Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Lokales
Nach der Taxifahrt ging es für einen 22-Jährigen direkt in die Zelle.

Nach Taxifahrt in die Zelle
Fahrgast außer Rand und Band

sz Scheuerfeld. Im Anschluss an eine Taxifahrt kam es am späten Samstagabend in Scheuerfeld beim Bezahlen zu Unstimmigkeiten zwischen Fahrgast und Taxifahrer. Der stark alkoholisierte Mann, 22 Jahre alt, beschimpfte und bedrohte den Taxifahrer und verfolgte ihn mit einer leeren Bierflasche. Der junge Mann war laut Pressebericht der Polizei derart aufgebracht und uneinsichtig, dass er die nun folgende Fahrt im Funkstreifenwagen unternahm. Diese führte ihn in das Gewahrsam der Inspektion...

  • Betzdorf
  • 10.05.21
  • 245× gelesen
Lokales
Der 63-jährige Fahrer eines Mercedes-Geländewagens, der am Donnerstag von Alchen kommend in Richtung Niederholzklau unterwegs war, hatte nach Erkenntnissen der Polizei knapp zwei Promille im Blut.

Polizei hat neue Erkenntnisse
Unfallfahrer mit fast zwei Promille unterwegs

sz Niederholzklau. Zu dem Unfall, der sich am Donnerstagabend auf der Kreisstraße 22 zwischen Alchen und Niederholzklau ereignete (die SZ berichtete), hat die Polizei in ihrem Pressebericht neue Erkenntnisse mitgeteilt. Demnach war der 63-Jährige mit knapp zwei Promille unterwegs. In Kombination mit Medikamenten dürfte hier die Ursache zu finden sein, wieso er die Kontrolle über seinen Wagen verloren hatte. Während der Unfallaufnahme hatte er der Polizei gegenüber angegeben, einem Reh...

  • Freudenberg
  • 26.02.21
  • 869× gelesen
Lokales

Finnentrop: 29-Jähriger verursacht Unfall
Mit Drogen und Alkohol am Steuer

sz Finnentrop. Ein Verkehrsunfall unter Alkohol- und Drogeneinfluss ereignete sich am Montagmorgen auf der Weringhauser Straße in Finnentrop. Zunächst fuhr ein 29-Jähriger mit seinem Pkw auf der Straße in Richtung Bamenohl. Dabei kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Straße ab und kollidierte mit einer Leitplanke. Dadurch wurde der Pkw auf die gegenüberliegende Fahrbahnseite geschleudert und kam dort zum Stehen. Amphetamine und Alkohol Bei der Unfallaufnahme gab der Fahrer an, müde...

  • Finnentrop
  • 15.02.21
  • 65× gelesen
Lokales
Am Samstagnachmittag erwischte die Polizei in Freudenberg einen stark alkoholisierten Autofahrer.

2,6 Promille im Blut
Alkoholisierter Autofahrer beleidigt Polizisten

sz Freudenberg. Glücklicherweise ist nicht mehr passiert: Ein 42-jähriger Mann ist am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr an der Bahnhofstraße in Freudenberg angehalten worden. Ein Zeuge hatte sich bei der Polizei gemeldet und berichtet, dass das Fahrzeug vor ihm in Schlangenlinien fahre und eine rote Ampel missachtet habe. Bei der Überprüfung der Person stellten die Beamten einen deutlichen Alkoholgeruch fest. Zudem hatte der 42-Jährige augenscheinlich Schwierigkeiten, sich auf den Beinen zu...

  • Freudenberg
  • 18.01.21
  • 494× gelesen
Lokales
Ein Betrunkener wollte sich ausgerechnet vom Gelände der Polizeiwache Hachenburg aus ein Taxi bestellen. Weil er bis dahin aber mit dem eigenen Auto fuhr, ging er den Ordnungshütern ins Netz.

57-Jähriger aus Hachenburg wollte Taxi bestellen
Betrunkener steuert Polizeiwache an

sz Hachenburg. Nach erheblichem Alkoholgenuss das eigene Auto stehen lassen und stattdessen mit dem Taxi fahren – das Vorhaben eines 57-Jährigen aus Hachenburg klingt erst einmal sehr vorbildlich. Allerdings steuerte der Mann mit seinem Fahrzeug zunächst die örtliche Polizeiwache an, um sich von dort ein Taxi zu bestellen. Keine sehr clevere Idee: Die Ordnungshüter stellten laut Mitteilung deutlichen Alkoholgeruch fest und machten einen entsprechenden Test. Dieser ergab einen Wert von 1,59...

  • Nachbargebiete
  • 12.01.21
  • 184× gelesen
Lokales
Während der eine Motorradfahrer anhielt, versuchte der zweite, vor der Polizei zu flüchten - ohne Erfolg.

