Adventskalender

Beiträge zum Thema Adventskalender

LokalesSZ
Wieder öffnet die Siegener Zeitung ein Türchen: Dieses Mal haben wir Kranführer Wolfgang Halter besucht.
7 Bilder

6. Türchen im SZ-Adventskalender
Wolfgang Halter zeigt den spektakulären Ausblick aus seiner Krankabine

gro Siegen. Mehr als ein Dutzend Leitern muss man erklimmen, um hinter die Tür einer Krankabine schauen zu können. Schwindelfrei sollte man auch sein, denn dank der vielen Stahlstreben geht der Blick zwischen den Füßen glatt durch bis in die Baugrube. Alle 5 bis 10 Meter gibt es eine Art Plattform, auf der man kurz innehalten kann. Neben einer guten Griffkraft ist jedoch vor allem Trittsicherheit gefragt – denn bei Regen und Kälte kann es rutschig werden. Wolfgang Halter sitzt auf seinem Kran...

  • Siegen
  • 06.12.21
Lokales
Traditioneller Hingucker: In der Altstadt gehören die Lichterketten an den Giebeln der Fachwerkhäuser zum weihnachtlichen Bild und erstrahlen auch in diesem Jahr pünktlich seit dem 1. Advent.
3 Bilder

Vorweihnachtliche Atmosphäre
Adventlicher Lichterglanz in Bad Laasphe

sz Bad Laasphe. Weihnachtlich dekoriert und festlich beleuchtet zeigt sich Bad Laasphe auch in diesem Jahr in der Adventszeit von seiner stimmungsvollen Seite. Die Königstraße zieren dabei zahlreiche Tannenbäume, die bei einem gemeinsamen Arbeitseinsatz von BAG und TKS weihnachtlich geschmückt wurden. Auf dem Wilhelmsplatz wurde der große Weihnachtsbaum – geschmückt mit roten Kugeln und Lichterketten – aufgestellt. In der Altstadt gehören die Lichterketten an den Giebeln der Fachwerkhäuser zum...

  • Bad Laasphe
  • 01.12.21
LokalesSZ
Ein Trio sorgte im Beisein der Lions-Kalender-Arbeitsgemeinschaft für die Ziehung der Gewinnnummern: Malte Knebel (vorn Mitte), Constantin (l.) und Benedict Saßmannshausen.

Adventskalender des Lions-Clubs Wittgenstein
Trio sorgt für die Gewinne

vö Bad Berleburg. Dieses Projekt hat Konstanz – und es sorgt kontinuierlich dafür, dass unter dem Strich gemeinnützige Einrichtungen in der Region profitieren. Der Lions-Club Wittgenstein meldete jüngst wieder „ausverkauft“ für seinen Adventskalender, der zum Preis von 5 Euro an den Mann und an die Frau gebracht wurde. Betriebe stellen fünfstellige Preise zur Verfügung Und dies gestaltete sich – analog zum vergangenen Jahr – nicht ganz einfach. Denn: In „normalen“ Jahren fällt der Startschuss...

  • Bad Berleburg
  • 01.12.21
LokalesSZ
Für viele ist die besinnliche Zeit vor Weihnachten eine ganz besondere.
3 Bilder

Wir feiern den 1. Advent
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

gro Siegen. Die kuschelige Adventszeit steht vor der Tür – und damit Tage, die von Plätzchenduft und Kerzenschein erfüllt sind. Die tristen Häuserfassaden werden mit Millionen von Lichtern geschmückt und anstatt Kaffee wird tassenweise Glühwein getrunken. Für viele ist diese besinnliche Zeit vor Weihnachten eine ganz besondere. Aber was bedeutet eigentlich der Advent? Und warum wird dieser Zeit eine so große Bedeutung beigemessen? Eine Zeit der Vorfreude Der Siegener Dechant Karl-Hans Köhle hat...

