Abbruch

Beiträge zum Thema Abbruch

Lokales
Wann wird die alte Schule in Helberhausen abgerissen? Die Arbeiten müssen nun komplett neu ausgeschrieben werden.

Nach Schadstoffgutachten
Abbruch der Schule in Helberhausen wird neu ausgeschrieben

nja Helberhausen. Neues vom Abbruch der Schule Helberhausen: Die Arbeiten dafür müssen nun doch neu ausgeschrieben werden, teilte Baudezernent Michael Kleber im Bauausschuss mit. Es liege ein weitreichendes Schadstoffgutachten vor. Das wird Folgen auf die Kostenentwicklung haben. Auswirkungen auf den Zeitplan für die Kindertagesstätte in Helberhausen sind hingegen zurzeit nicht zu erwarten, da vom Kreis Siegen-Wittgenstein ohnehin schon geplant ist, mit einer provisorischen Unterbringung des...

  • Hilchenbach
  • 05.03.21
  • 131× gelesen
LokalesSZ
Im ersten Abrissabschnitt werden das grünliche Gebäude mit den Fenstern (links vorne) und das sich anschließende Gebäude mit der grauen Verkleidung dem Erdboden gleichgemacht.
2 Bilder

In Niederschelderhütte startet der Abriss
Meinhardt-Hallen müssen weichen

nb Niederschelderhütte. Auf historischem Grund wird in Niederschelderhütte in den kommenden Jahren Neues entstehen und dafür ist nun erst einmal ein Abrisskommando angerückt. Denn bevor das Neue entstehen kann, muss erst einmal ein Gebäudekomplex weichen, dem nur wenige Menschen im Mudersbacher Ortsteil viele Tränen nachweinen dürften: die ehemaligen Meinhardt-Hallen neben dem Gemeindebüro, bis dato Domizil des Bauhofs. Seit rund einer Woche laufen die ersten Arbeiten an dem maroden Ensemble –...

  • Altenkirchen
  • 24.02.21
  • 338× gelesen
Lokales
Der Abbruch macht den Weg frei für die Martinushöfe in Olpe.

Pavillon in Olpe wird abgebrochen
Baubeginn für Martinushöfe II

win Olpe. Mit dem Abbruch des übriggebliebenen Teils einer Reihe von eingeschossigen Schlichtbauten aus der Nachkriegszeit haben die Arbeiten für den zweiten Bauabschnitt der Martinushöfe in Olpe begonnen. Nach langen Verhandlungen hat die katholische Pfarrgemeinde St. Martinus den Abbruch des letzten von vier Pavillons erreichen können. Wäre das kleine Ladenlokal stehengeblieben, dann hätte der Neubau mit der dort anstoßenden 12 Meter hohen Brandmauer kein Fenster aufweisen dürfen. So aber...

  • Stadt Olpe
  • 03.02.21
  • 211× gelesen
LokalesSZ
Wann die alte Grundschule in Helberhausen abgerissen wird, ist nach dem Fund neuer Schadstoffe unklar.

Helberhausen
Schadstoffe bremsen den Schulabbruch aus

js Helberhausen. Beim Abriss der ehemaligen Grundschule Helberhausen ist der Wurm drin – und nicht nur der: Auch Schadstoffe, die beim genauen Blick hinter die Fassaden erkennbar wurden, machen die Angelegenheit komplizierter als erwartet. Das mit dem Abbruch beauftragte Unternehmen hat sich zunächst wieder verabschieden müssen; bis auf Weiteres tut sich nichts in der einstigen Lehranstalt, auf deren Grund die Helberhäuser gern so bald wie möglich eine neue Kita sehen würden. Wegen...

  • Hilchenbach
  • 02.12.20
  • 580× gelesen
LokalesSZ
In der Dorfmitte ist einiges im Gange: Der Abriss der alten Grundschule in Helberhausen steht. Das Abbruchunternehmen, das kürzlich dem gegenüberliegenden Gasthof Nies an den Kragen ging, hat Anfang der Woche mit Vorarbeiten begonnen.

Abriss der ehemaligen Schule startet Montag
Dorfzentrum Helberhausen im Wandel

js Helberhausen. Der Lockdown läuft, die zweite Runde in diesem Jahr. Das gesellschaftliche Leben muss sich zurückhalten, völligen Stillstand bedeutet das allerdings nicht. Das zeigt sich dieser Tage in Helberhausen: Im Zentrum der „Löffelstadt“ haben Bauarbeiter und -maschinen das Regiment übernommen. Es tut sich etwas in den Dorf, das vor zwei Jahren fröhlich sein 700-Jähriges gefeiert hat. Der Landgasthof Nies ist inzwischen Geschichte. Wie berichtet, haben Bürger aus dem Ort die brach...

