Zwei Fälle von Trickdiebstahl

Mann lenkte Kunden ab und Frau stahl Geldbörsen

sz Olpe. Zwei Fälle von Trickdiebstahl ereigneten sich am Mittwochnachmittag in einem Olper Supermarkt. Ein unbekannter Mann lenkte Kunden, die gerade ihre Waren bezahlt hatten, durch ein Gespräch ab. Während dieses Gesprächs entwendete eine weibliche Mittäterin aus den in den Einkaufswagen abgelegten Handtaschen die Geldbörsen. Beide sollen Ausländer, südländischer Herkunft sein. Der gesprächsführende etwa 25-jährige Mann wird als schlank mit dunklem Haar beschrieben. Die Mittäterin soll ebenfalls etwa 25 Jahre alt sein. Sie wird mit breitem Gesicht und hochgesteckter Frisur beschrieben. Angaben zur Kleidung machten die Zeugen nicht. Ob diese Täter auch für den Diebstahl einer Handtasche verantwortlich sind, der sich zu dieser Zeit am Informationsschalter dieses Supermarktes zutrug, ist laut Polizei nicht sicher, aber wahrscheinlich. In diesem Fall hatte eine 40-jährige Kundin ihre Handtasche auf den Tresen der Information gelegt, um Gegenstände aus ihrem Kinderwagen zu holen. Später stellte sie fest, dass ihr Geldbeutel aus der Tasche entwendet worden war. Der Gesamtschaden dieser Diebstähle beläuft sich auf mehrere hunderte. Die Polizei fragt, wer sachdienliche Angaben zu den beschriebenen Dieben machen kann. Die Ordnungshüter bitten diese Zeugen und mögliche weitere Geschädigte, sich beim zuständigen Kommissariat in Olpe, Z (02761) 92696200, zu melden.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Lokales
Unter Siegerländer Artikeln finden Besucher der SZ-Homepage derzeit zahlreiche Angebote von Siegener Händlern. Möglich macht das die Kooperation mit dem hiesigen Start-up-Unternehmen mapAds. Mit dem innovatien Digitalmarketing-Werkzeug lassen sich Angebote von Handel und Dienstleistung einfach digitalisieren und bald über viele zusätzliche Kanäle publizieren.

Start-up mapAds und Vorländer Mediengruppe
Angebote einfach digitalisieren und publizieren

sz Siegen. Die Vorländer Mediengruppe arbeitet weiter konsequent an der Umsetzung ihrer Digitalstrategie. Während die Zeitungsproduktion weiter das Kerngeschäft und das wichtigste Standbein des Verlages bleiben wird, investiert Vorländer selbstbewusst und entschieden in moderne Strukturen, neue Technologien und die Digitalisierung. Mit dem Digitalen arbeiten„Wir sind überzeugt davon, dass die Zukunft darin liegt, nicht gegen das Digitale, sondern mit dem Digitalen zu arbeiten. Wir sehen das...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen