Alfonso Rubio Doblas

Beiträge zum Thema Alfonso Rubio Doblas

SportSZ
Ein Mann der klaren Worte: TuS Erndtebrücks Kapitän Moritz Brato (blaues Trikot).

Erndtebrücks Kapitän Moritz Brato
„Welche Schulnote? Eine 6!“

ubau Erndtebrück. Drei Spiele, drei Niederlagen, Tabellenletzter, mit elf Gegentoren die Schießbude der Liga und dazu noch das Aus in der 1. Westfalenpokal-Runde: Fußball-Oberligist TuS Erndtebrück hat den Saisonstart komplett in den Sand gesetzt. Besonders bitter war die 0:3-Heimpleite am vergangenen Sonntag gegen den Lokalrivalen 1. FC Kaan-Marienborn. Die Alarmglocken schrillen im Pulverwald – und zwar laut und weit über die Grenzen des Wittgensteiner Landes hinaus vernehmbar. Die SZ nahm...

  • Siegen
  • 27.08.19
  • 1.823× gelesen
SportSZ
TuS Erndtebrücks Trainer Alfonso Rubio Doblas weiß zwar um die Schwere der Aufgabe, ist aber fest davon überzeugt, dass seine Mannschaft die Qualität hat, um den Klassenerhalt in der Fußball-Oberliga Westfalen zu schaffen.

Rubio Doblas im Interview
„Wir dürfen nicht in Aktionismus verfallen“

ubau Erndtebrück. Tabellenletzter, null Punkte, darüber hinaus im hohen Bogen aus dem Westfalenpokal geflogen: Fußball-Oberligist TuS Erndtebrück hat den Saisonstart komplett in den Sand gesetzt. Hatten die Wittgensteiner nach der 1:5-Pokal-Pleite gegen den SC Wiedenbrück noch darauf gehofft, dass speziell die Anfälligkeit in der Defensive eine unrühmliche Ausnahme gewesen ist, so wurden sie in den darauf folgenden Liga-Spielen eines Besseren – in diesem Fall eher: eines Schlechteren – belehrt....

  • Siegen
  • 20.08.19
  • 975× gelesen
Sport
Alfonso Rubio Doblas (hinten), der bislang die zweite Mannschaft betreute und als Sportlicher Leiter fungierte, wird zur kommenden Saison Cheftrainer der Oberliga-Mannschaft des TuS Erndtebrück. Ihm assistiert auch weiterhin sein "Co" Lirian Gerguri (vorne).

Fußball-Oberliga-Westfalen
Rubio Doblas wird Trainer des TuS Erndtebrück

sz Erndtebrück. Nachdem der Fußball-Oberligist TuS Erndtebrück den Klassenerhalt endlich in trockene Tüchern gewickelt hat, können die Wittgensteiner die ersten Personalentscheidungen auf und neben dem Platz bekanntgeben. So wird Sportdirektor Alfonso Rubio Doblas, in der Vorsaison noch Coach der Landesliga-Reserve, in der kommenden Spielzeit Cheftrainer der 1. Mannschaft sein. Ihm zur Seite steht – wie bereits bei der 2. „Welle“ – Lirian Gerguri als Co-Trainer. Jörg Linker bleibt dem Team als...

  • Erndtebrück
  • 23.05.19
  • 317× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.