2. Handball-Bundesliga

Beiträge zum Thema 2. Handball-Bundesliga

Sport
Der TuS Ferndorf (weiße Trikots) zieht nach Gummersbach um und trägt sein Heimspiel gegen den VfL in der Schwalbe-Arena aus.

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf trägt Derby in Gummersbach aus

sz Ferndorf/Gummersbach. Viele Fans des Handball-Zweitligisten TuS Ferndorf hatten bereits damit gerechnet: Die Nordsiegerländer tragen ihr Heimspiel gegen den Nachbarn VfL Gummersbach in der Schwalbe-Arena, also der Heimspielstätte der Oberbergischen, aus. Das Derby findet am Freitag, 3. April, statt. Anwurf ist um 19.30 Uhr. Damit ziehen die Ferndorfer bereits zum dritten Mal in den letzten zweieinhalb Jahren  aus der heimischen „Stählerwiese“ in die fast viermal so große Schwalbe-Arena...

  • Siegen
  • 16.01.20
  • 493× gelesen
Sport SZ-Plus
20 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Ferndorf entzaubert auch HSV Hamburg

geo Hamburg. Wenn einem in der Hansestadt Hamburg statt des allgegenwärtigen Moin, moin“ mal das „Hummel, hummel“ entgegenschallt, sollte man geistesgegenwärtig „Mors, Mors“ antworten. Seit dem 2. Weihnachtstag  tut es aber auch ein lautstarkes „TuS, TuS!“ Denn nur fünf Tage nach dem beeindruckenden 30:26 in Eisenach eroberte der TuS Ferndorf im letzten Spiel der 2. Handball-Bundesliga des Kalenderjahres 2019 auch die Millionenstadt an der Elbe und feierte mit dem 24:20 (11:9) beim HSV Hamburg...

  • Siegen
  • 26.12.19
  • 1.453× gelesen
Sport SZ-Plus
Nach dem Sieg am Samstag in Eisenach fahren die Handballer des TuS Ferndorf zuversichtlicher nach Hamburg.

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf: Weihnachtsspiel vor 9000

geo Ferndorf/Hamburg. Es ist nicht irgendein Handball-Spiel. Es geht auch nur bedingt um den Rückrunden-Auftakt der 2. Handball-Bundesliga. Es ist vielmehr für jeden Handballer des TuS Ferndorf gefühlt das „Spiel seines Lebens“. Dass der Zufall der Spielplangestaltung ausgerechnet den kleinen Dorfverein aus dem nördlichen Siegerland in eine der größten Sporthallen Deutschlands spült, die zudem dank des besonderen Umstandes des zweiten Weihnachtsfeiertages sehr gut gefüllt sein wird, dürfte die...

  • Siegen
  • 23.12.19
  • 468× gelesen
Sport
7 Bilder

2. Handball-Bundesliga
"Wartburg-Sturm" des TuS Ferndorf

geo Eisenach. Der TuS Ferndorf hat es am Samstagabend als erst zweiter Verein in dieser Saison geschaftt, dem starken Aufsteiger ThSV Eisenach mit 30:26 eine Heimniederlage beizubringen - und dass vor 2182 Zuschauern in der Werner-Aßmann-Halle auch noch hochverdient! Die von rund 100 mitgereisten Fans frenetisch während des Spiels und nachher gemeinsam auf der Tribüne gefeierten Spieler verbesserten sich damit in der aktuellen Hinrunden-Abschluss-Tabelle der 2. Handball-Bundesliga mit 14:20...

  • Siegen
  • 21.12.19
  • 945× gelesen
Sport SZ-Plus
Für Julian Schneider und seiner Ferndorfer Mitstreiter gab es bislang in der Eisenacher Werner-Aßmann-Halle nichts zu holen.

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf Außenseiter in Eisenach

geo Ferndorf. Der Abstiegskampf in der 2. Handball-Bundesliga hat sich vor dem letzten Hinrunden-Spieltag - ähnlich wie das Rennen um die Herbstmeisterschaft - weiter zugespitzt. Zwischen Platz 12 mit dem VfL Lübeck-Schwartau (13:19) und dem zweiten direkten Abstiegsplatz 17 (TV Emsdetten/11:21) liegen nur zwei Pünktchen. Außerdem muss der Drittletzte in die Relegation - das ist derzeit die HSG Konstanz (11:21). Nur einen Zähler davor rangiert indes der TuS Ferndorf mit 12:20 Punkten, weshalb...

