-Fraktion, pflichtete bei: „Wir folgen der Empfehlung aus Überzeugung.“ Sie lobte die „konstruktive, hilfsbereite und wertschätzende Zusammenarbeit“.

Weitere acht Jahre

Der 58-Jährige wird mit Wirkung zum 1. Juli für die Dauer von acht Jahren erneut Beigeordneter. Bär begann seine Laufbahn vor 42 Jahren in der Olper Verwaltung. Er dankte für das große Vertrauen und freut sich „die spannende Zeit mit großen Chancen für meine Heimatstadt“ mit dem Rat und „meinem tollen Team“ zu gestalten. Zu den ersten Gratulanten zählte Technische Beigeordnete Judith Feldner (l.).

Autor:

Holger Böhler (Redakteur) aus Wenden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen