A 45

Beiträge zum Thema A 45

Lokales
Der Fahrer konnte sich rechtzeitig aus dem Auto retten.
2 Bilder

A 45: Kurz vor Anschlussstelle Wilnsdorf
Auto fängt auf Autobahn Feuer

kay Wilnsdorf. Diese Autofahrt wird einem Mann, der am späten Freitagnachmittag auf der Autobahn unterwegs war, wohl noch länger in Erinnerung bleiben. Er befuhr mit seinem VW „Golf“ die Sauerlandlinie von Frankfurt kommend in Richtung Dortmund. Kurz vor der Anschlussstelle Wilnsdorf bemerkte er aus dem Bereich des Motorraumes aufsteigenden Qualm – irgendetwas war nicht in Ordnung. Geistesgegenwärtig fuhr er an der Autobahnausfahrt ab und steuerte mit seinem Auto den nahegelegenen großen...

  • Wilnsdorf
  • 04.09.20
  • 1.544× gelesen
Lokales
Über den Sachstand in Sachen Lärmschutz an der A 45 sprachen (am Tisch, v. l.) Ortsvorsteher Gerhard Moos (Rinsdorf), Bürgermeisterin Christa Schuppler (Gemeinde Wilnsdorf), Florian Schmiedl (Fachdienstleiter Bauverwaltung und Liegenschaften), Ortsvorsteher Heiner Otto sowie (im Hintergrund, v. l.) Jennifer Johannsen (Straßen NRW), Marco Gräb (zukünftiger Leiter Außenstelle Netphen), Klaus Frettlöh (Straßen NRW), Ortsvorsteher Bertold Daub (Wilden) und Ortsvorsteher Klaus Grünebach (Wilnsdorf).

Hoffnung für Wilnsdorfer Bürgerinitiative
Doch besserer Lärmschutz an A 45 möglich?

sz Rinsdorf. Gibt es unter Umständen doch einen besseren Lärmschutz für die Anwohner der Autobahn in der Gemeinde Wilnsdorf? Das jedenfalls ging aus einem Austausch zwischen Vertretern der „Bürgerinitiative Lärmschutz A 45“, der Gemeinde Wilnsdorf und dem Landesbetrieb Straßenbau NRW hervor. Bürgerinitiative äußert BedenkenKlaus Frettlöh, Jennifer Johannsen (beide Landesbetrieb Straßenbau NRW) und Marco Gräb (zukünftiger Leiter der Außenstelle Netphen der Autobahn GmbH des Bundes) nahmen sich...

  • Wilnsdorf
  • 23.08.20
  • 646× gelesen
Lokales
Möglicherweise verursachte ein achtlos weggeworfener Zigarettenstummel das Feuer.
Video 4 Bilder

Am Autobahnzubringer Wilnsdorf
Böschung in Flammen

kay Wilnsdorf. Hoch Detlef beschert ganz Deutschland momentan hochsommerliche Temperaturen. Parallel hierzu steigt die Waldbrandgefahr von Tag zu Tag. Das bekamen am Freitagnachmittag die Floriansjünger der Wilnsdorfer Wehren zu spüren. Gegen 16.15 Uhr wurden sie zu einem Flächenbrand am Rande des Autobahnzubringers, direkt an der Landstraße L 722, alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte loderten helle Flammen empor – trockenes Gras und Buschwerk brannten. Eine leichte Brise entfachte das...

  • Wilnsdorf
  • 07.08.20
  • 5.465× gelesen
LokalesSZ-Plus
Bereits vor dem Ausbruch des Coronavirus galten in allen DPD-Niederlassungen Abstandsregeln und Maskenpflicht. Infizierungen mit Covid-19 am Standort Wilnsdorf (Foto) sind bislang nicht bekannt, 82 der insgesamt 400 Mitarbeiter am Standort Hückelhoven wurden hingegen positiv auf das Virus getestet.

Zweites Hückelhoven verhindern
DPD erhöht Schutzmaßnahmen

kay/dpa/sz Wilnsdorf/Hückelhoven. Nach dem Corona-Ausbruch in einem Depot des Paketzustellers DPD im Kreis Heinsberg ist weiter unklar, wie es zu den zahlreichen Infektionen in dem Betrieb kommen konnte. 82 der insgesamt 400 Mitarbeiter am Standort Hückelhoven wurden positiv auf das Virus getestet, wie der Kreis am Montag mitteilte. Schutzmaßnahmen erhöhenMan werde an allen Standorten in Deutschland die Schutzmaßnahmen von vor dem Coronavirus erhöhen, kündigte ein DPD-Sprecher gegenüber der SZ...

  • Wilnsdorf
  • 18.05.20
  • 197× gelesen
LokalesSZ-Plus
Neben der alten Talbrücke Rinsdorf wächst der Neubau Stück für Stück heran, wie ein Baustekllen-Bild von gestern belegt.  Fotos: Michael Roth
3 Bilder

A: 45: An der neuen Talbrücke Eisern gibt es keinen Lärmschutz nach Norden
Obersdorf geht leer aus

mir Wilnsdorf/Obersdorf. Wer in Obersdorf mit Blick auf die Autobahn wohnt, muss sich total veräppelt vorkommen. Da lässt die Bundesrepublik Deutschland über Straßen NRW das A 45-Teilstück zwischen Siegen-Süd (Eisern) und Wilnsdorf in den kommenden Jahren für 2,4 Mrd. Euro ausbauen, aber für eine Lärmschutzwand an der neu zu bauenden Talbrücke Eisern besteht auf der Obersdorfer Seite kein Anspruch. Auf Eiserner und Rinsdorfer Seite wird dagegen eine 4,00 bis 4,50 Meter hohe Schutzwand...

  • Wilnsdorf
  • 12.12.19
  • 839× gelesen
LokalesSZ-Plus
Seit Freitagmittag können die beiden Brücken (hier die Südbrücke) wieder befahren werden.
11 Bilder

Brücken über die B 54 werden freigegeben (Update)
Sperrung wird nach zwei Jahren Bauzeit aufgehoben

kay/sz Wilnsdorf/Haiger. Was lange währt, wird gut! Rund zwei Jahre hat es gedauert,bis die teilweise Sperrung der B 54 zwischen Wilnsdorf und Haiger wieder aufgehoben werden konnte. Am Freitagmorgen gaben die Projektbeteiligten die B 54 im Bereich zwischen der Autobahnanschlussstelle Haiger/Burbach der A 45 und dem Abzweig der L 904 nach Wilgersdorf an der Landesgrenze  Hessen/Nordrhein-Westfalen offiziell wieder für den Verkehr frei. Am Freitag um die Mittagszeit, so der aktuelle Plan, wird...

  • Wilnsdorf
  • 22.11.19
  • 2.296× gelesen
Lokales
Warum der Porschefahrer die Kontrolle über seinen PS-starken Wagen verlor, ist noch nicht geklärt.

100.000 Euro Schaden
Porsche unter Leitplanke verkeilt

kay Wilnsdorf. Zu einem Verkehrsunfall mussten am Freitagabend Feuerwehr und Rettungsdienst auf die A 45 ausrücken. Der Fahrer eines im Kreis Siegen-Wittgenstein angemeldeten Porsche Carrera T war von Süden kommend in Richtung Siegen unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Wilnsdorf verlor er aus bislang ungeklärter Ursache auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über seinen 370 PS starken Sportwagen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier verkeilte sich der Porsche unter der Leitplanke,...

  • Wilnsdorf
  • 02.11.19
  • 944× gelesen
Lokales
Die Baustelle an der Talbrücke Rinsdorf ist der Grund für die Verkehrsbehinderungen.
2 Bilder

Instandsetzungsarbeiten auf der Talbrücke Rinsdorf
Stau auf A 45

kay Wilnsdorf. An diesem Wochenende (2./3. November) erfolgt die Instandsetzung einer „Fahrbahnübergangskonstruktion“ auf der Talbrücke Rinsdorf in Fahrtrichtung Frankfurt. Parallel hierzu wird eine Bauwerk-Sonderprüfung durchgeführt, so Straßen NRW. Um diese Arbeiten durchführen zu können, ist die Sauerlandlinie, wie berichtet, zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Siegen-Süd in beiden Fahrtrichtungen nur einspurig befahrbar. In den frühen Morgenstunden des Sonntags soll die zweite...

  • Wilnsdorf
  • 02.11.19
  • 654× gelesen
LokalesSZ-Plus
Im Juli wurden die beiden Brückenneubauten in einer spektakulären Aktion eingefahren. Rund vier Monate später soll die B 54 zwischen Wilnsdorf und Haiger Mitte November nach fast zweijähriger Sperrung wieder freigegeben werden.

B 54: Umleitung wird Mitte November aufgehoben
„Pass“ über Kalteiche bald wieder frei

tile Wilnsdorf/Burbach. Vor dreieinhalb Monaten wurden die beiden Brücken-Neubauten der B 54 über der Autobahn 45 eingefahren. Die Bundesstraße zwischen Wilnsdorf und Haiger ist weiterhin gesperrt. Aber nicht mehr lange, wie der Landesbetrieb Hessen mobil nun auf Nachfrage der Siegener Zeitung mitteilte. Zwar gebe es noch keinen exakten Termin, die Freigabe der Strecke über die Kalteiche sei jedoch für Mitte November vorgesehen, sagte eine Sprecherin. Die zuletzt angestrebte Fertigstellung im...

  • Burbach
  • 28.10.19
  • 4.984× gelesen
Lokales
Am späten Dienstagnachmittag führte ein Unfall auf der A 45 bei Wilnsdorf in Richtung Norden zu einem Rückstau von fast zehn Kilometern.  Foto: kay

Ein Fahrer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert
Unfall auf A 45 mit fast zehn Kilometer Stau

kay Wilnsdorf. Am späten Dienstagnachmittag wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Verkehrsunfall auf der A 45 alarmiert. Im Baustellenbereich kurz hinter der Anschlussstelle Wilnsdorf, Fahrtrichtung Siegen, musste der Fahrer eines Fords verkehrsbedingt abbremsen. Der nachfolgende Fahrer eines Opel konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf. Der Ford-Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und musste nach rettungsdienstlicher Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert werden....

  • Wilnsdorf
  • 22.10.19
  • 5.482× gelesen
Lokales
Wer möchte, der geht mit den Frauen in den Schutzengel-Westen in die Autobahnkapelle. Dort wird geredet und ein gemeinsames Gebet gesprochen.
3 Bilder

Fahr mit Gott in die Ferien
Autobahnkirche: "Segen to go"

tile Wilnsdorf. Wenn man jemandem in Großbritannien „Godspeed“ wünscht, dann bedeutet dies nicht etwa, göttliche Geschwindigkeit heraufzubeschwören. Übersetzt heißt es soviel wie „Gute Reise!“, etwas freier interpretiert könnte man aber auch „Geh mit Gott“ sagen. Ein (Abschieds-)Gruß wie gemacht für die ökumenische Aktion „Segen to go“, die am Freitag zum dritten Mal am Wilnsdorfer Autohof stattfand – passend, wie schon in den beiden Jahre zuvor, zum letzten Schultag in NRW, an dem bereits...

  • Wilnsdorf
  • 14.07.19
  • 520× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.