  • Siegen
  • 18.12.19
  • 219× gelesen
Sport
8 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Ferndorf schubste den Weihnachtsbock um

geo Kreuztal. Nach einer mehr als zweimonatigen Durststrecke ohne Sieg feierte der TuS Ferndorf am Samstagabend im letzten Heimspiel des Kalenderjahres 2019 einen erlösenden 23:19 (13:10)-Heimsieg über den VfL Lübeck-Schwartau. Mit dem überhaupt erst fünften Heimsieg im gesamten Kalenderjahr konnte das Team von Cheftrainer Michael Lerscht sich der allergröbsten Sorgen um den Klassenerhalt erst einmal entledigen. Allerdings muss Ferndorf nun zwei schwere Auswärtsspiele hintereinander in Eisenach...

  • Siegen
  • 14.12.19
  • 739× gelesen
Sport SZ-Plus
Ach wie lang ist das schon her! Am 1. September 2018 fertigte der TuS Ferndorf den VfL Lübeck-Schwartau mit 27:17 in der Sporthalle Stählerwiese, die in diesem Kalenderjahr hingegen eher zu einem Selbstbedienungsladen mutierte.

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf hofft auf Heimsieg

geo Ferndorf. Paketdienst-Zusteller setzen angesichts der wachsenden Flut an Online-Bestellungen auf immer mehr ortsnahe „Abholstationen“, damit vor allem Berufstätige variabler sind, was den Empfang ihrer Pakete betrifft. Das gilt natürlich vor allem jetzt in der Vorweihnachtszeit. Meist handelt es sich um Tankstellen oder Lotto-Toto-Geschäfte. Der TuS Ferndorf hat dieses Problem eher pragmatisch und ganzjährig gelöst und seine „Abolstation“ in der Sporthalle Stählerwiese eingerichtet. Bevor...

  • Siegen
  • 11.12.19
  • 211× gelesen
Sport SZ-Plus
Julian Schneider (Bildmitte) lieferte eine überragende Partie ab und begeisterte auch Bietigheims Trainer Jonsson. Hier setzte er sich gegen Tim Dahlhaus (links) und Christian Schäfer durch.
2 Bilder

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf verliert wieder mit einem Tor

geo Bietigheim. Weder der zum Schluss auserkorene „Nikolaus“ Patrick Weber noch Tribünengast Jan Wörner, der früher für Ferndorf spielte, noch ein Spieler, den Bietigheims isländischer Trainer „überhaupt nicht auf der Rechnung hatte“, nämlich Julian Schneider, vermochten es am Freitagabend, den fast schon historisch anmutenden Bann zu brechen. Auch im 7. Spiel gegen die SG BBM Bietigheim verlor der TuS Ferndorf zum 7. Mal. Mit 29:30 fiel die Niederlage zwar so knapp aus wie noch nie zuvor, aber...

  • Siegen
  • 06.12.19
  • 353× gelesen
Sport SZ-Plus
Der TuS Ferndorf - hier mit dem Franzosen Michelin Celestin - verlor bislang alle vier Spiele gegen die SG BBM Bietigheim.

2. Handball-Bundesliga
Ferndorf krasser Außenseiter in Bietigheim

geo Ferndorf. Wenn wir an dieser Stelle Woche für Woche eine Vorschau auf das nächste Spiel des TuS Ferndorf in der 2. Handball-Bundesliga schreiben, erfährt der geneigte Leser auch immer das eine oder andere Interessante über den jeweiligen Gegner. Im Falle des Spiels am Freitagabend im Südwesten beim Bundesliga-Absteiger SG BBM Bietigheim könnte man freilich alle Zeilen der Vorschau mit Erinnerungen an einen ganz Großen des deutschen Handballs füllen, der aber immer noch aktiv ist und seit...

