Ampel

Beiträge zum Thema Ampel

Lokales
Die Allenbacher Straßenbaustelle wandert talabwärts. Zumindest die Ampel für den von der Allenbacher Höhe kommenden Verkehr kann abgebaut werden.

B508-Baustelle wandert talabwärts
Eine Ampel weniger in Allenbach

sz Allenbach. Ist ein wenig Entspannung für die Verkehrslage in Allenbach in Sicht? Das zumindest verspricht eine aktuelle Pressemitteilung von Straßen NRW. Demnach beginnt ab Donnerstag, 4. März, der nächste Bauabschnitt an der B508 in Allenbach im nächsten Bauabschnitt, die Arbeiten wandern talabwärts. Dieser Abschnitt geht bis zur „Alten Landstraße“.  Dieser Einmündungsbereich kann aus den Wohngebieten nicht mehr angefahren werde, andersherum - von der Bundesstraße aus -  ist ein Abbiegen in...

  • Hilchenbach
  • 03.03.20
  • 975× gelesen
Lokales

Nach Kollision sucht Polizei Zeugen
Beide Unfallfahrer sahen "Grün"

sz Weidenau. Am vergangenen Sonntag ereignete sich gegen 10.30 Uhr im Bereich Weidenauer Straße/HTS-Anschlussstelle/Samuel-Frank-Straße ein Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Sharan war auf der Weidenauer Straße in Richtung Geisweid unterwegs. Zur gleichen Zeit bog weiterer Sharan-Fahrer von der HTS-Abfahrt ab und wollte laut Polizei die Weidenauer Straße geradeaus in die Samuel-Frank-Straße überqueren. Im Kreuzungsbereich stießen die beiden Autos zusammen. Da beide Fahrzeugführer angaben, bei...

  • Siegen
  • 21.01.20
  • 263× gelesen
Lokales

83-Jährige verletzt
Kleinwagen gegen Ampel geschoben

sz Weidenau. Verletzt wurde am Sonntag gegen 16.40 Uhr eine 83-jährige Pkw-Fahrerin bei einem Verkehrsunfall. Laut Polizei steuerte die Seniorin von der Samuel-Frank-Straße auf die Weidenauer Straße, um dort nach rechts Richtung Weidenau abzubiegen. Zugleich kam ein 20-jähriger Autofahrer die HTS-Abfahrt in Richtung Weidenauer Straße hinunter, um dann nach links ebenfalls Richtung Weidenau zu fahren. Beide standen zunächst vor der roten Ampel und fuhren bei Grünlicht gleichzeitig los. Der...

  • Siegen
  • 23.12.19
  • 176× gelesen
Lokales

Crash mit wartendem Auto
Unfall aufgrund Unaufmerksamkeit

sz Gerlingen. Verletzungen hat am Dienstag gegen 8.10 Uhr eine 68-Jährige bei einem Verkehrsunfall erlitten. Sie stand in ihrem Auto auf der Elbener Straße in Fahrtrichtung Koblenzer Straße vor einer Rotlicht zeigenden Ampel. Ein ebenfalls 68-Jähriger übersah, nach eigenen Angaben aus Unaufmerksamkeit, den Pkw der Frau und fuhr auf. Die Geschädigte begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung. An beiden Fahrzeugen entstand laut Polizeibericht ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro.

  • Wenden
  • 08.10.19
  • 47× gelesen
Lokales
Der Fuß-Geh-Weg zwischen Kirchen und Betzdorf wird "gemacht", die B62 dafür teils gesperrt.

Von Donnerstag bis Samstag
B 62 zwischen Kirchen und Betzdorf einseitig gesperrt

sz Betzdorf/Kirchen. Von Donnerstag bis Samstag müssen sich Autofahrer auf Wartezeiten auf der B 62 zwischen Kirchen und Betzdorf einstellen. Hier kommt dann eine Baustellenampel zum Einsatz, die Fahrbahn zur Siegseite hin wird teils gesperrt. Das hat der Landesbetrieb Mobilität (LBM) am Mittwoch mitgeteilt. Das wird nötig, weil hier der kombinierte Geh-Rad-Weg instandgesetzt wird. Auf einer Länge von ca. 200 Metern werden die Bauarbeiter Hand anlegen, heißt es in einer Information an die...

  • Betzdorf
  • 30.07.19
  • 846× gelesen
Lokales
Zu Stoßzeiten ist eine Fahrt über die Freudenberger Bahnhofstraße kein Vergnügen: Durch die roten Ampeln stockt der Verkehr immer wieder. Abhilfe soll zunächst eine intelligente Schaltung der Anlagen schaffen, mittel- und langfristig könnten die Ampeln dort komplett abgeschafft werden.

SPD und FDP wollen die Ampelanlage abschaffen
Diskussion um Kreisverkehr auf der Bahnhofstraße

cs Freudenberg. Der Ärger war Arno Krämer (SPD) deutlich anzumerken. „Um es freundlich zu sagen“, zürnte der Sozialdemokrat in der jüngsten Sitzung des Bau- und Verkehrsausschusses in Richtung Stadtverwaltung, „sehen wir uns überhaupt nicht verstanden. Mit diesem Beschlussvorschlag können wir nicht umgehen, das zeigt eine ablehnende Haltung der Stadtverwaltung“. Ampelanlage abschaffenIm April dieses Jahres hatten SPD und FDP gemeinsam beantragt, die Ampelanlagen an der Bahnhofstraße...

  • Freudenberg
  • 10.07.19
  • 701× gelesen
Lokales
Henner (l.) und Frieder sollen als Vorlage für die Leuchtscheiben einiger Siegener Fußgängerampeln dienen.

Siegen-spezifische Ampelmännchen
Grünes Licht für Henner und Frieder?

ch Siegen. Erst die Idee, dann die Anfrage, jetzt der politische Antrag: Die Fraktionen von CDU, Grüne und FDP im Siegener Stadtrat wollen den Ratsbeschluss zur Einführung von Siegen-spezifischen Ampelmännchen. Bereits zur Eröffnung des nächsten Weihnachtsmarktes sollen Henner und Frieder in Rot und Grün auf den Fußgängerampeln in der Innenstadt leuchten. Damit möchten die Jamaika-Fraktionen Nägel mit Köpfen machen. Bereits im Dezember 2018 hatten die Liberalen die Anfrage ans Rathaus...

  • Siegen
  • 04.06.19
  • 756× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.