Anbau

Beiträge zum Thema Anbau

LokalesSZ
Hinter dem Gebäude der Grundschule Niederlaasphe soll ein Anbau erfolgen.

Grundschule Niederlaasphe
300.000 Euro für den Anbau der OGS

howe Bad Laasphe. Für die Erweiterung der Offenen Ganztagsschule der Grundschule in Niederlaasphe soll hinter dem Gebäude ein Anbau erfolgen. Einen entsprechenden Beschluss fasste der Bad Laaspher Schulausschuss in seiner jüngsten Sitzung bei einer Enthaltung. Grünen-Mitglied Carina Jung äußerte Bedenken hinsichtlich der Sicherheit des Standortes Niederlaasphe. „Man investiert mindestens 300.000 Euro, und es stellt sich die Frage, wie sicher ist der Standort überhaupt?“ Ausschussvorsitzender...

  • Bad Laasphe
  • 20.05.22
LokalesSZ
Die Hülle des Anbaus steht, jetzt fehlen noch die Gebäudetechnik und der Innenausbau. Am Ende stehen fast 1,1 Millionen Euro auf der Rechnung.

Planungsfehler nicht ausgeschlossen
Kosten für Gerätehaus in Schameder explodieren

vc Schameder/Erndtebrück. Der An- und Umbau des Feuerwehrgerätehauses in Schameder wird teurer als gedacht. Deutlich teurer. Die Verwaltung hatte den Anbau an das bestehende Feuerwehrgerätehaus ursprünglich mit 710.000 Euro beziffert. Wie aus einer Vorlage der Gemeindeverwaltung hervorgeht, steigen die voraussichtlichen Mehrkosten um 430.000 Euro. Schon bei den Gewerken des Hoch- und Tiefbaus musste die Verwaltung im September 2021 eine Kostensteigerung von 70 Prozent vermelden (die SZ...

  • Erndtebrück
  • 04.05.22
LokalesSZ
Die Wohnungsdurchsuchung bei Maik E. war aus Sicht der Polizei ein Erfolg.

Im Prozess sind 5 Milligramm entscheidend
34-Jähriger produziert Marihuana in der Wohnung

damo Betzdorf/Daaden. Wenn sich eine Waldameisen-Dame, die ein bisschen auf ihre Figur achtet, auf die Waage stellt, dann werden etwa 5 Milligramm angezeigt. Mit anderen Worten: so gut wie nichts. Aber dieses Beinahe-Nichts kann ganz schön viel sein: Es hat einem 34-Jährigen jetzt im Betzdorfer Schöffengericht eine Menge Ärger erspart. Drei Hanfsamen bestelltAngefangen hat die Geschichte mit ein paar Mausklicks und einem aufmerksamen Zollbeamten, zu Ende gegangen ist sie im großen Sitzungssaal...

  • Daaden
  • 09.03.22
LokalesSZ
 Die beiden abgegebenen Angebote sind der Stadt zu teuer.

Niederlaaspher Grundschule bekommt Erweiterung
Ständerbauweise statt Container

howe Bad Laasphe. Die Stadt Bad Laasphe hat in der Sitzung des Schulausschusses am Montagabend eine Antwort auf die Berichterstattung der Siegener Zeitung zur Erweiterung des Ganztagsangebots an den Grundschulen gegeben. Anbau ans Grundschulgebäude Für die Containerlösung auf dem Schulhof der Grundschule Niederlaasphe seien 60.000 Euro verplant gewesen, berichtete Abteilungsleiter Jan Burholt. „Das erste Angebot belief sich auf 160.000 Euro, das zweite auf 310.000 Euro. Da konnte man das zweite...

  • Bad Laasphe
  • 09.02.22
LokalesSZ
Die Bagger sind bereits angerollt. Ein gläserner
Zwischenbau wird an das Heimathaus gesetzt, der das Denkmal mit dem Anbau verbinden soll. Auf der bereits betonierten Fläche entsteht ein Innenhof für eine multifunktionale Nutzung.
5 Bilder

SZ-Serie ,,Leben im Denkmal''
Heimathaus Drolshagen für die Zukunft gerüstet

yve Drolshagen. Wann war ich zuletzt hier?, frage ich mich beim Betreten des Heimathauses. Es muss einige Jahre her sein, eigentlich erinnere ich mich auch nur an den Vortragssaal. Im Flurbereich treffe ich Dr. Stephan Schlösser, er führt mich heute für die SZ-Serie „Leben im Denkmal“ nicht nur durch das historische Gebäude. Der Vorsitzende des Heimatvereins erzählt auch von ambitionierten Erweiterungsplänen. Die große Baustelle ist nicht zu übersehen, doch dazu später mehr. Zunächst möchte ich...