  • Siegen
  • 04.12.19
  • 182× gelesen
Sport
7 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Andersson rettet das Remis für Ferndorf

geo Kreuztal. Der TuS Ferndorf hat am Samstagabend ein schon verloren geglaubtes Spiel noch aus dem Feuer gerissen und zwei Sekunden vor der Schlusssirene mit dem 28:28-Ausgleich gegen die HSG Konstanz wenigstens einen Zähler geholt. Dennoch blieb der TuS Ferndorf auch im siebten Spiel hintereinander in der 2. Handball-Bundesliga ohne doppelten Punktgewinn. Fünf Tore in Folge zum 22:22Nach einer äußerst schwachen Abwehrleistung lag das Team von Trainer Michael Lerscht zur Pause mit 12:16 in...

  • Siegen
  • 30.11.19
  • 723× gelesen
Sport SZ-Plus
Im September 2016 verlor der TuS Ferndorf sein bislang einziges Heimspiel gegen die HSG Konstanz mit 23:26. Auch Mattis Michel (Bildmitte), der in Dresden zuletzt ansteigende Form zeigte, kam in jenem Spiel nicht wirklich zum Krachen.

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf vor erstem "Kellerderby"

geo Ferndorf. Nur ein Pluszähler trennt in der Tabelle der 2. Handball-Bundesliga den Tabellen-14. TV Hüttenberg (9:15, ein Spiel weniger) und den TV Emsdetten (8:18) auf Rang 17. Dazwischen rangieren der TuS Ferndorf (9:17) und die HSG Konstanz (8:18). Geht man jetzt einmal etwas verwegen davon aus, dass dem Tabellen-Schlusslicht HSG Krefeld bis zum Saisonende keine gravierende Wende zum Positiven gelingt, dann kann es sehr gut sein, dass der zweite Direkt-Absteiger aus dem Kreis des genannten...

  • Siegen
  • 27.11.19
  • 184× gelesen
Sport SZ-Plus
Andreas Bornemann hatte wieder ein paar Kracher auf Lager. So setzte er sich hier gegen Philipp Jungemann (links) und Mindaugas Dumcius (Nr. 13) durch und erzielte einen seiner drei Treffer.

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf stirbt „Sekundentod“

geo Dresden. Es gibt Niederlagen, da muss man nicht drüber reden. Es gibt auch Niederlagen, die ärgerlich, weil vermeidbar sind. Und dann gibt es Spiele wie gestern Abend! 58:46 Minuten waren gespielt, Ferndorf bei 24:24 im Ballbesitz. Sie spielten es lange runter, doch nach der obligatorischen Trainer-Auszeit traf Marijan Basic die vielleicht falsche Entscheidung, schloss zu früh und aus einer nicht optimalen Wurfposition ab. 59:37, immer noch 24:24! Den Hausherren in der mit 2011 gefüllten...

  • Siegen
  • 23.11.19
  • 447× gelesen
Sport SZ-Plus
Unser Bild zeigt den bisherigen TuS-Trainer Michael Lerscht (rechts) und ASV-Hamm-Geschäftsführer Franz Dressel (links) nach der Vertragsunterzeichnung in Hamm.

2. Handball-Bundesliga
Offiziell: Lerscht wird Trainer beim ASV Hamm

geo Hamm/Ferndorf. Nun ist offiziell, was die SZ bereits gestern online und in ihrer Print-Ausgabe vermeldet hatte: Michael Lerscht wird ab  der Saison 2020/2021 Trainer des Ferndorfer Liga-Konkurrenten ASV Hamm-Westfalen! Dies teilte der ehemalige Bundesligist am Montagabend mit, nachdem ein entsprechend eindeutiger Hinweis auf die Vertragsunterzeichnung bereits am Sonntag versehentlich auf der Homepage des ASV gelandet war. Seit 15 Jahren in Ferndorf aktivIn Ferndorf endet damit gleichzeitig...

  • Siegen
  • 18.11.19
  • 836× gelesen
Sport
Michael Lerscht (Bildmitte) wird neuer Trainer des ASV Hamm-Westfalen. Unser Bild zeigt ihn am Freitag im Spiel seines derzeitigen Clubs TuS Ferndorf gegen seinen künftigen.