Erfolglose Flucht vor der Polizei
Zwei Motorradfahrer unter Drogen

sz Siegen. Einer Zivilstreife sind am Dienstagabend in Siegen zwei Motorradfahrer aufgefallen. Die Polizeibeamten stellten bereits während der Fahrt fest, dass die Kennzeichen nicht zugelassen waren und zu Autos gehören. Sie errichteten mit weiteren Streifenwagen eine Kontrollstelle im Bereich Numbach, wo die Fahrzeuge angehalten werden sollten. Ein Motorradfahrer flüchtetEin 32-jähriger Motorradfahrer folgte den Anweisungen und hielt an, der zweite flüchtete. Im Rahmen einer Fahndung entdeckte...

  • Siegen
  • 23.12.20
  • 342× gelesen
Lokales
Eine 70-jährige alkoholisierte Fahrerin war am Montag in Betzdorf unterwegs - in Schlangenlinien (Symbolfoto).

70-Jährige fährt mit 1,28 Promille
In Schlangenlinien unterwegs

sz Betzdorf. Einen in Schlangenlinien fahrenden Pkw im Stadtgebiet Betzdorf hat am Montagnachmittag eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin der dortigen Polizei gemeldet. Das Fahrzeug konnte schließlich vor der Polizei-Dienststelle angehalten werden. Bei der Kontrolle der 70-jährigen Fahrerin wurden deutliche Hinweise auf eine Alkoholisierung festgestellt. Ein Alko-Test ergab 1,28 Promille, wie die Polizei mitteilt. Es folgten eine Blutprobenentnahme, die Sicherstellung des Führerscheines und die...

  • Betzdorf
  • 24.11.20
  • 185× gelesen
Lokales
Gegen den 53-Jährigen, der alkoholisiert über Rot gefahren ist, wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

1,71 Promille
53-Jähriger fährt über Rot

sz Betzdorf. Eine Streifenwagenbesatzung wurde am Donnerstag gegen 20.30 Uhr auf einen 53-jährigen Pkw-Fahrer aufmerksam, nachdem dieser unter Missachtung einer roten Ampel weiterfuhr. Auch Anhaltezeichen der Polizeibeamten missachtete der Fahrer zunächst; konnte schließlich jedoch angehalten werden. Bei der Kontrolle war der Grund für sein Verhalten schnell gefunden: Der 53-Jährige stand unter erheblichem Alkoholeinfluss. Ein Alco-Test ergab 1,71 Promille. Es folgten eine Blutentnahme und die...

  • Betzdorf
  • 20.11.20
  • 502× gelesen
Lokales
Wie "Freunde" wollten zwei Männer ihren Streit in Geisweid regeln und prügelten wild aufeinander ein.

Mann will mit 1,6 Promille Auto fahren
Streithähne prügeln in Geisweid aufeinander ein

sz Geisweid. Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung kam es am Samstagabend gegen 22 Uhr in Geisweid. Die beiden Männer gerieten laut Angaben der Polizei zunächst in einen verbalen und dann handgreiflichen Streit. Gegenseitig schlug man sich und beschädigte dabei auch einen geparkten Pkw. Als die Polizei mit zwei Streifenwagen eintraf, fuhr gerade einer der beiden Streithähne, der 40-Jährige, mit einem Pkw davon, konnte aber angehalten werden. Keiner der beiden wollte eine Anzeige...

  • Siegen
  • 18.10.20
  • 290× gelesen
Lokales
Polizisten stellten in Gosenbach zwei junge Männer, die alkoholisiert im Auto unterwegs waren.

Polizei stellt zwei junge Männer in Gosenbach
Alkoholisiert gegen Bordstein gedriftet

sz Gosenbach. Ein kaputtes Auto, Blutprobe, der Verlust des Führerscheins, eine Strafanzeige wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss, Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs – das sind die Folgen des Handelns zweier junger Männer. Der 22- und der 21-Jährige trafen sich nach Angaben der Kreispolizeibehörde am Donnerstagabend in Siegen, „um ein paar Bierchen zu trinken“. Nach einem Zwischenstopp bei einem Imbiss in der Innenstadt fuhren die beiden gemeinsam nach Gosenbach. Gegen 1.50 Uhr fuhr...

  • Siegen
  • 16.10.20
  • 1.049× gelesen
Lokales
Auf der Kronprinzeneiche kam es am Montagabend zu einem schweren Unfall.

Unfall auf der Kronprinzeneiche
36-Jähriger mit 1,0 Promille am Steuer

sz Hilchenbach. Bei einem Unfall auf der Kronprinzeneiche sind am Montagabend zwei Personen leicht verletzt worden. Ein 36-jähriger Mann war laut Mitteilung der Polizei gegen 16.45 Uhr auf der B62 in Fahrtrichtung Erndtebrück unterwegs. Auf Höhe des Abzweigs zur B508 wollte er nach links Richtung Hilchenbach abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden Audi eines 20-Jährigen. Beide PKW stießen frontal zusammen. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Polizisten fest, dass der 36-Jährige...