  • Siegen
  • 27.11.21
Lokales
Die Siegerländer Lionsfreunde der Lions Clubs Kreuztal und Siegen-Rubens bedanken sich bei allen Spendern und Unterstützern und freuen sich auf den Start des diesjährigen Adventskalenders (v. l.): Jost Schneider, Andreas Stoppacher, Frank von der Heyden, Andreas Dreker und Boris Schmitz.

Gewinnummern in der Siegener Zeitung
Adventskalender der Siegerländer Lionsfreunde erhältlich

sz Siegen/Kreuztal. In guter Tradition haben die Lionsfreunde der beider Siegerländer Lions Clubs Kreuztal und Siegen- Rubens die 24 Türchen der 7999 Adventskalender mit rund 300 attraktiven Preisen und Gewinnen wieder gut gefüllt. Hinter der verschneiten Siegener Altstadt verbergen sich neben Waren- und Dienstleistungsgutscheinen auch attraktive Sachpreise und 36 Kulturgutscheine für Veranstaltungen in Siegen oder Kreuztal. Besondere Highlights werden in guter Tradition zu den...

  • Siegen
  • 13.11.21
Lokales
Wo öffnen sich vom 1. bis 24 Dezember (ausgenommen an den Sonntagen) die Adventsfenster in Hesselbach (Foto) und im Nachbarort Fischelbach? Interessierte dürfen sich gerne melden.

Treff kann überall sein
Fischelbach und Hesselbach laden zum lebendigen Adventskalender

howe Hesselbach. Die Idee kam Doro Messerschmidt und Maren Gerhardt vom CVJM Hesselbach, als die beiden Frauen im vorigen Jahr einen ihrer vielen Spaziergänge unternahmen. „Da haben wir uns gedacht, es wäre doch schön, wenn im Dorf wieder was laufen würde“, erzählt Maren Gerhardt. „Wieder ist ein Jahr vergangen, in dem wir auf viele Dinge verzichten mussten. Alle mussten sich in den Häusern verstecken.“ Insbesondere gemeinschaftliche Aktivitäten konnten nicht in dem Rahmen stattfinden, wie es...

  • Bad Laasphe
  • 05.11.21
Lokales
Harald Peter und Uwe Kraatz (Lions-Club Siegen) sowie Walter Klüppel, Wolfgang Decker und Paul Reichenau (Lions-Club Freudenberg, v. l.) freuen sich auf und über die 17. Auflage des Adventskalenders für die gute Sache.

Gutes tun und gewinnen
17. Adventskalender der Lions-Clubs Siegen/Freudenberg

nja Siegen/Freudenberg. Eine bärenstarke Aktion der heimischen „Löwen“ geht in die nächste vorweihnachtliche Runde – und dies in gleich 7999-facher Auflage: Ab Samstag sind die Adventskalender der beiden Lions-Clubs Siegen und Freudenberg wieder erhältlich – in der Geschäftsstelle der Siegener Zeitung am Siegener Obergraben sowie in weiteren 13 Ladenlokalen in den beiden Kommunen. Wer 5 Euro investiert, erhält die Chance auf einen von vielen Gewinnen – und tut vor allem Gutes: Werden doch die...

  • Siegen
  • 03.11.21
Lokales
Der Adventskalender 2021 des Lions Clubs Olpe am Biggesee wird vom aktuellen Präsidenten, Markus Stottmeyer (l.), sowie Peter Rähles, Leiter der Arbeitsgruppe
Adventskalender (r.), präsentiert.

Kindern eine Chance geben
Lions Club Olpe am Biggesee startet Adventskalender-Aktion

sz Olpe. Nach dem Lions Club Olpe-Kurköln hat auch der zweite Lions Club in der Kreisstadt, der „Olpe am Biggesee“ im Namen trägt, seine diesjährige Adventskalender-Aktion vorgestellt. Der Verkauf dieses Kalenders startet am Dienstag, 2. November. Ähnlich wie beim älteren der beiden Olper Lions Clubs ist auch hier jeder Kalender mit einer Seriennummer versehen, die als mehrfaches Glückslos fungiert. 4000 Exemplare werden verkauft. Verlost werden rund 260 Preise im Gesamtwert von etwa 12.500...