Panne auf Homepage des ASV Hamm-Westfalen!
Lerscht als "neuer Trainer" bezeichnet

geo Hamm/Ferndorf.  Da waren die Macher der Homepage des ASV Hamm-Westfalen wohl etwas zu voreilig: am Sonntagabend erschien auf der Homepage des westfälischen Handball-Zweitligisten ein Interview mit Kapitän Jakob Schwabe.    Zum Interview geht es hier lang.  Darin befragt die Redaktion den Spielführer zum 24:24 am Freitag in Ferndorf und zur Nachricht vom Ausscheiden des derzeitigen Trainers Kay Rothenpieler am Saisonende. Dann kommt eine überraschende Frage. Der Screenshot dieser Frage von...

  • Siegen
  • 17.11.19
  • 2.148× gelesen
Sport SZ-Plus
Fernsdorfs Trainer Michael Lerscht blendete gestern Abend alle Spekulationen über einen Wechsel zum ASV Hamm-Westfalen aus und freute sich über das Remis gegen den Ex-Bundesligisten. Fotos (2): rebe
8 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Spekulationen um Trainer Michael Lerscht

geo Kreuztal. Die Niederlagenserie des TuS Ferndorf ist durchbrochen, auch wenn es im fünften Anlauf hintereinander am Freitagabend vor 1027 Zuschauern erneut nicht zum doppelten Punktgewinn reichte. Aber die Mannschaft von Trainer Michael Lerscht steigerte sich gegenüber den letzten Wochen und erkämpfte sich ein verdientes 24:24-Unentschieden gegen das aufstiegs-ambitionierte Team des ASV Hamm-Westfalen, das zuletzt auswärts ebenfalls dreimal verloren hatte. Entscheidung in Hamm am...

  • Kreuztal
  • 15.11.19
  • 1.952× gelesen
Sport SZ-Plus
Das letzte Heimspiel gegen den ASV Hamm-Westfalen gewann der TuS Ferndorf (hier mit Jonas Faulenbach/rechts) gegen Jan van Boenigk) vor einem Jahr mit 31:26

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf auf Relegationsplatz

geo Kreuztal. Vier Niederlagen in Folge haben den TuS Ferndorf bedrohlich abrutschen lassen. Und als wäre die fünf Sekunden vor dem Abpfiff erlittene 18:19-Niederlage beim VfL Gummersbach nicht schon schlimm genug gewesen, zogen am Ende des 11. Spieltages der 2. Handball-Bundesliga auch noch der TV Hüttenberg und der VfL Lübeck-Schwartau mit Heimsiegen in der Tabelle an Ferndorf vorbei, das nun auf dem 16. Platz rangiert - und genau das ist der Relegationsplatz, denn am Ende der Saison steigen...

  • Siegen
  • 13.11.19
  • 221× gelesen
Sport SZ-Plus
Julius Lindskog Andersson konnte sich gegen die robuste Gummersbacher Abwehr nicht durchsetzen.
2 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Ferndorf verliert fünf Sekunden vor Ende

geo Gummersbach.  Was war das am Donnerstagabend für eine kuriose letzte Viertelstunde in der Gummersbacher Schwalbe-Arena! Der TuS Ferndorf führte nach 44:52 gespielten Minuten im siegerländisch-bergischen Derby der 2. Handball-Bundesliga vor beeindruckender Kulisse mit 18:15, nachdem der in der zweiten Hälfte wie entfesselt auftrumpfende Patrick Weber soeben zum 7. Male getroffen hatte und den zwischenzeitlichen 5:9-Rückstand noch aus der 1. Halbzeit fast im Alleingang umgedreht...

  • Siegen
  • 07.11.19
  • 247× gelesen
Sport SZ-Plus
So frei wie im Vorbereitungsspiel des TuS Ferndorf am 31. Juli in der Kreuztaler Stählerwiese dürfte Marijan Basic morgen Abend in der Gummersbacher Schwalbe-Arena wohl nicht zum Wurf kommen. Hier aber leisteten Alexander Hermann (links) und der kroatische Kreisläufer Tin Kontrec (rechts) höflichen Geleitschutz. Foto: hebu

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf krasser Außenseiter

geo Gummersbach. Testspiele gegeneinander gab es schon viele. Jedoch in einem Meisterschaftsspiel standen sich der Deutsche Ex-Rekordmeister VfL Gummersbach und der TuS Ferndorf noch nie gegenüber. Wie auch? Die Bergischen spielten über ein halbes Jahrhundert erstklassig, waren so gesehen der Hamburger SV des Handballs, ehe eine sich seit vielen Jahren abzeichnende finanzielle Misere am Ende der letzten Saison im sportlichen Abstieg des Bundesliga-„Dinos“ mündete. Das klassische...

