Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Lokales
Din BMW mit Olper Kennzeichen landete auf der Krombacher Höhe in einer Böschung und wurde total ramponiert. Laut Polizei stand der 22-jährige Fahrer unter Alkoholeinfluss.  Foto: bjö

22-Jähriger fuhr viel zu schnell
Mit Alkohol am Steuer BMW ramponiert

bjö Krombach. Zur Rampe für ein rasantes Fahrzeug wurde laut Polizei am späten Samstagabend eine Leitplanke auf der Olper Straße in Krombach. Der nach Polizeiangaben offenbar alkoholisierte Fahrer eines BMW mit Olper Kennzeichen hatte gegen 22.45 Uhr in einer Linkskurve des Krombacher Hecks in Fahrtrichtung Olper Kreisgrenze offensichtlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er kam rechts von der Fahrbahn ab und zog eine rund 35 Meter lange Schneise der Verwüstung, bis er unterhalb des...

  • Kreuztal
  • 08.09.19
  • 1.553× gelesen
Lokales

Im Auto vorgefahren
Stark alkoholisiert zur Vernehmung

sz Kreuztal. Am Mittwochnachmittag war ein 56-Jähriger zu einem Termin bei der Polizei in Kreuztal vorgeladen. Diesen Termin nahm der Mann wahr. Aus Netphen kommend, parkte er seinen Pkw neben der Polizeidienststelle. Im Gespräch stellte der Polizeibeamte fest, dass sein Gegenüber stark alkoholisiert war. Es folgten eine Blutprobe und die Sicherstellung des ausländischen Führerscheins, da die deutsche Fahrerlaubnis bereits vor zwölf Jahren entzogen worden war.

  • Kreuztal
  • 22.08.19
  • 246× gelesen
Lokales

34-Jährige stark alkoholisiert
Polizistin in den Unterarm gebissen

sz Kreuztal. Am Montagnachmittag wurden die Beamtinnen der Polizeiwache Kreuztal zu einer hilflosen Frau gerufen. Die 34-Jährige lag stark alkoholisiert auf einer Parkbank in der Marburger Straße vor einem Kaufhaus. Aufgrund der starken Hitze und des augenscheinlich hilflosen Zustands versuchten die Polizistinnen die Frau zu deren eigenen Gesundheit in eine gesicherte Obhut zu geben. Dies misslang gründlich: Die Frau schrie und wehrte sich, beleidigte die Helferinnen auf das Übelste und biss...

  • Kreuztal
  • 23.07.19
  • 270× gelesen
Lokales

In Schlangenlinien gegen die Leitplanke

sz Kreuztal. In Schlangenlinien war am Montagabend ein 46-jähriger Pkw-Fahrer auf der Bundesstraße 54 in Richtung Geisweid unterwegs. Zeugenaussagen zufolge kollidierte das Auto drei Mal mit der Leitplanke, bevor es zum Stehen kam. Der 46-Jährige blieb unverletzt, der Schaden beläuft sich nach ersten polizeilichen Schätzungen jedoch auf etwa 16 000 Euro. „Grund für den Verkehrsunfall dürfte die hohe Alkoholisierung des Fahrers gewesen sein“, heißt es. Die alarmierten Beamten nahmen den Mann mit...

  • Kreuztal
  • 18.06.19
  • 98× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.