  • Kreis Olpe
  • 29.10.21
Lokales
Weil der Erndtebrücker CVJM-Posaunenchor mit dem Oberndorfer spielt und beide gemeinsam schon mehrfach Adventskalender-Fenster in der Edergemeinde musikalisch umrahmt haben, kennen manche Oberlahntaler die Veranstaltungsreihe bereits, die im Dezember auch in die Kirchengemeinden Bad Laasphe, Banfetal, Birkelbach und Feudingen kommt.

Lebendiger Adventskalender
Anmelden für Angebot der Kirchengemeinden

sz Bad Laasphe/Erndtebrück. Die Kirchengemeinden im Solidarraum Laasphe/Erndtebrück des Wittgensteiner Kirchenkreises verstärken ihre Zusammenarbeit. So gibt es diesen Advent zum ersten Mal einen gemeinsamen Lebendigen Adventskalender. Dieser ist nach dem Modell der Erndtebrücker Adventsfenster geplant, die zwischen 2014 und 2019 allabendlich viele Menschen zu Terminen vor Privathäusern oder aber auch zu Gebäuden von Institutionen lockten. Dort gibt es dann Lieder, Lesungen und Gebete zu hören....

  • Bad Laasphe
  • 13.10.21
LokalesSZ
Alle Jahre wieder: Sponsoren und Mitglieder des Lions-Club Wittgenstein freuen sich gemeinsam darüber, dass der beliebte Adventskalender spätestens ab Anfang November käuflich zu erwerben ist.
2 Bilder

Zwölfte Auflage des Adventskalenders
Türchen öffnen für den guten Zweck

ll Bad Berleburg. Frau Holle wird in diesem Winter kräftig zu tun bekommen – zumindest, wenn man das Motiv des diesjährigen Adventskalenders des Lions-Club Wittgenstein als Vorboten der kalten Jahreszeit interpretieren möchte. Denn dieses zeigt nicht nur ein tief verschneites Schloss als zentrales Element, sondern hält auch noch viele weitere winterliche Impressionen aus Wittgenstein und der näheren Umgebung bereit. „Nach den vielen schneearmen Zeiten hat der vergangene Winter das Herz eines...

  • Bad Berleburg
  • 08.10.21
KulturSZ
Fröhliche Weihnachten wünscht Ihre Philharmonie Südwestfalen! Das Orchester und sein Chefdirigent Nabil Shehata wollen wieder einen klingenden Adventskalender anbieten und haben schon mal was vorbereitet – bei sommerlichen Temperaturen im Apollo.
3 Bilder

Philharmonie Südwestfalen zwischen Weihnachten und Sommerfrische
„Nussknacker“ statt Nogger - bei 30 Grad

zel Siegen. Mariah Carey hat es vermutlich getan. Robbie Williams. Bing Crosby. Elvis. Silje Neergard, Chilly Gonzales, Andreas Gabalier und alle anderen, die im spätestens Anfang November ein Weihnachtsalbum am Start haben möchten. Und wahrscheinlich steht Nils Landgren exakt heute mit seiner roten Posaune und musikalischen Freunden im Studio, um – alle Jahre wieder – die soundsovielte Ausgabe des Albums „Christmas with my Friends“ einzuspielen. Weihnachtslaune bei 30 Grad – da kommt Freude...

