57-verbinden

Beiträge zum Thema 57-verbinden

Lokales
Eines der insgesamt sechs Teilprojekte des Projektes "57 verbinden" ist die Ortsumgehung Hilchenbach.

Projekt "57 verbinden"
B62: Faunistische Kartierung in Hilchenbach beginnt

sz Hilchenbach. „57-verbinden“ bezeichnet die geplante Straßenbaumaßnahme des Streckenzugs B 508/B 62 von Kreuztal über Hilchenbach bis Erndtebrück. Eines der insgesamt sechs Teilprojekte dieser Maßnahme ist die Ortsumgehung Hilchenbach. Dafür hat nun die faunistische Kartierung für die Umweltverträglichkeitsstudie begonnen, die als Planungsgrundlage benötigt wird. In der nächsten Zeit werden also Personen dort unterwegs sein, um möglichst genaue Daten über die Fauna Hilchenbachs zu erfassen....

  • Hilchenbach
  • 09.12.21
LokalesSZ
Der Bahnübergang Altenteich soll verschwinden – das ist nur ein Optimierungsbaustein der Ortsumgehungskette an B 508/B 62.

Öffentliche Onlinefragestunde zum Projekt "57 verbinden"
Kritische "Messebesucher" ergreifen das Wort

js Kreuztal/Erndtebrück. Diese Pandemie-erzwungene Premiere war aus Sicht von Straßen NRW ein Erfolg. Rund 800 virtuelle Messebesucher haben sich seit Montag via Website über das Straßenbauprojekt „57 verbinden“ (ehemals „Route 57“) informiert – jene Kette von Umgehungsstraßen, die eine bessere Verbindung zwischen Siegerland und Wittgenstein bringen soll. „In Präsenz wäre das eine Großveranstaltung gewesen“, verdeutlichte Regionalniederlassungsleiter Ludger Siebert am Donnerstagabend, als die...

  • Kreuztal
  • 09.09.21
LokalesSZ
Die Teilabschnitte im Überblick: Die Ortsumgehungskette – im Bundesverkehrswegeplan 2030 mit vordringlichem Bedarf festgeschrieben – soll von Buschhütten bis Leimstruth reichen.

Straßen NRW bindet Öffentlichkeit ein
Jetzt online über "57 verbinden" informieren

js Kreuztal/Erndtebrück. Viele Jahre schon wird an den Plänen für eine neue Straßenverbindung zwischen Siegerland und Wittgenstein gefeilt, mehrere Bezeichnungen hat es für die Bundesstraßenachse B 508/B 62 gegeben. Jetzt soll der Titel „57 verbinden“ all das zusammenfassen, um das es den Planern und Befürwortern geht. In dieser Woche holt der Landesbetrieb Straßen NRW die breite Öffentlichkeit mit ins Boot – unter dem Vorzeichen der Pandemie jedoch nicht persönlich, sondern auf dem...

  • Kreuztal
  • 07.09.21
Lokales
Der Bahnübergang Altenteich, der in den vergangenen Wochen wiederholt in den Fokus rückte und den Verkehr auf der B 62 lahmlegte, soll laut Straßen NRW durch ein Brückenbauwerk ersetzt werden.

Route 57: Straßen NRW konkretisiert Zeitplan für Ausbau
Brücke für Bahnübergang

sz Lützel. „57-verbinden“ – unter diesem Begriff startete die Straßen-NRW-Niederlassung Südwestfalen in dieser Woche eine neue Form der Öffentlichkeitsbeteiligung. Mit Blick auf die von großen Teilen der Bevölkerung erhoffte Kette von Ortsumgehungen zwischen Kreuztal und Leimstruth soll mehr Information in die Thematik kommen – das gilt auch für den Abschnitt zwischen Lützel und Leimstruth: B 62 Ausbau von Lützel bis Erndtebrück-Grünewald: Bestandteile des 3,6 Kilometer langen Ausbaus seien zum...

  • Hilchenbach
  • 28.02.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.