Altenhundem

Beiträge zum Thema Altenhundem

Lokales
Alle 19 Gruppen waren mit Delegationen vertreten und freuten sich, nach der Eröffnungsveranstaltung mit der 72-Stunden-Aktion loslegen zu können. Fotos: win
3 Bilder

72-Stunden-Aktion eröffnet
„Packt’s an!“

win ■ Laut, bunt, fröhlich und engagiert wurde am Donnerstag in der ehemaligen Klosterkirche Maria Königin in Altenhundem die 72-Stunden-Aktion des Bundes der deutschen katholischen Jugend im Kreis Olpe gestartet. Rund 200 der fast 800 Teilnehmer in 19 Gruppen waren mit Betreuern und Unterstützern gekommen, um die Auftaktveranstaltung mitzuerleben, ihre Aufgaben entgegenzunehmen – und ein Startpaket voller Süßigkeiten zur Stärkung. Als charmante Moderatorin hatte der BDKJ-Kreisverband „Cilly...

  • Lennestadt
  • 23.05.19
  • 47× gelesen
Lokales

17-Jähriger ging mit Messer auf Polizisten los

sz Altenhundem. Durch das besonnene Verhalten mehrerer Polizeibeamter konnte gestern eine folgenreiche Eskalation nach einer Hausdurchsuchung verhindert werden. Eine Kriminalbeamtin und vier Kollegen durchsuchten gegen 9 Uhr mit einem gerichtlichen Beschluss nach einem Diebstahlsdelikt eine Wohnung am Grafweg. Nachdem die Durchsuchung bereits beendet war, stellte sich ein 17-Jähriger Bewohner vor die Dienstfahrzeuge und wollte die Beamten an der Abfahrt hindern. Er beschimpfte die Polizisten...

  • Lennestadt
  • 29.04.10
  • 6× gelesen
Lokales

Einbruch in Bäckerei

sz Altenhundem. Unbekannte Täter haben in der Nacht zum Donnerstag einen Einbruch in eine Bäckerei in Altenhundem verübt. Mit brachialer Gewalt hebelten sie zunächst ein Sicherungsgitter aus der Verankerung und brachen dann das dahinter liegende Fenster auf. Nach ersten Feststellungen wurde zwar nichts gestohlen, der Sachschaden wird jedoch auf rund 2000 Euro geschätzt.

  • Lennestadt
  • 21.03.09
  • 6× gelesen
Lokales

Randale im Zug Polizei stellte Täter

sz Altenhundem. Die Beamten der Wache Lennestadt wurde am Donnerstag gegen 23 Uhr um Unterstützung gebeten, da mehrere betrunkene junge Männer im Nahverkehrszug von Siegen nach Altenhundem gegen die Scheiben und Sitze schlagen würden. Weiterhin hätten sie keine Fahrkarten und würden ihre Personalien verweigern, teilten die Mitarbeiter der Deutschen Bahn mit. Bei der Überprüfung im Bahnhof Altenhundem sprangen drei der »Radaubrüder« aus der geöffneten Zugtür und rannten davon. Der Vierte wurde...

  • Lennestadt
  • 25.11.06
  • 11× gelesen
Lokales

Dreister Dieb bestahl Gastgeber

sz Altenhundem. Einen dreisten Dieb, der einen Computer und Unterhaltungselektronik aus einer Wohnung gestohlen hat, wurde von der Polizei am Montagnachmittag in Altenhundem ermittelt. Bei dem 19-Jährigen handelt es sich um den Bekannten von zwei Söhnen einer Familie. Der junge Mann hielt sich in den vergangenen Tagen regelmäßig in den Wohnräumen–der Familie auf und öffnete sich bei einem Besuch am Montagvormittag die Balkontür als späteren Zugang zu der Wohnung. Die Abwesenheit der...