  • Hilchenbach
  • 13.10.20
  • 260× gelesen
Lokales
Zwei Männer erwischten Polizisten in Rönkhausen und in Olpe, die alkoholisiert bzw. unter Drogeneinfluss am Steuer saßen.

Rönkhausen und Olpe
Alkoholisiert und unter Drogeneinfluss am Steuer

sz Rönkhausen/Olpe. Polizisten im Kreis Olpe stoppten am Donnerstag (8. Oktober) gleich zwei Männer, die unter dem Einfluss von Drogen bzw. Alkohol am Steuer saßen. In Rönkhausen auf der Bahnhofsstraße hielten die Beamten laut Pressemeldung gegen 11.30 Uhr einen 53-Jährigen an, der mit einem Lkw in Richtung Kilianstraße unterwegs war. Auf Nachfrage gab er an, dass er am Vorabend Bier getrunken habe. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,6 Promille. Die Beamten nahmen ihn mit...

  • Stadt Olpe
  • 09.10.20
  • 85× gelesen
Lokales
Die Polizei beendete die Fahrt des 48-Jährigen. Symbolbild: Archiv

Mit 2 Promille unterwegs
Betrunkener wurde sein Auto quitt

sz Katzwinkel. Mit 2 Promille am Steuer: Das hatte für einen Autofahrer, der am späten Samstagsabend in Katzwinkel kontrolliert wurde, spürbare Konsequenzen. Denn der 48-Jährige hat keinen festen Wohnsitz in Deutschland. Die Beamten verlangten von ihm deshalb eine dreistellige Summe als Sicherheitsleistung. Der Mann konnte allerdings nicht zahlen, also wurde das Auto sichergestellt. Auf den betrunkenen Autofahrer hatte die Polizei laut Bericht an die Redaktion ein Zeuge aufmerksam gemacht.

  • Betzdorf
  • 27.09.20
  • 297× gelesen
Lokales
Ein 52 Jahre alter Mann setzte sich alkoholisiert ans Steuer und verursachte einen Verkehrsunfall.

Zwischen Oberschelden und Gosenbach
52-Jähriger verursacht alkoholisiert Unfall

sz Gosenbach. Am Freitagmorgen kollidierten zwei Autos auf der L907zwischen Oberschelden und Gosenbach. Dabei wurden die beiden Beteiligten leicht verletzt. Der 52-jährige vermutliche Unfallverursacher, so die Kreispolizeibehörde, war alkoholisiert. Der Mann befuhr gegen 4.45 Uhr mit seinem VW Golf die Oberschelder Straße von Oberschelden in Richtung Gosenbach. In einer Rechtskurve kam er auf der nassen Fahrbahn von seinem Fahrstreifen ab und kollidierte mit dem Renault einer 58-Jährigen. Beide...

  • Siegen
  • 25.09.20
  • 365× gelesen
Lokales

Polizei im Westerwald staunte doppelt
Pärchen mit jeweils über 3 Promille

sz Unnau. Einen Wert von über 3 Promille misst die Polizei nicht alle Tage, eine solche Alkoholisierung aber gleich in doppelter Form bei einem Einsatz ist die absolute Ausnahme – so geschehen am frühen Samstagabend im Westerwald. Gegen 19.45 Uhr meldete ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer einen Lieferwagen, der sehr auffällig geführt wurde. Die Polizei fand das Fahrzeug an der Halteranschrift in Unnau. Auf dem Beifahrersitz saß zu diesem Zeitpunkt ein schlafender Mann, ein durchgeführter...

  • Betzdorf
  • 12.09.20
  • 646× gelesen
Lokales

Polizei stoppt Pkw-Fahrer
Fahrverbot bis zur Ausnüchterung

sz Olpe. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle stoppten Polizeibeamte am Mittwoch gegen 23.50 Uhr einen 24-jährigen Pkw-Fahrer. Dabei stellten sie fest, dass der junge Mann unter dem Einfluss von Alkohol unterwegs war. Ein Test ergab einen Wert von rund 0,6 Promille. Die Gesetzeshüter untersagten dem 24-Jährigen die Weiterfahrt sowie „das Führen von fahrerlaubnispflichtigen Fahrzeugen bis zur vollständigen Ausnüchterung“. Zudem fertigten sie eine Anzeige an.

  • 10.09.20
  • 56× gelesen
LokalesSZ
Ein 19-jähriger Unfallfahrer war in der Nacht zum Samstag zu betrunken, um einen Alkoholtest hinter sich zu bringen.