  • Siegen
  • 17.06.21
KulturSZ
Regenbogenfarben, Adventslichter, die ersten Krippenfiguren und nun auch ein von vielen Menschen gefüllter klingender Adventskalender machen aus dem Besuch der Lichterkirche in Deuz ein ganz besonderes vorweihnachtliches Erlebnis.
2 Bilder

Klingender Adventskalender in der Lichterkirche Deuz
Innehalten und zuhören

pebe Deuz. Gerade geht die Tür auf, eine Schar Mädchen und Jungen kommt in die heimelig dunkle Kirche und nimmt ganz selbstverständlich vorn in den Bänken Platz. Im Altarraum strahlen farbige Lichtstreifen hinauf Richtung Decke. Einige Kinder haben zuvor eifrig den Monitor in der Kirche St. Matthias bedient und warten nun auf eine kleine Geschichte. Johanna Kolfhaus, die Klassenlehrerin der 4b der Grundschule Deuz, freut sich darüber: Sie überlege, jeden Tag mit den Kindern die wenigen Meter...

  • Netphen
  • 03.12.20
Lokales
Das Hilchenbacher Rathaus wird zum Adventskalender – auch eine Möglichkeit, die Tage bis Heiligabend zu zählen.
2 Bilder

Kreative Adventskalender
Jeden Tag ein (digitales) Türchen

nja/sz Siegen. Früher versüßte er vor allem Kindern die Zeit des Wartens auf den Heiligen Abend – mal in der herkömmlichen Schokovariante, schöner natürlich „Marke Eigenbau“: Adventskalender schaffen es, dass auch für die Kleinsten die Anzahl der Tage bis zum 24. Dezember im wahrsten Sinne des Wortes überschau- und begreifbar wird. Seit einigen Jahren ist es vielerorts zudem zur schönen Tradition geworden, den Adventskalender „lebendig“ werden zu lassen: Man trifft sich abends vor Wohnhäusern...

  • Siegen
  • 01.12.20
Kultur
Kamera läuft! Die Musiker der Philharmonie Südwestfalen bieten ab dem 1. Dezember auf ihrer Homepage einen klingenden Adventskalender.

Online-Adventskalender der Philharmonie Südwestfalen
Musik und mehr hinter 24 Türchen

sz Hilchenbach/Siegen. Ein Sinfonieorchester in Coronazeiten … Und dann kommt der Advent, und keine Weihnachtskonzerte dürfen gespielt werden. Das Orchester ist für das Publikum praktisch unsichtbar, heißt es in einer Pressemitteilung der Philharmonie Südwestfalen – aber nicht passiv! Hinter den Kulissen wird weiterhin geprobt.In diesem Jahr will das Orchester für das Publikum zumindest virtuell täglich neu sichtbar sein: Erstmals gibt es einen Adventskalender auf der Website www.philsw.de....

  • Hilchenbach
  • 01.12.20
Lokales
Der virtuelle Adventskalender der IHK soll die gebeutelte Gastronomie unterstützen.

IHK Siegen: Virtuelle Adventskalender-Aktion
Türchen "öffnen" für die heimische Gastro

Siegen. Die IHK Siegen unterstützt die heimische Gastronomie in der schwierigen Phase der Corona-Pandemie mit einer virtuellen Adventskalender-Aktion. Die Kammer verlost in der Vorweihnachtszeit vom 1. bis 23. Dezember täglich einen Restaurantgutschein im Wert von 100 Euro auf ihren Social-Media-Profilen. An Heiligabend winkt sogar ein 200-Euro-Wertgutschein. „Der Gewinner entscheidet jeweils selbst, in welchem Lokal er den Gutschein einlösen möchte. Jedes Restaurant kann dabei aber nur einmal...

  • Siegen
  • 21.11.20
Lokales
 Spendenübergabe (v. l.): Karin Binder (Frauenhaus), Uwe Kraatz (Präsident LC Siegen), Dirk Strauchmann (Café Patchwork), Stefanie Rehländer (Frauenhaus), Angela Vollmer und Stefan Kahm (LWL-Förderschule), Wolfgang Decker (Präsident LC Freudenberg).