  • Lennestadt
  • 02.11.06
  • 6× gelesen
Lokales

Polizeipräsenz beim Gesundheitstag

sz Altenhundem. Anlässlich des Selbsthilfe- und Gesundheitstages am Sonntag, 15. Oktober, wird auch die Kreispolizeibehörde Olpe im Umfeld der Polizeiwache Lennestadt Präsenz zeigen. Ab etwa 11 Uhr können sich die Besucher am Fahrzeug des Kriminalkommissariats Vorbeugung über Möglichkeiten der Prävention beraten lassen.Der Verkehrsdienst Olpe wird über Laser- und Radarkontrollen der Polizei informieren. Auf Jugendliche und Schüler, die sich für den Polizeiberuf interessieren, wartet der...

  • Lennestadt
  • 12.10.06
  • 6× gelesen
Lokales

Flucht mit Putzwagen

sz Altenhundem. Einer Polizeistreife der Wache Lennestadt fiel am Sonntag auf der Helmut-Kumpf-Straße ein Mann auf, der mit einem Putzwagen die Olper Straße entlang in Richtung Ortsmitte ging. Hier versuchte der Mann einen Fluchtversuch, der jedoch scheiterte. In dem Putzwagen wurde entsprechendes Diebesgut, unter anderem Computer, Schlüsselbunde sowie Krankenhausmaterial, aufgefunden.–Im Verlauf der weiteren Ermittlungen stellte sich heraus, dass der 31-jährige Mann mit einem Feuerlöscher eine...

  • Lennestadt
  • 04.10.06
  • 7× gelesen
Lokales

Zigaretten in großer Menge sichergestellt

Drei junge Männer gestern vorläufig festgenommen sz Altenhundem. Drei junge Männer wurden gestern Vormittag in Altenhundem vorläufig festgenommen, da sie im Verdacht stehen,–in mehreren Geschäften hunderte von Zigarettenschachteln gestohlen zu haben.Gegen 8.30 Uhr hatte eine aufmerksame Zeugin beobachtet, wie drei junge Männer mit Tüten eines Supermarktes zu ihrem Fahrzeug an der Hundemstraße gingen. Weiterhin sah sie , dass einer der Männer etwas unter der Kleidung hervorholte und in einem...

  • Lennestadt
  • 25.08.06
  • 1× gelesen
Lokales

Von Unbekannten zusammengeschlagen

sz Altenhundem. In der Nacht zum Mittwoch wurde in Altenhundem ein 39-jähriger Mann von Unbekannten zusammengeschlagen. Der Geschädigte war kurz nach Mitternacht über einen Verbindungsweg zwischen der Firma Gustav Hensel und dem Sportplatz gegangen, als ihn ein Unbekannter ansprach und um eine Zigarette bat. Im gleichen Moment schlug ihn ein anderer Mann mit der Faust ins Gesicht, der 39-Jährige fiel benommen zu Boden. Als er kurze Zeit später wieder zu sich kam, waren die Männer geflüchtet....

  • Lennestadt
  • 25.08.06
  • 3× gelesen
Lokales

Rollerfahrer erlitt schwere Verletzung

sz Altenhundem. Ein 78-jähriger Motorrollerfahrer befuhr am Mittwoch die Hagener Straße in Fahrtrichtung Meggen. In Höhe der Einfahrt zu einer Tankstelle übersah er offensichtlich, dass eine vor ihm fahrende 49-jährige Pkw-Fahrerin ihr Auto abbremste, um nach rechts auf das Tankstellengelände aufzufahren. Der Mann fuhr gegen den vor ihm fahrenden Pkw, stürzte und zog sich schwere Kopf- und Armverletzungen zu. Er wurde zur stationären Behandlung ins Altenhundemer Krankenhaus gebracht. An beiden...

  • Lennestadt
  • 14.07.06
  • 5× gelesen
Lokales

Roller kollidierten

sz Altenhundem. Ein 19-jähriger Rollerfahrer bog am Montag gegen 18.45 Uhr vom Bahnhofsvorplatz nach links auf die Hundemstraße ein. Hierbei übersah er einen vorfahrtberechtigten 62-jährigen Mann, der ebenfalls mit einem Roller in Richtung Kirchhundem fuhr. Die beiden Zweiräder kollidierten und die 58-jährige Ehefrau, die auf dem Roller des älteren Mannes saß, verletzte sich leicht am Fuß. Sie wurde mit dem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen...

  • Lennestadt
  • 14.06.06
  • 4× gelesen
Lokales

Vermissten im Wald gefunden

sz Altenhundem. Glück im Unglück hatte ein Vermisster, der in der Nacht zum Sonntag in einem Wald bei Altenhundem gestürzt war und hilflos im Wald lag. Die Ehefrau hatte ihren Mann, der mit dem Fahrrad von Altenhundem nach Gleierbrück aufgebrochen war, kurz nach Mitternacht bei der Polizei als vermisst gemeldet. Der Mann war seit etwa 19.30 Uhr unterwegs gewesen. Rund eine Stunde nach der Vermisstenmeldung entdeckten Polizeibeamte auf einem Waldweg zwischen Altenhundem und Gleierbrück den...

  • Lennestadt
  • 12.06.06
  • 3× gelesen
Lokales

Hohen Schaden angerichtet

Unbekannte Täter brachen in mehrere Gebäude ein sz Altenhundem. In der Nacht zum Sonntag brachen Unbekannte gleich in mehrere Gebäude in Altenhundem ein. Am Bahnhofsgebäude an der Hundemstraße hebelten die Täter ein Fenster an der Gebäuderückseite auf. Dort durchsuchten sie zunächst die Geschäftsräume eines Reisebüros. Anschließend hebelten sie die verschlossene Eingangstür dieses Büros von innen auf und gelangten so in die Bahnhofshalle. Dort öffneten sie gewaltsam eine Glaselementwand und...

  • Lennestadt
  • 04.04.06
  • 5× gelesen
Lokales

Selbstverbrennung verhindert

43-Jähriger versuchte sich im Rathaus anzuzünden sz Altenhundem. Ein 43-jähriger Mann versuchte sich gestern gegen 10.50 Uhr im Lennestädter Rathaus an der Helmut-Kumpf-Straße anzuzünden, was jedoch von der Polizei verhindert werden konnte. Die Lennestädter Beamten hatten gestern Morgen von dieser geplanten Selbstverbrennung erfahren. Der bis dahin Unbekannte hatte einer Fernsehredaktion seine Aktion angekündigt, mit der er offenbar auf seine soziale Lage aufmerksam machen wollte. Die...

  • Lennestadt
  • 24.03.06
  • 11× gelesen
Lokales

Zur Ausnüchterung in Gewahrsam

sz Altenhundem. Die Lennestädter Polizei sperrte in der Nacht zum Donnerstag eine vollkommen betrunkene Frau zur Ausnüchterung in die Gewahrsamszelle. Die 55-Jährige war gegen Mitternacht über die Hundemstraße getorkelt und versuchte, den Verkehr anzuhalten. Im Bereich des Rathauses setzte sie sich auf die Motorhaube eines verkehrsbedingt dort wartenden Fahrzeugs. Den verständigten Polizisten sagte sie, dass sie nicht zurück in ihre nahegelegene Wohnung wollte. Um Gefahren für die 55-Jährige...

  • Lennestadt
  • 18.11.05
  • 4× gelesen
Lokales

71-Jährige wurde von Lkw überrollt

Tödlicher Unfall: sz Altenhundem. Bei einem tragischen Verkehrsunfall ist gestern Vormittag eine 71-jährige Fußgängerin getötet worden. Ein 38-jähriger Lkw-Fahrer war mit seinem Sattelzug gegen 10 Uhr auf der Hundemstraße (B517) in der Innenstadt von Altenhundem in Richtung Meggen unterwegs. Wegen der Rotlicht zeigenden Ampel hatte sich dort ein Rückstau gebildet, so dass der Lkw-Fahrer in Höhe einer Verkehrsinsel anhalten musste. Nachdem er zunächst einen Fußgänger hatte passieren lassen,...

  • Lennestadt
  • 08.10.05
  • 6× gelesen
Lokales

Seniorin zu Boden gerissen und beraubt

sz Altenhundem. Eine 75-jährige Seniorin hatte am Donnerstag gegen 19 Uhr im Zentrum von Altenhundem Einkäufe erledigt und war zu Fuß auf dem Heimweg. Sie ging durch die Unterführung, die Zentrum und Olper Straße verbindet. Hier wurde sie laut Polizei von einem Mann an den Schultern ergriffen und zu Boden gerissen. Der Räuber griff ihr zweimal in die Handtasche und stahl eine Geldbörse mit einer geringen Menge Bargeld, eine Mappe mit Personalausweis, Visitenkarten sowie einer...