  • Drolshagen
  • 29.12.21
Lokales
Am Anbau ist eine Terrasse samt Lift entstanden, wie Otfried Schneider (r.) und Paul Zöllner (2.v.r.) erläutern.
2 Bilder

Heimatverein hat 210.000-Euro-Anteil gestemmt
Bürgerhaus Schutzbach mehr als herausgeputzt

rai Schutzbach. Von außen waren die Veränderungen schon lange zu sehen. Nun konnten Jung und Alt endlich hinter die Fassade schauen: Der Tag der offenen Tür des Bürgerhauses erlebte einen großen Zuspruch – nicht nur aus dem Dorf. „Wir haben hier etwas Schönes geschaffen“, sagte Ortsbürgermeister Detlef Faikus: „Wir haben jetzt ein wirklich sehr schönes Bürgerhaus.“ Neues Bürgerhaus kaum wieder zu erkennen Wer den großen Saal von früher kennt, der dürfte überrascht gewesen sein: Der Raum ist...

  • Daaden
  • 22.11.21
LokalesSZ
Die „Offiziellen“ freuten sich genauso wie alle anderen über das runderneuerte Feuerwehrhaus (v.  l.): Ortsbürgermeister Steffen Kappes, Wehrleiter Ralf Rötter, Bürgermeister Andreas Hundhausen, Wehrführer Philipp Kappes, Peter Kappes vom Förderverein und Florian Jendrock, stellv. Brand- und Katastrophenschutzinspekteur.
2 Bilder

Anbau und neues Fahrzeug
Brachbacher Feuerwehr hat Grund zur Freude

dach  Brachbach.  Sich endlich wieder gemeinsam freuen – und auch gemeinsam feiern: Die Einweihung der Anbauten an die Feuerwehrunterkunft und die sogenannte Indienststellung eines neuen Fahrzeugs nahmen die Brachbacher Kameraden am Freitag zum Anlass, um ein paar gesellige Stunden zu verbringen. Allerdings stand der Abend deutlich unter dem Eindruck der Flutkatastrophe im Ahrtal. Peter Kappes etwa sagte „danke für die fantastische Leistung. Das ist mir sehr nahe gegangen.“ Damit lobte der...

  • Altenkirchen
  • 31.07.21
Lokales
Für die Grundschule Wenden regt das Büro den Anbau einer Mensa, weitere Räume für die Offene Ganztagsgrundschule (OGS), die Schaffung von Differenzierungseinheiten sowie die barrierefreie Erschließung an.

Investitionen von über 10 Millionen Euro
Anbau in Hünsborn soll starten

yve Wenden. Das Büro „gpe Projekt“ aus Meschede informierte den Ausschuss Bildung und Soziales über verschiedene Gestaltungsvarianten an allen Grundschulen auf dem Gebiet der Gemeinde Wenden und kam bei seinen Analysen zu folgenden Handlungsempfehlungen: Kosten für Neubauten wurden ermittelt Für die Grundschule Wenden regt das Büro den Anbau einer Mensa, weitere Räume für die Offene Ganztagsgrundschule (OGS), die Schaffung von Differenzierungseinheiten sowie die barrierefreie Erschließung an....

  • Wenden
  • 23.06.21
Lokales
Der Verzicht auf neue Gebäude sei in erster Linie ein wirtschaftlich geschuldeter Kompromiss.

„Reale und machbare Gestaltung“
An- und Umbauten an allen Grundschulstandorten

yve Wenden. Die Grundschulen in der Gemeinde Wenden sind unter die Lupe genommen worden. An allen Standorten sind teils umfangreiche An- und Umbaumaßnahmen erforderlich. Die konzeptionellen Vorüberlegungen liegen auf dem Tisch, die sogenannte „Phase 0“ ist eingetreten, eine Weichenstellung für den Planungs- und Bauprozess. Mit der Erarbeitung ist das Büro „gpe“ aus Meschede beauftragt worden, unterstützt dabei von einem Arbeitskreis aus Mitgliedern des Gemeinderates, den Schulleitungen und...

  • Wenden
  • 23.06.21
Lokales
Es geht weiter an der Baustelle Bürgerhaus. Und das sind auch von außen sichtbare Arbeiten: Im nächsten Schritt sollen die Putzarbeiten fortgeführt werden.