  • Kreuztal
  • 05.11.19
  • 267× gelesen
Sport SZ-Plus
Hier setzte sich Lucas Schneider in unnachahmlicher Manier gegen die beiden Hüttenberger Hendrik Schreiber (links) und Moritz Lamprecht durch und erzielte einen seiner drei Treffer am gestrigen Abend.
2 Bilder

2. Handball-Bundesliga
TuS Ferndorf steckt im Abstiegskampf

geo Kreuztal. Am 1. November 2019 hat für den TuS Ferndorf wieder der Abstiegskampf begonnen: Mit der dritten Niederlage in Folge, noch dazu gegen ein Team, das vor dieser Partie auf dem vorletzten Platz rangierte, büßte der Vorjahresaufsteiger seine bislang komfortable Lage im Tabellen-Mittelfeld der 2. Handball-Bundesliga komplett ein. Am Ende hieß es 28:30 (13:14) gegen den hessischen Nachbarn TV Hüttenberg, der sich bis auf einen Zähler an den erneut vor eigenem Publikum unterlegen TuS...

  • Kreuztal
  • 01.11.19
  • 784× gelesen
Sport SZ-Plus
Es gibt wieder Alternativen beim TuS Ferndorf: auch der gesperrte Andreas Bornemann (Blaue Karte) darf gegen den TV Hüttenberg wieder mitspielen. Unser Foto zeigt Bornemann im Testspiel Ende Juli gegen die Hessen, das der TuS 28:20 gewann. Foto: pm

Jetzt viermal „Wochenende frei“

geo ■ „Familienzeit“ beim TuS Ferndorf! In der nun zu Ende gehenden Länderspielpause gab Trainer Michael Lerscht zwischen den beiden intensiven Trainingswochen seinen Spielern drei Tage am Stück frei. Und damit noch nicht genug. Mit dem Beginn der „Phase 2“ in der aktuellen Saison (neun Spiele am Stück einschließlich Rückrundenauftakt am 2. Weihnachten) stehen für die Ferndorfer im November viermal hintereinander Begegnungen auf dem Programm, die freitags oder donnerstags stattfinden -...

  • Kreuztal
  • 29.10.19
  • 223× gelesen
Sport
8 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Ferndorf erlebt ein Heimdebakel

geo Kreuztal. Ohne sechs Stammspieler kassierte der TuS Ferndorf am Samstagabend eine der höchsten Heimniederlagen in der 2. Handball-Bundesliga. Gegen den Vorjahres-Mitaufsteiger Bayer Dormagen verloren die Nordsiegerländer mit 22:34 (8:15) und erlebten vor 1016 Zuschauern einen der schwärzesten Abende in der heimischen Sporthalle Stählerwiese. Sechs Stammspieler fehltenDie Mannschaft von Trainer Michael Lerscht musste mit Lucas Puhl, den Innenverteidigern Branimir Koloper und Thomas Rink...

  • Siegen
  • 19.10.19
  • 774× gelesen
Sport SZ-Plus
Im Heimspiel der Vorsaison gab es für den TuS Ferndorf am 11. November einen knappen Heimsieg. Kreisläufer Mattis Michel (rotes Trikot) erzielte kurz vor Schluss den umjubelten Siegtreffer zum 26:25.

TuS Ferndorf empfängt Bayer Dormagen
Letzter Kraftakt vor der Pause

pm Ferndorf. Einmal noch alles reinwerfen, einmal noch 60 Minuten volle Power und Konzentration – dann steht die wohlverdiente Pause bevor. Insgesamt 17 Wochen haben die Zweitliga-Handballer des TuS Ferndorf (10. Platz/8:8 Punkte) mittlerweile seit dem Vorbereitungsstart „durchgezogen“, nach dem NRW-Duell mit Bayer Dormagen (8./8:8) am Samstag (19.30 Uhr) ist dann eine Woche Länderspielpause und damit Ruhe angesagt. „Da können wir ein bisschen durchschnaufen“, weiß auch TuS-Trainer Michael...

  • Siegen
  • 17.10.19
  • 137× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.