Zwei Fahrerinnen verletzt
Vor Kreisverkehr aufeinandergeprallt

Am heutigen Mittwoch hat sich gegen 7.30 Uhr vor der Einfahrt in den Kreisverkehr auf der Griesemert in Richtung Bundesstraße 55 ein Unfall ereignet, bei dem beide Fahrzeugfahrerinnen verletzt wurden. Eine 22-Jährige fuhr auf der Kreisstraße 18 an der Einmündung aus Richtung Rother Stein kommend auf einen VW aus bislang ungeklärter Ursache auf. Dabei wurden sowohl die 22-Jährige als auch die 63-jährige VW-Fahrerin verletzt. Rettungswagen brachten beide in ein Krankenhaus. Der Sachschaden liegt im fünfstelligen Bereich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen