Albaum

Beiträge zum Thema Albaum

Lokales

60-Jährige bei Unfall leicht verletzt

sz Albaum. Bei einem Verkehrsunfall auf der L 713 in Albaum ist am Montag eine 60-jährige Pkw-Fahrerin leicht verletzt worden. Sie befuhr die Straße aus Richtung Heinsberg kommend in Fahrtrichtung Albaum. Vor ihr fuhr ein 67-jähriger Pkw-Fahrer. In einer langgezogenen Rechtskurve beabsichtigte dieser, nach rechts auf einen landwirtschaftlich genutzten Weg abzubiegen. Nach eigenen Angaben sah die Fahrerin zu spät, dass der Vorausfahrende bremste und fuhr auf den Pkw auf. Nach dem Zusammenstoß...

  • Kirchhundem
  • 21.04.20
  • 56× gelesen
Lokales

Fußballer verletzt – Kripo ermittelt nun

sz Albaum. Auf dem Sportplatz in Albaum kam es am Sonntag zu einer Körperverletzung. Nach ersten Angaben soll ein 31-jähriger Fußballer einen 28-jährigen Gegenspieler mit einer „Kopfnuss“ verletzt haben. Die Ermittlungen der verständigten Polizeibeamten gestalteten sich vor Ort schwierig. Nach Angaben von Zeugen soll die Stimmung schon während des Fußballspiels sehr aufgeheizt gewesen sein. Die ausländischen Spieler der Gastmannschaft seien von einzelnen Zuschauern zudem ausländerfeindlich...

  • Kirchhundem
  • 02.03.20
  • 169× gelesen
Lokales

Bals verlagert 40 Stellen von Albaum nach Freiwalde

Walter Mennekes bietet Betroffenen Hilfe an sz Albaum. Die Firma Bals Elektrotechnik baut an ihrem Stamm-Standort Albaum 40 Arbeitsplätze ab. Während das Unternehmen von einer Verlagerung spricht, geht die Industriegewerkschaftt Metall von einem Abbau aus. Bals-Geschäftsführer Dr. Gerald Sondermann teilte mit, Bals sei durch Preisdruck und Wettbewerbsintensität gezwungen, eine Umstrukturierung und technologische Erneuerung in die Wege zu leiten. Daher würden am Standort Freiwalde (Brandenburg)...

  • Kirchhundem
  • 01.12.06
  • 71× gelesen
Lokales

Tragischer Ausflug: Schüler lebensgefährlich verletzt

16-jähriger Rollerfahrer kollidierte frontal mit Auto sz Albaum. Ein schwerer Verkehrsunfall mit einem lebensgefährlich verletzten 16-jährigen Rollerfahrer ereignete sich gestern gegen 12.35 Uhr auf der L713 zwischen Albaum und Heinsberg. Ausgangspunkt des tragischen Ereignisses war der Planwagenausflug einer Realschulklasse, die mit diesem, von einem Traktor gezogenen Gespann, in Richtung Heinsberg fuhr. In der Ortschaft Würdinghausen ließ sich dann ein 16-jähriger Schüler an seinem Wohnort...

  • Kirchhundem
  • 13.06.06
  • 7× gelesen
Lokales

27-Jähriger von Kipper erschlagen

sz Albaum. Beim Verfüllen einer Uferböschung hat sich gestern in Albaum ein Arbeitsunfall mit tödlichem Ende ereignet. Ein 27-jähriger Mitarbeiter einer Gartenbaufirma hatte auf einem so genannten »Motorjapaner« mit Kettenfahrwerk Erde bewegt, um den Raum hinter neu gesetzten Winkelsteinen zu verfüllen. Um nicht zu dicht an das zu verfüllende Loch heranfahren zu können, war der unmittelbare Arbeitsbereich mit einem Kantholz abgegrenzt. Aus unbekannter Ursache schaukelte der Frontmuldenkipper an...

  • Kirchhundem
  • 06.06.02
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.