Allenbach

Beiträge zum Thema Allenbach

Lokales
Immer schön rechts gehen: Mit diesem Schild weist die Stadt Hilchenbach die Besucher der Breitenbach-Talsperre auf das korrekte "Gehverhalten" hin.

Stadt installiert Hinweisbeschilderung
Rechtsgehgebot an der Breitenbach-Talsperre

sz Allenbach. Die attraktive Spazier-, Rad- und Joggingrunde um die in  Allenbach gelegene Talsperre ist bei schönem Wetter auch in Corona-Zeiten gut besucht. Um eine dauerhafte Sperrung zu vermeiden, hat die Ordnungsbehörde der Stadt Hilchenbach folgende Maßnahme umgesetzt: Um zu nahe Begegnungen der Menschen am Spazierweg um die Breitenbach-Talsperre zu vermeiden, soll der Rundweg weiter in beide Richtungen genutzt werden können. Jedoch ist es geboten, sich jeweils nur in Gehrichtung...

  • Hilchenbach
  • 26.02.21
  • 89× gelesen
LokalesSZ
Das wird in diesem Jahr nichts mehr: Normalerweise ist Talant Asemov (M.) Reiseführer in seiner Heimat Kirgistan – vor allem für deutsche Touristen.
2 Bilder

Coronafalle zugeschnappt
Kirgisen hängen seit Monaten in Deutschland fest

js Allenbach. Diese Reise sollte etwas ganz Besonderes werden. Man wird schließlich nur einmal 50, dachte sich Talant Asemov und drehte den Spieß einmal um. Statt Touristen durch die prachtvollen Landschaften seiner Heimat zu führen, wollte er erstmals mit seiner Frau durch das Land reisen, aus dem die meisten seiner Gäste stammen: Am 1. März kamen die beiden Kirgisen nach Deutschland. Ein paar Wochen wollten sie hier verbringen – dass daraus nun schon mehr als dreieinhalb Monate wurden, ahnten...

  • Hilchenbach
  • 22.06.20
  • 871× gelesen
Lokales
Wo geht's lang?  Nur noch in einer Richtung darf man die Breitenbachtalsperre umrunden.

An der Breitenbach
Talsperre gegen den Uhrzeigersinn

sz Allenbach. Spaziergänger müssen sich erst einmal orientieren: Wie rum darf man denn nun um die Breitenbachtalsprerre laufen, radeln, skaten? Die Schilder weisen den Weg, Der beliebte Spaziergang von 5,5 Kilometer Länge beginnt mit dem Gang über die Staumauer und führt dann gegen den Uhrzeigersinn um den See. Umkehren auf halbem Weg ist nicht erlaubt.  Das Hilchenbacher Ordnungsamt hat sich zu der  "Einbahnwege-Regelung" entschlossen, weil man sonst die Strecke wohl hätte komplett sperren...

  • Hilchenbach
  • 11.04.20
  • 7.729× gelesen
Lokales
Wer an der Allenbacher Breitenbachtalsperre spazieren gehen möchte, muss die kompletten 5,5 Kilometer zurücklegen. Aus Sicherheitsgründen ist ein vorzeitiges Umdrehen verboten.

Breitenbachtalsperre
Ganz oder gar nicht

sz/nja Allenbach. Die vor dem Osterfest an der Allenbacher Breitenbachtalsperre ausgeschilderte Einbahnregelung zum Schutz der Spaziergänger und Freizeitsportler vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus (die SZ berichtete) führte am Donnerstag zu kritischen Anfragen in der SZ-Redaktion. Der Tenor: Menschen, die nicht mehr richtig gut zu Fuß seien oder Familien mit kleinen Kindern schafften nicht die komplette Runde: Dürfen diese Personen nicht nach z. B. einem Kilometer wieder umdrehen? Laufen...

  • Siegen
  • 09.04.20
  • 3.669× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.