Eigenen Wagen überprüfen
Unbekannter hat Radmuttern an einem Auto gelöst

sz Olpe. Einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr hat ein 40-Jähriger am Mittwoch beim Verkehrskommissariat der Kreispolizeibehörde Olpe zur Anzeige gebracht: An seinem Wagen waren die Radmuttern an beiden Vorderreifen gelöst worden. Da es Hinweise darauf gibt, dass dies bei mehreren Fahrzeugen geschehen ist, fragt die Polizei: Wer hat ebenfalls gelöste Radmuttern festgestellt oder kann weitere Hinweise geben? Betroffene können sich bei der Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 melden.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.