675 Jahre

Beiträge zum Thema 675 Jahre

Lokales
Die Sohlbacher und auch die Beschenkten freuen sich darüber, dass so viele auch im Nachhinein von der Jubiläumsfeier profitieren.

Sohlbacher spenden Erlös der Jubiläumsfeier
Ein "hübsches Sümmchen"

sos Netphen-Sohlbach. Dass so ein „hübsches Sümmchen“ zusammenkomme, habe sich niemand träumen lassen, sagte Sohlbachs Ortsbürgermeister Mike Klöckner am Freitag und blickte damit auf das Jubiläumswochenende zurück. Am 13. und 14. September hatte der Netphener Ortsteil seinen 675. Geburtstag gefeiert. Den Erlös aus den Verkäufen von Essen, Trinken und Selbstgemachtem spendeten die Sohlbacher jetzt in der Dorfmitte an fünf Institutionen: Je 1000 Euro erhielten das Kinderhospiz Balthasar in Olpe,...

  • Netphen
  • 16.11.19
  • 78× gelesen
Lokales SZ-Plus
Auch das Dorfgemeinschaftshaus wird Schauplatz während der Jubiläumsfeier sein.

Jubiläum in Afholderbach
Terminkollision mit dem Festwochenende von Irmgarteichen

sos Afholderbach. Wer denkt, nach den fünf Ortsjubiläen in diesem Jahr kämen die Netphener 2020, was das Feiern angeht, wieder zu Ruhe, der irrt: Neben dem Fest zum 125-jährigen Bestehen des weltweit ersten Motor-Omnibusses stehen erneut zwei Dorfgeburtstage an: Irmgarteichen feiert seinen 750. Jubeltag, Afholderbach seinen 675. Auf der jüngsten Bürgerversammlung besprachen die Afholderbacher, wie sie die erste urkundliche Erwähnung feiern möchten. Vom Dorf - fürs DorfWichtig sei ihm, dass es...

  • Netphen
  • 16.11.19
  • 324× gelesen
Lokales
675 Jahre Dillenburg: Jubiläumswochenende in der Oranienstadt.
13 Bilder

Jubiläumswochenende 675 Jahre Dillenburg (Video)
Oranienstadt feiert durch

kay Dillenburg. Am vergangenen September-Wochenende war es soweit. Bei perfekten Wetterbedingungen feierte die Stadt Dillenburg mit einem dreitägigen Festwochenende ihr 675-jähriges Bestehen. Von Freitag bis Sonntag wurde in der Wilhelmstraße, im Hofgarten sowie auf dem Gelände des Hessischen Landgestüts so einiges geboten. Familientag, Jubiläumsmeile, Jazz-Frühschoppen Los ging es am Freitag mit einem großen Kinder-und Familientag. Auf einem „nostalgischen Jahrmarkt“ mit zahlreichen...

  • Nachbargebiete
  • 22.09.19
  • 168× gelesen
Lokales
Gestern feierten die Rinsdorfer ihren Festkommers zum 675-Jährigen, wobei der Projektchor ein erstes Ausrufezeichen an diesem Festwochenende setzte. Die Jubiläumsfeierlichkeiten dauern noch bis zum Sonntag an. Heute Abend steht Tanzmusik auf dem Programm. Und der Sonntag startet mit einem Gottesdienst.

675 Jahre: Festkommers
Rinsdorf startet ins Jubiläumswochenende

dima Rinsdorf. Sicher, schon im Mittelalter hatten die Menschen Träume. Aber wohl keiner der Ur-Rinsdorfer hätte sich im Jahr 1344, als der Ort „Rymsdorff“ erstmals urkundlich im „Mannbuch derer von Bicken“ erwähnt worden war, ausmalen können, wie man hier genau 675 Jahre später die Korken knallen lässt. Bereits gestern Abend im Festzelt am Bürgerhaus zeigten die Nachfolger der „Rymsdorffer“ wie gefeiert wird. Sogar die Haselmaus feiert mit Festreden, Aufführungen der Ortsvereine und Großer...

  • Wilnsdorf
  • 06.09.19
  • 587× gelesen
Lokales SZ-Plus
Schon am Ortseingang von Sohlbach wird auf das Jubiläum hingewiesen.
14 Bilder

Sohlbach feiert Jubiläum
Kleinster Ortsteil von Netphen wird 675 Jahre alt

sos Netphen-Sohlbach. Dass die Sohlbacher auch ganz gut alleine zurecht kommen könnten, haben sie schon vor 30 Jahren bewiesen, als sie ihr Dorf zum Freistaat erklärten. Wer hier hinein wollte, der musste einen Mindestsatz zahlen und zollpflichtige Waren angeben. Es gab einen Präsidenten – den einstigen Ortsbürgermeister Friedhelm Klöckner –, Senate wurden gebildet, das Wanderheim wurde zur Klinik umfunktioniert und die Schützenhalle diente als Schule. Eine auswärtige Versorgung mit...

  • Netphen
  • 04.09.19
  • 354× gelesen
Lokales SZ-Plus
Einsatz war gefragt.
47 Bilder

675 Jahre Osthelden (Video)
Schwungvolles Festwochenende

nja Osthelden. Chapeau! Dem zurzeit 653 Einwohner zählenden Kreuztaler Ortsteil Osthelden ist es am Wochenende gelungen, seine urkundliche Ersterwähnung anno 1344 in einem dörflichen Rahmen fröhlich und bunt, unterhaltsam und spielerisch zu feiern: Unter Federführung des noch sehr jungen Bürgervereins wurde ein Programm geboten, das Jung und Alt ansprach und insbesondere ein Fest von und mit Ostheldenern für Ostheldener war. Wobei auswärtige Gäste natürlich herzlich willkommen...

