Amtsgericht

Beiträge zum Thema Amtsgericht

LokalesSZ
Dieses Bild zeigte sich am 30. September vergangenen Jahres auf der Schubertstraße in Möllmicke. Die Fahrerin des Kleinwagens rechts war durch Unachtsamkeit in den Gegenverkehr geraten und dort frontal mit einem Kleinbus kollidiert. SZ-Archivfoto: kaio

Unfallverursacherin vor Gericht
Fataler Griff zum Mobiltelefon

win ■ Ein schwerer Verkehrsunfall hatte sich am 30. September morgens in Möllmicke zugetragen: Ein Kleinwagen war frontal gegen einen gerade gestarteten Kleinbus geprallt. Beide Fahrerinnen erlitten Verletzungen, an den Fahrzeugen entstand ein Schaden von über 5000 Euro. Heute hatte sich die Fahrerin des Kleinwagens als Unfallverursacherin vor dem Olper Amtsgericht zu verantworten. Direkt nach dem Unfall hatte sie den Polizeibeamten gegenüber angegeben, sie sei in einen Sekundenschlaf gefallen,...

  • Wenden
  • 11.05.20
  • 133× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.