Zwei Freundinnen auf dem Glatteis
Wie die eine, so die andere

Zwei Freundinnen verunglückten nacheinander zwischen Neuenkleusheim und Stachelau.

kaio Neuenkleusheim. Straßenglätte war am Montagmittag die Ursache für zwei Unfälle auf der L 711 zwischen Neuenkleusheim und Stachelau. Eine 20-Jährige war mit ihrem Kia auf der Neuenkleusheimer Straße unterwegs, als dieser auf der glatten Fahrbahn nach einer Kurve ins Rutschen geriet und sich drehte. In entgegengesetzter Fahrtrichtung kam sie neben der Fahrbahn zum Stillstand. Die junge Fahrerin wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Sie rief eine Freundin an, die ihr zu Hilfe kommen wollte. In der Aufregung hatte die 20-Jährige aber vergessen, ihrer Freundin von der extremen Straßenglätte zu erzählen. Also machte sich die 21-jährige Freundin mit ihrem Renault Twingo ebenfalls aus Richtung Neuenkleusheim auf den Weg. An ähnlicher Stelle wie zuvor ihre Freundin, geriet auch sie mit ihrem Auto ins Rutschen und fuhr zwischen zwei Leitplanken die Böschung hinunter. Dort wurde ihr Renault von einem Busch aufgefangen. Der Kleinwagen wurde von Bekannten per Seil aus der Böschung gezogen. Die Unfallbeteiligten erklärten, erst nach dem Anruf bei der Polizei sei ein Streufahrzeug zum Streuen auf der L 711 im Einsatz gewesen. Die Polizei bezifferte den Sachschaden bei beiden Unfällen auf mehr als 6000 Euro. Ein Rettungswagen, der von Ersthelfern gerufen worden war, musste keine der beiden jungen Frauen mit ins Krankenhaus nehmen.

Autor:

Kai Osthoff (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen