2. Fußball-Bundesliga

Beiträge zum Thema 2. Fußball-Bundesliga

Sport
In Quarantäne: Torwart Marcel Schuhen wird auch das zweite Saisonspiel des Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 verpassen.

Torhüter des SV Darmstadt 98
Marcel Schuhen zum Zuschauen verdammt

ubau Darmstadt. Im ersten Moment hat Marcel Schuhen die Welt nicht mehr verstanden. „Als ich die Nachricht bekam, mich in Quarantäne begeben zu müssen, konnte ich das zunächst überhaupt nicht nachvollziehen. Ich habe mich an alle Regeln gehalten. Ich hatte keine Symptome, und ich fühlte mich nicht krank“, erinnert sich der aus Brachbach stammende Torwart des Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 an den Nachmittag des 20. Juli  – jenen Tag, an dem er in die eigenen vier Wände verbannt wurde. Der...

  • Siegen
  • 29.07.21
Lokales
SZ-Redakteur Frank Kruppa.

BIS AUF WEITERES
Was für eine 2. Liga!

Morgen Abend geht es los in der „besten zweiten Liga der Welt“, wie sie von vielen der besten Zweitligisten der Welt gern genannt wird. Vielleicht ist sie das, eventuell auch nicht – wer kann schon auf einer seriösen Basis das Leistungsniveau der deutschen 2. Fußball-Bundesliga mit (beispielsweise) der englischen vergleichen. In jedem Fall aber dürfte „unser“ Unterhaus das attraktivste sein, wenn man sich die Bewohner anschaut: Hamburger SV, FC Schalke 04, Werder Bremen, Dynamo Dresden, Hansa...

  • Siegen
  • 22.07.21
SportSZ
So ausgelassen wie auf diesem Bild will Sven Michel auch in Zukunft noch möglichst oft nach Torerfolgen für den SC Paderborn jubeln. Der Angreifer aus Alchen verlängerte seinen Vertrag bei den Ostwestfalen bis 2023.

Sven Michel im SZ-Interview
„ ... na dann Happy Birthday“

ubau Paderborn/Alchen. Sven Michel wird auch in Zukunft für den SC Paderborn auf Torejagd gehen. Der aus Alchen stammende Angreifer verlängerte seinen Vertrag beim Fußball-Zweitligisten bis zum 30. Juni 2023. Bei den Ostwestfalen gehört der schussgewaltige Stürmer mittlerweile fast schon zum Inventar, denn der 30-Jährige trägt bereits seit 2016 das blau-schwarze Trikot. Emotionaler Höhepunkt seines Engagements bei den Paderstädtern war der Aufstieg in die 1. Bundesliga in der Saison 2018/19,...

  • Freudenberg
  • 04.05.21
Sport
Der aus Alchen stammende Sven Michel wird auch in Zukunft für den Fußball-Zweitligisten SC Paderborn auf Torejagd gehen.

"Ein Aushängeschild des Vereins"
Sven Michel geht auch künftig für Paderborn auf Torejagd

ubau Paderborn. Jetzt ist es offiziell: Sven Michel wird auch in Zukunft für den SC Paderborn auf Torejagd gehen. Der 30-jährige Angreifer aus Alchen verlängerte seinen Vertrag beim SC Paderborn bis zum 30. Juni 2023. Das teilte der Fußball-Zweitligist am Dienstagvormittag offiziell mit. „Sven hat sich in den vergangenen Jahren durch seine Leistungen und auch durch sein Auftreten zu einem Aushängeschild und einem Sympathieträger unseres Vereins entwickelt. Mit seiner Erfahrung ist er gerade...

  • Freudenberg
  • 04.05.21
Sport

2. Fußball-Bundesliga
Sven Michel fällt längere Zeit aus

ubau Paderborn. Hiobsbotschaft für Sven Michel und den Fußball-Zweitligisten SC Paderborn: Der aus Alchen stammende Angreifer wird dem Bundesliga-Absteiger längere Zeit nicht zur Verfügung stehen. Der 30-jährige Angreifer, der vergangene Spielzeit das erste und auch das letzte Tor des SCP im deutschen Fußball-Oberhaus erzielte und insgesamt auf fünf Tore kam, zog sich einen Teilriss des Innenbandes im linken Knie zu. Michel, der in der Region für den TuS Alchen, Fortuna Freudenberg, die...

  • Siegen
  • 27.09.20
SportSZ
Hat nicht nur auf dem Platz, sondern auch an der Konsole seine Qualitäten: Sascha Mockenhaupt vom Fußball-Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden.

Fußball-Profi aus Friedewald
Mockenhaupt "zockt" bald in der Virtual Bundesliga

ubau Wiesbaden. Sascha Mockenhaupt steht nicht nur in der 2. Fußball-Bundesliga seinen Mann, der Innenverteidiger des SV Wehen Wiesbaden hat auch als "Zocker" an der Konsole seine Qualitäten. Und die sind offenbar so groß, dass der aus Friedewald stammende Fußball-Profi künftig das eSport-Team des SVWW in der Virtual Bundesliga (VBL) unterstützen wird. „Schon als kleiner Junge war ich ein leidenschaftlicher Zocker am Computer. Danach habe ich mir den ein oder anderen Skill zugelegt. Also ich...

