Aldi

Beiträge zum Thema Aldi

Lokales SZ-Plus
Vor dem Aldi-Zentrallager in Bad Laasphe veranstalteten rund 60 Landwirte ein „spontanes Grillfest“. Damit wollten sie auf die Milchpreis-Politik des Discounters aufmerksam machen, der in vorgezogenen Verhandlungen den Preis erneut drücken will.

Milchbauern protestieren still
Ein „spontanes Grillfest“ als ein stiller Protest

tika Bad Laasphe. Die Problematik für Landwirte ist nicht neu, die Preispolitik des Lebensmitteldiscounters Aldi treibt gerade Milchbauern aber derzeit bundesweit zu Protestaktionen an – und führt einen jahrelang andauernden Konflikt zwischen denselben und den Supermarkt- und Discounterketten zu einem vorläufigen Höhepunkt. Bundesweit blockierten Landwirte in den vergangenen Tagen mit ihren Traktoren die Zufahrten zu diversen Zentrallagern des Discounters. Der Grund: Die Aldi Global Sourcings...

  • Bad Laasphe
  • 12.03.20
  • 339× gelesen
Lokales
Der Rewe-Supermarkt am Rathaus wächst langsam heran, ein konkreter Eröffnungstermin steht noch nicht fest.
3 Bilder

Bürger in Geisweid wollen mehr als einen Supermarkt
Der Ruf nach einem Aldi verhallt noch nicht

mir  Geisweid. „Gut für Geisweid“, die Interessengemeinschaft, verfügt weiter über eine breite Basis in der Bürgerschaft. Davon zeugt das große Interesse beim Neujahrstreff im Gemeindezentrum „mittendrin“. Eines fällt auf, die alten Probleme sind nach wie vor aktuell bzw. haben an Brisanz zugenommen. Thema Elih-Bebauung bleibt aktuellUnverkennbar, einen Aldi-Discounter möglichst auf dem Elih-Areal favorisieren viele Geisweider nach wie vor. Ein Teilnehmer sagte es so: „Viele sagen, Geisweid...

  • Siegen
  • 06.02.20
  • 385× gelesen
Lokales SZ-Plus
Unmittelbar nach der Eröffnung bildeten sich an den Kassen längere Schlangen. Tausende Kunden nutzten die Eröffnung für einen ersten Besuch des neuen Aldi-Markts.  Fotos: hobö
3 Bilder

Gewinnspiel und Angebote wirkten "magnetisch"
Aldi-Eröffnung zog Tausende an

hobö Olpe. Wer am Donnerstag zu früher Stunde im Südwesten von Olpe mit einem Fahrzeug unterwegs war, der musste sich in Geduld üben. Die Eröffnung des neuen Aldi-Markts um Punkt 7 Uhr lockte derart viele Kunden an, dass der Parkplatz direkt an der Landesstraße 512 schnell überfüllte war. Dieser Umstand wiederum führte zu Rückstaus nicht nur auf besagter Bruchstraße und auf der Straße In der Trift, sondern auch auf den kleineren Zubringerstraßen im Umfeld. Ein Busfahrer, der sich auf der L 512...

  • Stadt Olpe
  • 05.12.19
  • 5.104× gelesen
Kultur SZ-Plus
Der Kunstvermittler Helge Achenbach hat mit „Selbstzerstörung“ ein Buch geschrieben, in dem er seine Geschichte erzählt, die vom Gelingen handelt, aber auch von Schuld und Sühnung.

Helge Achenbach hat seine „Selbstzerstörung“ skizziert
Kunstberater fuhr Leben gegen die Wand

ciu Düsseldorf/Siegen. Helge Achenbach ist wieder ganz gut unterwegs. In eigener Sache, denn gerade sind unter dem Titel „Selbstzerstörung“ seine „Bekenntnisse eines Kunsthändlers“ erschienen, und zugleich im Dienst des Vereins Kultur ohne Grenzen – Culture Without Borders, der geflüchtete Menschen unterstützt und zwar vornehmlich solche, die künstlerisch tätig sind. Deren Werke bringt Achenbach an den Mann/die Frau – er ist und bleibt also Mittler zwischen Kunst und Interessenten, doch...

  • Siegen
  • 24.10.19
  • 591× gelesen
Lokales

Ein Stück Industriegeschichte:
Abbruchbagger macht Platz für neuen „Aldi“-Markt

win Olpe. Ein Stück Olper Industriegeschichte geht derzeit zu Ende: Auf dem Gelände der einstigen Ruegenberg’schen Eisenwerke zwischen Bruchstraße und In der Trift legt der Abbruchbagger derzeit die letzten Gebäude in Trümmer. Wo seit Jahrzehnten der frühere Baustoffhandel Biggetal, zuletzt zur Bauking-Gruppe gehörend, zu Hause war, hatte 1875 Hubert Ruegenberg mit seinen Söhnen erst ein Puddel- und Dampfhammerwerk eröffnet, das später zum Feinblechwalzwerk umgerüstet wurde und 1905 sogar ein...

  • Stadt Olpe
  • 03.06.19
  • 585× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.