Mehrere Einrichtungen bedacht
Lions spenden gemeinsam

sz Siegen/Freudenberg/Olpe. Die Lions-Clubs Freudenberg und Siegen übergaben dieser Tage symbolische Schecks über jeweils 5000 Euro an das Frauenhaus Siegen und die LWL-Förderschule Sehen in Olpe. Nachdem die beiden Clubs seit zwei Jahren ihren Adventskalender gemeinsam herausgeben, entschlossen sie sich im vergangenen Jahr auch zu gemeinsamen Spendenprojekten. Das Frauenhaus Siegen bietet Frauen und Müttern mit Kindern, die Gewalt erleiden oder bedroht sind, unbürokratisch eine geschützte...

  • Siegen
  • 25.08.20
LokalesSZ
Nicole Dörnbach (Bildmitte) und Harald Dörnbach (3.v.r.) nahmen freudestrahlend den Hauptgewinn aus dem Lions-Adventskalender entgegen. Foto: Timo Karl

Gewinner des Lions-Adventskalenders
Korken knallten pünktlich um Mitternacht

tika Bad Berleburg. Lange warteten Nicole und Harald Dörnbach nicht. Pünktlich um Mitternacht am 24. Dezember überprüften sie ihre Gewinnnummer – und ließen danach direkt die Korken knallen. Das Ehepaar aus Bad Berleburg hatte sich den Hauptgewinn aus dem Lions-Adventskalender gesichert. Die Nummer zum Glück: 5277. Der Preis: Eine Traumreise für zwei Personen im Wert von 3000 Euro. Die Planungen für die Reise sind bereits abgeschlossen. Kurz nach Weihnachten wartet eine einwöchige Kreuzfahrt...

  • Bad Berleburg
  • 07.01.20
LokalesSZ
Freuen sich auf die diesjährige Kalender-Aktion des Lions-Clubs Olpe-Kurköln (hintere Reihe, v. l.): Jürgen Stamm, Prof. Dr. Lorenz Schneider, Kay Naber, Dr. Andreas Sondermann und (vordere Reihe, v. l.): Albert Kattwinkel, Angelika Steinhoff, Christoph Schürholz, Martin Lackner und Reinhard Geuecke. Foto: win

Sechsfach Gutes tun

win ■ 24 Gewinnchancen, sechsfache Unterstützung: Der diesjährige Adventskalender des Lions-Hilfswerks Olpe-Kurköln hat es in sich. Zum zwölften Mal gibt der Verein den beliebten Kalender heraus, und zum zweiten Mal trauen sich die Lions an die Höchstauflage von 8000 Exemplaren heran, die so gerade noch den guten Zweck steuerlich vom „professionellen Glücksspiel“ abgrenzt. Ab Dienstag, 5. November, sind die durchnummerierten Kalender in allen Filialen der Sparkasse Olpe-Drolshagen-Wenden und...

  • Stadt Olpe
  • 31.10.19
LokalesSZ
Michael Kröhl, Anke Kröhl, Präsidentin Claudia Henrich und Christoph Feld (v. l.) zeigen die zehn Bilder, aus denen das Siegermotiv gewählt wurde.

Adventskalender des Lions Club
Motiv wird vorgestellt

sz Burbach/Neunkirchen. Einen Adventskalender der besonderen Art legt der Lions-Club Neunkirchen-Burbach im Freien Grund an. Jeder Kalender erhält eine Losnummer. Die Gewinner dürfen sich über Preise im Wert von über 15 000 Euro freuen. „Bei den Preisen handelt es sich ausschließlich um Spenden von Firmen und Privatleuten. Der Erlös aus dem Verkauf kommt ausschließlich sozialen Zwecken zugute“, so Präsidentin Claudia Henrichs. Das Bild des Adventskalenders soll einmal mehr ein Gemälde einer...

  • Neunkirchen
  • 18.09.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.