Altenhundem

Beiträge zum Thema Altenhundem

Lokales
Eigentlich wollten die Stadt Siegen und der Kreis Olpe größere Öffnungen etwa im Kulturbereich oder in der Gastronomie erreichen, doch die Bewerbungszeit war zu kurz für ausführliche Strategien. Nun gibt es die Chance auf kleinere Modellprojekte.
2 Bilder

Lockerungen der Corona-Beschränkungen
Siegen und Elspe werden Modellregionen

+++ Update Freitag, 9. April, 18 Uhr +++ ch Siegen/Elspe. Das Saarland, die Hansestadt Rostock und auch die Modellprojektstadt Tübingen haben es vorgemacht. Diese Städte beziehungsweise Regionen haben schon erste Lockerungen durchgeführt, dank ausgeweiteter Teststrategie und besserer Nachverfolgbarkeit von Corona-Fällen. In Nordrhein-Westfalen bzw. bei uns vor der Haustür wird nun mitten in der dritten Welle der Pandemie nachgezogen: Elspe (Lennestadt) und Siegen gehören zu den insgesamt 14...

  • Siegen
  • 09.04.21
  • 20.835× gelesen
LokalesSZ
Catharina Dornseifer (IBF-Prokuristin), Athanassios Pappas (Moss) und Philip Jongebloed vom Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie (v. l. n. r.) gewährten einen Blick auf die Anlage.

Produktionsanlage für Mund-Nasen-Schutz
Corona-Masken made in Südwestfalen

kay Freudenberg/Altenhundem. Den Leitsatz „Global denken und lokal handeln“ haben sich das Unternehmen Moss (Altenhundem) und die Freudenberger IBF Automation GmbH zu eigen gemacht. Sie haben gemeinsam eine Produktionsanlage für Mund-Nasen-Schutzmasken entwickelt, sie wird derzeit gebaut. Als Kooperationspartner steht den Sieger- und Sauerländer Betrieben das renommierte Fraunhofer Institut für Produktionstechnik, kurz IPT, zur Seite. Seit vier Wochen wird in den IBF-Hallen fleißig konstruiert,...

  • Freudenberg
  • 14.05.20
  • 505× gelesen
KulturSZ
Mit dem Film „Shoplifters“ startet das ökumenische Projekt „Kirchen + Kino“, an dem sich in unserer Region das Kath. Bildungswerk, der Ev. Kirchenkreis und das Viktoria Filmtheater in Dahlbruch beteiligen.
8 Bilder

Ökumenische Filmreihe „Kirchen + Kino“ startet im Viktoria
Auf der Leinwand des Lebens

Die Reihe "Kirche + Kino. Der Filmtipp" startet in Dahlbruch, Bad Laasphe und Altenhundem. pebe Siegen/Dahlbruch. "K“ wie Kirche, „K“ wie Kino, „K“ wie Kooperation: Mit diesen drei „K“ ist das Siegerland um eine ansehnliche Aktivität reicher – und das im wörtlichen Sinn. Denn bis in den nächsten Sommer hinein werden das Kath. Bildungswerk Siegen-Wittgenstein (KBW) samt der kath. Erwachsenenbildung Olpe, die Erwachsenenbildung des Ev. Kirchenkreises Siegen und das Viktoria Filmtheater in...

  • Siegen
  • 03.10.19
  • 111× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.