Advent

Beiträge zum Thema Advent

Kultur SZ-Plus
Klasse gemacht! Der Bollnbacher Musikverein und sein Dirigent Andreas Glöckner nehmen am Ende des Kirchenkonzerts den verdienten Applaus entgegen.

Adventskonzert des Bollnbacher Musikvereins in der kath. Kirche Herdorf
Großartiges Orchester verzauberte seine Zuhörer

gum Herdorf. Es gibt so viele tolle Blasorchester in der Region, dazu gehört auch der Bollnbacher Musikverein, der am Freitagabend in der voll besetzten kath. Kirche in Herdorf unter der musikalischen Leitung von Andreas Glöckner für ein vielfältiges Adventskonzert, gespickt mit weihnachtlichen Geschichten, Gedichten und Soloparts, von den Zuhörern mit viel Beifall bedacht wurde. Orchestermitglied Hubert Latsch übernahm in gewohnt gekonnter Weise die Moderation des Abends. Seine kleinen...

  • Herdorf
  • 08.12.19
  • 93× gelesen
Lokales
Präses Annette Kurschus ließ es sich nehmen, selbst die erste Kerze am „Riesen-Wichern-Adventskranz“ vor der Attendorner Erlöserkirche zu entzünden. Foto: privat

Präses entzündete Licht am Wichernkranz

sz Attendorn. Anlässlich des 180. „Geburtstages“ des Wichernkranzes ließ es sich die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Dr. Annette Kurschus, nicht nehmen, am Sonntag in Attendorn die Festpredigt zu halten und anschließend die erste Kerze am Kranz zum Leuchten zu bringen. Sie wies in ihrer Festpredigt darauf hin, dass jeder, und fühle er oder sie sich auch „als nur ein kleines Licht“, nach Jesu Aussage „Licht der Welt“ sei. Ausdrücklich dankte sie der Attendorner Gemeinde dafür,...

  • Attendorn
  • 05.12.19
  • 90× gelesen
Lokales
Es herrschte emsiges Treiben, der ganze Stadtteil schien auf den Beinen zu sein.
104 Bilder

Siegerländer Weihnachtsmärkte (Galerie, Update)
Festlicher Auftakt nach Maß

tile Siegen. Am ersten Adventswochenende starteten vielerorts Stadtteile und Dörfer im Altkreis Siegen mit eigenen kleinen Weihnachtsmärkten durch und stimmten auf die festliche Jahreszeit ein. Dabei verzichteten die Organisatoren, meistens engagierte Ehrenamtler aus den Vereinen und Ortsgruppen, auf vorweihnachtliches Einerlei und bemühten sich, die Besonderheiten ihres Ortes zu berücksichtigen oder in Szene zu setzen. Flair, Unverwechselbarkeit und Gemeinsinn standen im Mittelpunkt der...

  • Siegen
  • 01.12.19
  • 7.771× gelesen
Kultur SZ-Plus
Gefühlvoll zur Gitarre: Guildo Horn nahm die Gemeinde im Siegener Apollo-Theater mit in die Advents- und Weihnachtszeit.
18 Bilder

Weihnachten mit Guildo Horn und den Orthopädischen Strümpfen im Apollo
Ganz wenig Ironie und ganz viel Liebe

zel Siegen. Drei sind ein Jubiläum: Zum dritten Mal empfing Siegen den „Meister“ zum Adventssingen im Apollo. Dieses Mal feierte das beste Publikum, das er je gehabt hat, mit Guildo Horn in die Adventszeit hinein, denn von Mittwoch- bis Heiligabend ist es ja noch ein bisschen hin. Wer dabei gewesen ist (einige Neulinge, manche zum wiederholten Mal, hier und da blitzten goldene Lichter auf Weihnachts-Mützen-Spitzen), ist jetzt aber so was von in der Stimmung! Der Rauschgoldengel aus Trier und...

  • Siegen
  • 28.11.19
  • 638× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.