Überfall

Beiträge zum Thema Überfall

Lokales

Täter drohte mit einem Messer
Raubüberfall auf Elsper Getränkemarkt

sz Elspe. An der Bielefelder Straße in Elspe hat sich am Donnerstag ein Raubüberfall ereignet. Gegen 9.15 Uhr betrat eine bisher unbekannte Person den Getränkemarkt des Kaufparks und forderte von einem Mitarbeiter, unter Vorhalt eines Messers, die Herausgabe der Tageseinnahmen. Er flüchtete schließlich in Richtung Ortsmitte. Der Tatverdächtige wird wie folgt beschrieben: 16 bis 18 Jahre alt, 175 bis 180 cm groß, deutsche Sprache ohne Dialekt, normale Statur, schwarzer Kapuzenpulli, blaue Jeans,...

  • Lennestadt
  • 15.04.21
  • 54× gelesen
LokalesSZ
Moderator Rudi Cerne (l.) war Kriminalhauptkommissar Olaf Möllmann (r.) von der Kripo Olpe ins Studio zugeschaltet.

Raubüberfall auf 82-Jährige
Wertvolle Hinweise über "Aktenzeichen XY"

win Grevenbrück. Äußerst zufrieden ist die Kreispolizeibehörde Olpe mit dem Echo auf ein Hilfsersuchen bei einer komplizierten Fahndung. Nach dem Raubüberfall auf eine 82-jährige Frau in Grevenbrück, der sich in der Nacht zum 16. Februar 2020 zugetragen hat, waren die Olper Kripobeamtinnen und -beamten auf das ZDF zugegangen und hatten darum gebeten, den Fall in die Fahndungssendung „Aktenzeichen XY – ungelöst“ aufzunehmen. Dies geschah, und nach der Ausstrahlung am Mittwochabend gingen über...

  • Lennestadt
  • 14.01.21
  • 761× gelesen
Lokales

Frau wurde bedroht und gefesselt
Zwei Männer überfielen 82-Jährige

sz Grevenbrück. Zwei unbekannte Täter haben in der Nacht zum Sonntag um 2 Uhr eine alleinstehende Frau in ihrem Haus überfallen. Sie drangen durch die Garage in das Wohnobjekt am Gerichtsweg in Grevenbrück ein und trafen die Frau in ihrem Schlafzimmer an. Unter Drohung von Gewalt forderten die Täter von ihr die Herausgabe von Bargeld und den Schlüssel für einen Safe. Abschließend fesselten sie die Geschädigte und verließen den Tatort in unbekannte Richtung. Der 82-jährigen Frau gelang es...

  • Lennestadt
  • 17.02.20
  • 271× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.