19-Jähriger zerlegt sein Auto
Zu betrunken für den Alkoholtest

sz Kirchen. Sein Auto zerlegt, seinen Führerschein verspielt und bleibende Eindrücke bei der Polizei hinterlassen: All das hat ein 19-jähriger Autofahrer in der Nacht zum Samstag geschafft. Gegen 2 Uhr war er mit seinem Seat Leon auf der B 62 in Kirchen unterwegs. Auf Höhe der Einmündung Jungenthaler Straße beabsichtigte der junge Mann, nach rechts abzubiegen. Allerdings war er dazu nicht mehr imstande: Weil er nach Polizeiangaben deutlich zu schnell war, verlor er die Kontrolle über sein Auto....

  • Kirchen
  • 05.09.20
  • 2.613× gelesen
Lokales

Absolute Fahruntüchtigkeit
17-Jähriger total betrunken gestürzt

sz Olpe. Eine Zeugin meldete der Polizei am Freitag um 22.30 Uhr einen Fahrradfahrer mit unsicherer Fahrweise im Bereich des Bratzkopfes. Die Beamten trafen dann einen 17-jährigen Radfahrer an, der bereits ohne Fremdeinwirkung zu Fall gekommen und sich leicht verletzt hatte. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholvortest ergab einen Promillewert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit, zudem verlief ein Drogentest positiv. Dem Beschuldigten wurde eine Blutprobe entnommen. Die Polizisten schrieben...

  • Stadt Olpe
  • 30.08.20
  • 4.733× gelesen
Lokales
In Freusburg kamen die Beamten dem Alkoholsünder auf die Schliche. Symbolbild: Archiv

Mit Badelatschen und Autoschlüssel in der Hand
Schlangenlinien "dank" 1,52 Promille

sz Freusburg. Barfuß, Badelatschen und Autoschlüssel in Hand: Dieser Anblick bot sich Polizeibeamten, als sie in der Nacht auf Samstag auf einen 49-Jährigen trafen, der in Freusburg an einem Zebrastreifen stand. Zuvor hatte sich ein Autofahrer telefonisch bei der Polizei gemeldet: Der Wagen vor ihm werde in Schlagenlinien über die Straße gesteuert. Außerdem seien grundlose Beschleunigungen und Bremsmanövern auffällig. Den 49-Jährigen erkannte der Anrufer laut Polizeibericht als Fahrer des...

  • Kirchen
  • 08.08.20
  • 358× gelesen
Lokales
Mit 1,8 Promille war ein E-Scooter-Fahrer in Bad Berleburg unterwegs.

Blutprobe und Anzeige
Mit 1,8 Promille auf dem E-Scooter unterwegs

sz Bad Berleburg. Noch nicht alltäglich ist der Anblick von E-Scootern im Altkreis Wittgenstein. „So ist es nur verständlich, dass solch ein Gefährt und dessen Fahrer von den Beamten in Bad Berleburg kontrolliert werden“, heißt es in einer Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde. Am späten Montagabend gegen 22.20 Uhr fiel einer Streifenwagenbesatzung der Fahrer eines E-Scooters auf der Bahnhofstraße in Bad Berleburg auf. Dabei benutzte der 25-Jährige ordnungswidrig den Gehweg mit seinem...

  • Bad Berleburg
  • 04.08.20
  • 227× gelesen
Lokales

Betrunkener Radler von Polizei gestoppt

sz Olpe. Weil er ohne Licht unterwegs war, haben Polizeibeamte einen 34-jährigen Radfahrer in der Nacht zum Sonntag gegen 3 Uhr auf der Kolpingstraße angehalten. Bei der Kontrolle fiel den Beamten auf, dass der Mann deutlich nach Alkohol roch, zudem war seine Motorik stark eingeschränkt und die Sprache verwaschen. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von mehr als 2 Promille. Daher nahmen ihn die Beamten zur Blutprobenentnahme zur Polizeiwache mit. Daneben schrieben die...

  • Stadt Olpe
  • 03.08.20
  • 112× gelesen
Lokales
Vier Verstöße in einem: Der 30-jährige Autofahrer bekommt reichlich Ärger. Symbolbild: Archiv

"Volle Punktzahl" für 30-jährigen Autofahrer
Drogen, Alkohol, keinen Führerschein und nicht angeschnallt

sz Wissen. Drogen? Alkohol? Kein „Lappen“? Fehlender Sicherheitsgurt? Bei einem 30-jährigen Autofahrer konnte jetzt eine Streife der Polizeiwache Wissen an jedes der Delikte ein Häkchen machen. Wie die Beamten mitteilen, war der Mann am späten Montagnachmittag auf der Holschbacher Straße angehalten worden. Der Polizei war aufgefallen, dass der Fahrer den Gurt nicht angelegt hatte. Auf die Frage nach dem Führerschein gab der 30-Jährige sofort zu, keinen zu besitzen. Bei der Überprüfung zeigten...

  • Betzdorf
  • 28.07.20
  • 214× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.