  • Lennestadt
  • 06.08.05
  • 10× gelesen
Lokales

Autofahrer erlag Schwächeanfall

sz Altenhundem. Ein 52-jähriger Autofahrer ist gestern gegen 14 Uhr offenbar an den Folgen eines Schwächeanfalls auf der Bundesstraße 236 in Altenhundem verstorben.Der Mann war in seinem Pkw über die Hagener Straße in Richtung Olper Straße gefahren. Dann beobachteten Zeugen, wie der 52-Jährige hinter dem Steuer zusammensackte. Der Wagen rollte unkontrolliert über die Gegenfahrbahn und prallte gegen eine Laterne. Entgegenkommende Autofahrer schafften es, ihre Fahrzeuge rechtzeitig abzubremsen....

  • Lennestadt
  • 06.07.05
  • 3× gelesen
Lokales

76-Jährigem die Nase gebrochen

Nach Verkehrsunfall: sz Altenhundem. Ein 76-jähriger Pkw-Fahrer war gestern um 9.20 Uhr auf der Helmut-Kumpf-Straße (verkehrsberuhigter Bereich) unterwegs und bog anschließend nach links auf die Straße Pfarrgasse ab. Hierbei übersah er einen 21-jährigen Fußgänger, der die Pfarrgasse überquert. Bei dem Zusammenstoß erlitt der Fußgänger leichte Verletzungen. Vor Zorn schlägt der 21-Jährige dann mit den Fäusten gegen die Seitenscheibe der Fahrertür, reißt diese auf und schlägt dem 76-Jährigen mit...

  • Lennestadt
  • 18.06.05
  • 7× gelesen
Lokales

Ladendiebstahl in großem Stil

sz Altenhundem. Ein Diebesduo fiel am Mittwochnachmittag in einem Supermarkt in Altenhundem auf, als die beiden Männer Waren aus den Auslagen des Geschäfts in einen mitgeführten Rucksack steckten. Bei der Überprüfung der beiden 18 bzw. 19 Jahre alten Georgier fand die Polizei Diebesgut im Wert von mehr als 1000e. Unter anderem hatten die beiden jungen Männer eine verschlossene Glasvitrine aufgebrochen und fünf MP3-Player daraus entwendet. Weiterhin hatten sie sich bei den Rasierklingen, den...

  • Lennestadt
  • 03.06.05
  • 8× gelesen
Lokales

»Ich bin stolz auf NRW…«

Ministerpräsident Peer Steinbrück gegen kollektiven Pessimismus / Politiker gab sich privat mari Altenhundem. »Ihr seht richtig gut aus«, meinte NRW-Ministerpräsident Peer Steinbrück am Samstag beim Einmarsch in die Sauerlandhalle, als er die mit roten T-Shirts gekleideten Jusos aus Wenden als »Fangemeinde von Landtagskandidat Reinhard Jung« sah. Überhaupt gab er sich zwischendurch privat. Erzählte vom Tanzen, das ihm seine Frau beigebracht habe, und von Maibäumen, die für seine Töchter...

  • Lennestadt
  • 02.05.05
  • 3× gelesen
Lokales

Steinbrück kommt

sz Altenhundem. Ministerpräsident Peer Steinbrück (SPD), der erst in der vergangenen Woche anlässlich eines Firmenbesuchs bei Mennekes in Kirchhundem den Kreis Olpe besuchte, kommt erneut ins Südsauerland. Auf Einladung des SPD-Unterbezirks spricht der Ministerpräsident am Samstag, 30. April, ab 17 Uhr in der Sauerlandhalle in Altenhundem. Einlass ist ab 16.30 Uhr. Auch Landtags-Kandidat Reinhard Jung aus Schönau nimmt an dem Termin teil, der auch persönliche Kontakte zu Steinbrück erlauben...

  • Lennestadt
  • 18.04.05
  • 3× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.