  • Siegen
  • 07.01.20
Sport

Ex-Spieler der Sportfreunde Siegen
Nemeth verlängert Vertrag bei Arminia Bielefeld

ubau Bielefeld. Fußball-Zweitligist Arminia Bielefeld hat den Vertrag mit Chefcoach Uwe Neuhaus  bis zum 30. Juni 2022 verlängert. Das gab der Verein am Dienstag bekannt. Interessant aus heimischer Sicht: Auch ein früherer Spieler der Sportfreunde Siegen bleibt dem Trainer-Team der Ostwestfalen treu. Co-Trainer Peter Nemeth verlängerte seinen Kontrakt beim aktuellen Tabellenzweiten der 2. Liga ebenfalls bis 2022. Der 47-jährige ehemalige Nationalspieler der Slowakei (22 Länderspiele) arbeitet...

  • Siegen
  • 27.11.19
SportSZ
Jederzeit Herr der Lage: Hier klärte Darmstadts Torhüter Marcel Schuhen (grünes Trikot) den Schuss des St. Paulianers Leo Östigard (braunes Trikot).

Starkes Comeback nach Armbruch
Marcel Schuhen wird zum „König von St. Pauli“

ubau Hamburg/Darmstadt. Hamburg scheint ein gutes Pflaster zu sein für Marcel Schuhen. In der Elbmetropole gab der Torhüter aus Brachbach zum Saisonauftakt der 2. Fußball-Bundesliga sein Pflichtspiel-Debüt für den SV Darmstadt 98 – und der 26-Jährige unterstrich beim 1:1 gegen den Aufstiegsfavoriten Hamburger SV gleich, weshalb ihn die Südhessen im Sommer aus Sandhausen geholt hatten. Und in der Hansestadt gab der Keeper aus dem Kreis Altenkirchen am Samstag auch sein Comeback – und was für...

  • Siegen
  • 20.10.19
SportSZ
So wie hier beim 1:1 gegen den Hamburger SV will Marcel Schuhen schon bald wieder durch die Stadien der 2. Fußball-Bundesliga fliegen. Der aus Brachbach stammende Torwart des SV Darmstadt 98 ist nach mehrwöchiger Verletzungspause wieder fit und brennt auf sein Comeback.

SV Darmstadt 98
Leidenszeit beendet: Schuhen-Comeback naht

ubau Darmstadt. Alles hatte so verheißungsvoll begonnen. Nach seinem (ablösefreien) Wechsel im Sommer vom SV Sandhausen zum Liga-Konkurrenten SV Darmstadt 98 avancierte Marcel Schuhen auf Anhieb zur Nummer 1 der „Lilien“. Und das Vertrauen, das Trainer Dimitrios Grammozis in den aus Brachbach stammenden Torwart setzte, rechtfertigte der 26-Jährige im ersten Liga-Spiel gleich auf eindrucksvolle Weise. Beim Hamburger SV, dem Aufstiegsfavoriten und aktuellen Tabellenführer der 2....

  • Siegen
  • 15.10.19
SportSZ
Sascha Mockenhaupt (Bildmitte) ist einer der Führungsspieler des Fußball-Zweitligisten SV Wehen Wiesbaden – das stellte der aus Friedewald stammende Innenverteidiger auch im DFB-Pokal-Spiel gegen den 1. FC Köln unter Beweis.

Friedewalder im großen Interview
Jetzt kennt Modeste auch Mockenhaupt

ubau Friedewald/Wiesbaden. Im DFB-Pokal lieferte er sich am Sonntagabend packende Zweikämpfe mit Anthony Modeste – und da beim Torjäger des 1. FC Köln am Ende die „Null“ stand, durfte sich Sascha Mockenhaupt durchaus als Sieger dieses Duells fühlen. Das ganz große Happy End blieb dem Fußballer aus Friedewald (bei Daaden im Kreis Altenkirchen) allerdings verwehrt, denn der Zweitliga-Aufsteiger SV Wehen Wiesbaden musste sich den favorisierten „Geißböcken“ trotz couragierter Leistung, großartiger...

  • Siegen
  • 13.08.19
Sport
Armbruch! Der Brachbacher Marcel Schuhen wird dem Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 in den nächsten Wochen nicht zur Verfügung stehen.

2. Fußball-Bundesliga
Schock für Schuhen und den SV Darmstadt 98

ubau Brachbach/Darmstadt. Hiobsbotschaft für den Fußball-Zweitligisten SV Darmstadt 98 und Marcel Schuhen: Der neue Torhüter der "Lilien", der aus der Jugend der SG Mudersbach/Brachbach stammt, brach sich im Training den linken Arm - ein echter Schock für die Darmstädter und den Fußball-Profi aus Brachbach! Der 26-jährige Keeper, der im Sommer vom Liga-Konkurrenten SV Sandhausen ans Böllenfalltor gewechselt war und im Auftaktspiel gegen den Hamburger SV (1:1) eine tadellose Leistung gezeigt...

  • Siegen
  • 04.08.19
Sport
Marcel Schuhen hat mit dem Wechsel vom SV Sandhausen zum SV Darmstadt 98 den nächsten Schritt in seiner Karriere gemacht. Mit den „Lilien“ will er in der 2. Fußball-Bundesliga für Furore sorgen.

Pikantes Auftaktspiel beim Hamburger SV
Marcel Schuhen auf dem Sprung nach vorn

ubau  Brachbach/Darmstadt. Beharrlich, entschlossen, zielstrebig: Marcel Schuhen geht konsequent seinen Weg – und der führt ihn weiter bergauf. Zwar nicht steil, dafür aber stetig. Mit seinem (ablösefreien) Wechsel im Sommer vom SV Sandhausen zum SV Darmstadt 98 hat der Fußball-Profi aus Brachbach die nächste Stufe auf der Karriere-Leiter erklommen. Der heimische Torwart spielt zwar auch weiterhin in der 2. Bundesliga, doch bei den Südhessen ist alles eine Nummer größer als im beschaulichen...

  • Siegen
  • 25.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.