  • Hilchenbach
  • 10.11.20
  • 769× gelesen
Lokales
Nur noch Spuren erinnern an die Aula der Realschule Olpe.

Abriss nach dem Brand
Aula der Realschule in Olpe ist Geschichte

win Olpe. Erst kamen die Flammen, dann die Bagger: Nun sind die Sanierer und Abbruch-Fachleute abgerückt und haben nur noch Spuren der einstigen Realschul-Aula zurückgelassen. Das niedergebrannte leerstehende Bauwerk musste aus Sicherheitsgründen weichen. Spanplatten verschließen die Zugänge zum ehemaligen Schulgebäude, das weiter seiner Sanierung harrt, die dem Abbruch vorausgehen muss. Die Schadstoffbelastungen müssen durch eine Sanierung gesenkt werden, um nicht den gesamten Abbruchschutt...

  • Stadt Olpe
  • 05.10.20
  • 393× gelesen
SportSZ
Von Corona gestoppt: Uwe Kipping und der SV Ottfingen haben den ersehnten Aufstieg in die Landesliga nicht geschafft.
2 Bilder

Auch Salchendorf schaut in die Röhre
Aufstiegsfluch des SV Ottfingen hält an

ubau Ottfingen. Während der TSV Weißtal als Herbstmeister und der SV Attendorn als aktueller Tabellenerster der Fußball-Bezirksliga 5 vom corona-bedingten Abbruch der Saison profitierten, gab es im Lager der beiden heimischen Vertreter SV Ottfingen und Germania Salchendorf lange Gesichter. Das Duo lag, ebenso wie der Kiersper SC, aussichtsreich im Titelrennen, schaut aber nun – vorbehaltlich der Zustimmung zu den Auf- und Abstiegsregelungen beim Verbandstag des Fußball- und...

  • Wenden
  • 05.06.20
  • 1.243× gelesen
Sport
Ein 1:1-Unentschieden sahen die Zuschauer am 8. September 2019 beim Landesliga-Duell zwischen der SpVg Olpe (rechts: Louis Zmitko) und dem Lokalrivalen VSV Wenden (v.l. Christian Runkel, Michel Schöler und Redouane El Alami). Ob die Partie wie ausgetragen in die Wertung der Saison 2019/2020 eingeht oder corona-bedingt annulliert wird, müssen die westfälischen Fußball-Funktionäre in den nächsten Wochen noch entscheiden.

Kniffliges Votum für Funktionäre
Mehrheit der Fußball-Vereine für Abbruch – nur wie?

sz Siegen. Die westfälischen Vereine plädieren mit einer großen Mehrheit für den Abbruch der Fußball-Saison 2019/20. Das hat die vom Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) initiierte Abfrage des Meinungsbildes ergeben. Es haben insgesamt mehr als 88 Prozent aller angeschriebenen Vereine, die an der Umfrage des Verbandes teilgenommen haben, für eine sofortige Beendigung der aktuellen Spielzeit gestimmt. Die meisten Stimmen erhielt zwar die Variante „Annullierung“ (34,2 Prozent),...

  • Siegen
  • 21.04.20
  • 540× gelesen
Lokales
Video

Abbruchbagger am Werk
Ein Haus mit wechselvoller Geschichte

Olpe. Nachdem in den vergangenen Wochen Vorarbeiten erledigt worden waren, hat heute der Abbruchbagger das Haus Martinstraße 6 in wenigen Stunden niedergelegt.  Bau- und Immobilienunternehmer Berthold Böhler, der das Gebäude erworben hat, ließ es in den vergangenen Wochen entkernen. Dann ließ er die Firma Backmann, die den gesamten Abbruch vornimmt, zuerst den Giebel zur Martinstraße Stück für Stück abtragen. Anschließend kam der Bagger zum Einsatz, der von der zum Krankenhaus gerichteten...

  • Stadt Olpe
  • 25.02.20
  • 278× gelesen
Lokales

Ein Stück Industriegeschichte:
Abbruchbagger macht Platz für neuen „Aldi“-Markt

win Olpe. Ein Stück Olper Industriegeschichte geht derzeit zu Ende: Auf dem Gelände der einstigen Ruegenberg’schen Eisenwerke zwischen Bruchstraße und In der Trift legt der Abbruchbagger derzeit die letzten Gebäude in Trümmer. Wo seit Jahrzehnten der frühere Baustoffhandel Biggetal, zuletzt zur Bauking-Gruppe gehörend, zu Hause war, hatte 1875 Hubert Ruegenberg mit seinen Söhnen erst ein Puddel- und Dampfhammerwerk eröffnet, das später zum Feinblechwalzwerk umgerüstet wurde und 1905 sogar ein...

  • Stadt Olpe
  • 03.06.19
  • 647× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.