Absage

Beiträge zum Thema Absage

Lokales
Dominik Buch und Michael Soppe bedauern, dass der Karneval in Erndtebrück wieder nicht steigen kann.

Wieder kein Karneval in Wittgenstein
Jecke sagen Veranstaltungen ab

sz Erndtebrück. Die beiden Karnevalsvereine aus Wittgenstein sagen aufgrund der Corona-Pandemie erneut ihre Veranstaltungen ab. Das teilen der Erndtebrücker Carnevals Club 198 (ECC) und der Erndtebrücker Karnevals Verein Wittgenstein 1991 (EKV) in einer gemeinsamen Pressemitteilung mit. Dass es auf die Absage hinaus laufen würde, sei den Protagonisten bereits vor Weihnachten klar gewesen, heißt es in dem Schreiben. Nach dem Motto „die Hoffnung stirbt zuletzt“ habe man bis zuletzt aber gehofft,...

  • Erndtebrück
  • 24.01.22
Lokales
Das Konzert der Diedenshäuser Band „Ampex wurd kurzfristig abgesagt.

Kreis Siegen-Wittgenstein interveniert
Ampex-Konzert kurzfristig abgesagt

sz/vc Birkelbach. Schocknachricht für alle Fans des gepflegten Heavy Metals: Das für Samstag, 13. November, geplante Konzert der Diedenshäuser Band „Ampex“ gemeinsam mit „Grenzen/los“ und „Willkuer“ in der Sport- und Kulturhalle Birkelbach findet nun doch nicht statt. Wie die SZ erfuhr, sind aber nicht die steigenden Corona-Zahlen Schuld an der kurzfristigen Absage, sondern eine Intervention des Kreises Siegen-Wittgenstein. Demnach liege aufgrund mangelnder Brandschutzvorkehrungen keine...

  • Erndtebrück
  • 12.11.21
LokalesSZ
Gute Kommunikation in schweren Zeiten: Michael Soppe, 1. Vorsitzender des Erndtebrücker Karnevalsvereins (EKV), (l.) und Dominik Buch, Vizepräsident des Erndtebrücker Carnevals Clubs (ECC), haben sich darauf verständigt, ihre im Frühjahr geplanten Veranstaltungen wegen der Corona-Pandemie gemeinsam abzusagen.

Nun auch in Erndtebrück:
Karneval fällt Corona zum Opfer

ako/sz Erndtebrück. Es hatte sich bereits angedeutet: Nachdem die Verantwortlichen des Erndtebrücker Carnevals Clubs (ECC) und des Erndtebrücker Karnevalsvereins (EKV) noch bis vor Kurzem überlegt hatten, ob und unter welchen Bedingungen der Karneval im kommenden Frühjahr stattfinden kann (die SZ berichtete), kamen die beiden Vereine nun zu dem gemeinsamen Entschluss, ihre im kommenden Februar geplanten Veranstaltungen abzusagen. Für die Wittgensteiner Narren heißt das, dass die...

  • Erndtebrück
  • 03.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.