  • Siegen
  • 02.09.19
  • 1.716× gelesen
Lokales
47 Bilder

Obersdorf feiert 675 Jahre (Galerie)
Bunter Familiennachmittag

sp Obersdorf. Das große Festwochenende zum 675-jährigen Bestehen des Ortes Obersdorf fand am Sonntag seinen Abschluss mit einem bunten Familiennachmittag. Zuvor hatte ein Gottesdienst mit Pfarrer Christoph Otminghaus stattgefunden. Im Anschluss daran folgte ein Festkommers, bei dem Wilnsdorfs Bürgermeisterin Christa Schuppler ein Grußwort sprach und an die Geschichte des Dorfes erinnerte. Obersdorfs Ortsvorsteher Heinrich Otto bedankte sich bei den zahlreichen Helfern, die zum Teil drei Jahre...

  • Siegen
  • 07.07.19
  • 1.576× gelesen
Lokales
Ein fahrender Festzug bildete am Sonntag den krönenden Abschluss der 675-Jahr-Feier in Alchen. Tausende Zuschauer säumten die Strecke.
102 Bilder

Alchen feiert 675. Geburtstag (Galerie)
Festzug als krönender Abschluss

cs Alchen. Am Sonntagmittag blickte der aufmerksame Beobachter durchaus in das eine oder andere müde Augenpaar, so mancher verdeckte seine Augenringe mit einer dicken Sonnenbrille. Das Lächeln verlor allerdings kein Alcher. Zwar hinterließen die bunten Tage der 675-Jahr-Feier des Freudenberger Ortsteils durchaus ihre Spuren - der Startschuss fiel am Donnerstag mit einem Festkommers, am Freitag stand eine rauschende Kulthit-Party an und der Samstag stand ganz im Zeichen der Familien, ehe abends...

  • Freudenberg
  • 07.07.19
  • 4.682× gelesen
Lokales
Die 675-Jahr-Feier in Alchen ging am Samstag weiter: Rund um den Sportplatz auf der Wolfskaute wurde ein buntes Programm für die ganze Familie geboten. Der Kreuztaler Jongleur Frank Neuser begeisterte etwa mit spektakulären Feuershows.
29 Bilder

Alchen feiert 675. Geburtstag (Galerie)
Buntes Programm für Jung und Alt

cs Alchen. Petrus meint es gut mit den Alchern und bescherte den Organisatoren der 675-Jahr-Feier am Samstagnachmittag ideale Bedingungen für einen bunten, lebendigen und aufwändig gestalteten Familiennachmittag. Zu Hunderten strömten „Öalcher“, Gäste und Besucher bereits in den Mittagsstunden auf das Areal rund um den Sportplatz Wolfskaute. Viele von ihnen dürften eine kurze Nacht hinter sich haben, schließlich stieg am Freitagabend die Kulthit-Party im großen Festzelt, Tausende Gäste feierten...

  • Freudenberg
  • 06.07.19
  • 2.294× gelesen
Lokales
19 Bilder

Obersdorf feiert 675-jähriges Bestehen (Galerie)
Festwochenende gestartet

sp Obersdorf. Mit einer Stadl-Party - inklusive Dirndlkleidern und Lederhosen - starteten die Obersdorfer ihr Festwochenende zum 675-jährigen Bestehen des Ortes. Ein buntes Programm mit verschiedenen Gästen unterhielt die rund 450 Gäste im großen Festzelt auf der "Hühnerbalz". Die SZ wird auch die weiteren Festtage begleiten.

  • Siegen
  • 05.07.19
  • 872× gelesen
Lokales
Obersdorf ist schön gelegen – sonnige Lage, gute Aussicht, nah an Siegen. Das machte den Ort schon vor vielen Jahren als Baugebiet besonders attraktiv. Fotos: Sarah Panthel
5 Bilder

Obersdorf wird 675 Jahre
Ein Ort mit guten Aussichten

sp Obersdorf. „Lebenswert – liebenswert“, so begrüßt Obersdorf alle Bewohner und Gäste. Auf den mit Holz und Dachziegeln gestalteten Ortseingangsschildern steht aber nicht nur, was das Dorf ausmacht, sondern auch noch eine große Zahl, die von besonderer Bedeutung ist: 675 Jahre – auf die können die Obersdorfer in diesem Jahr zurückblicken. 1344 wurde der Ort erstmals in dem „Mann- und Güterbuch“ derer von Bicken erwähnt: „Opperstorff“, zwischen „Tylffe“ (Dielfen) und „Rimstorff“ (Rinsdorf)...

  • Wilnsdorf
  • 05.07.19
  • 297× gelesen
Lokales
In Alchen begannen am Donnerstagabend die Feierlichkeiten anlässlich des 675-jährigen Bestehens des Ortes. Der Festkommers in der ev.
Kirche wurde immer wieder durch verschiedene Vorführungen und Darbietungen aufgelockert. Unser Foto zeigt die Kids der ATG-Tanzgruppe, die für ihren Auftritt kräftigen Applaus bekamen.
18 Bilder

Alchen feiert 675. Geburtstag (Galerie)
Festkommers als famoser Aufakt

cs Alchen. „Je weiter man zurückblicken kann, desto weiter wird man vorausschauen.“ Bewusst zitierte Pfarrer Oliver Günther am Donnerstagabend in der voll besetzten ev. Kirche in Alchen Winston Churchill, den wohl bedeutendsten britischen Staatsmann des 20. Jahrhunderts. Eine Nummer kleiner sollte es auch nicht sein: Der Freudenberger Ortsteil feiert schließlich an diesem Wochenende sein 675-jähriges Bestehen. Und der Festkommers, eingeleitet von den musikalischen Klängen des gemischten Chores...

  • Freudenberg
  • 04.07.19
  • 2.430× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.