72.000 Euro eingeplant
Anbau an Schutzbacher Bürgerhaus macht Fortschritte

rai Schutzbach. „Es läuft in die richtige Richtung, nämlich nach vorne“: So lautete das Fazit, das Ortsbürgermeister Detlef Faikus zufrieden bei der Sitzung des Ortsgemeinderates Schutzbach zu den Arbeiten für den Anbau am Bürgerhaus zog. Das ist nicht selbstverständlich, denn nicht immer lief alles zur Zufriedenheit von Ortsgemeinde und Heimatverein, die gemeinsam das Projekt stemmen. Ein Stichwort ist die Falttür mit Glaselementen (die Siegener Zeitung berichtete). Großes Projekt für kleines...

  • Altenkirchen
  • 23.06.21
LokalesSZ
Dieser Anbau an das Feuerwehrgerätehaus in Wenden hat mit zusätzlicher Fahrzeughalle für einen größeren Einsatzwagen rund 1,1 Millionen Euro gekostet. Dies schürt Sorgen vor den weiteren notwendigen Investitionen an den anderen Feuerwehr-Standorten in der Gemeinde Wenden.

Architekt begründet Kostenexplosion
Feuerwehrhaus-Anbau fast doppelt so teuer

hobö Wenden. Neben dem bereits in den 1990er-Jahren erweiterten Feuerwehrgerätehaus in Wenden wirkt der nun fertiggestellte weitere Anbau relativ unscheinbar. Aber dieser einstöckige Bau auf rund 360 Quadratmetern Fläche mit zusätzlicher Fahrzeughalle hat 1,1 Millionen Euro gekostet. Und damit weit mehr als die Gemeinde Wenden als Bauherrin in den Planungen veranschlagt hatte. Bereits im Januar hatte die Kommune den Gemeinderat informiert, dass man den Architekten, Markus Scherer aus Schönau,...

  • Wenden
  • 07.05.21
LokalesSZ
Löschzugführer Thomas Schwarz, stellv. Löschzugführer Kevin Frohnenberg sowie der Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wenden, Gemeindebrandinspektor Wolfgang Solbach (v. l.), schauten sich im September 2019 vor dem Rohbau die Baupläne an. Damals rechnete man mit geringeren Kosten und einer früheren Inbetriebnahme.

955 000 Euro sind nicht genug
Bauarbeiten am Feuerwehr-Gerätehauses erheblich teurer

hobö Wenden. Erhebliche Mehrkosten muss die Gemeinde Wenden für den Um- und Anbau des Feuerwehrgerätehauses in Wenden schultern. Nach der Ausschreibung der Maßnahme wurden 955 000 Euro Kosten errechnet. Nun aber zeichnet sich nach Informationen aus dem Rathaus ab, dass das Bauvorhaben 1,1 Millionen Euro kosten wird. Und die Inbetriebnahme, die einst für Sommer 2020 anvisiert worden war, steht immer noch aus. Daher informierte die Gemeindeverwaltung den Rat in dessen jüngster Sitzung, dass „der...

  • Wenden
  • 11.02.21
Lokales
Die Kita St. Nikolaus wird im nächsten Jahr ihr Erscheinungsbild deutlich verändern.

Bauausschuss Kirchen vergab Planungsleistungen
Kita St. Nikolaus erhält dreigeschossigen Anbau

thor Kirchen. Es ist seit längerer Zeit bekannt: In der Innenstadt von Kirchen fehlen massenweise Kita-Plätze – was per se eine höchst erfreuliche Entwicklung ist. Mit der Übernahme der ehemals kath. Kita St. Nikolaus hatte die Stadt vor Jahresfrist eine passende Lösung gefunden. Statt eines Neubaus wird die Einrichtung erweitert, zugleich können hier die dringend notwendigen Brandschutzmaßnahmen durchgeführt werden. Der Bauausschuss hat in seiner jüngsten Sitzung die Aufträge für verschiedene...

  • Kirchen
  • 27.11.19
LokalesSZ
Der neue Gruppenraum der Kita Littfeld kann sich sehen lassen. Vor Weihnachten noch soll der Anbau bezugsfertig sein. Die Immobilie gehört der Stadt, der Kindergarten befindet sich nunmehr in Trägerschaft der AWo, die Mieterin ist.
8 Bilder

Kreuztal investiert 2 Mill. Euro
Kitas in der Wachstumsphase

nja Kreuztal. „Spätestens am 1. August 2020 soll die große Zusammenführung erfolgen“, sagte Kreuztals Stadträtin Edelgard Blümel, als sie sich gemeinsam mit Hochbauamtsleiter Frieder Bosch zu einer Baustellenbegehung mit der SZ vor dem städtischen Gebäude der Kita Littfeld traf. Dann nämlich sollen alle drei Gruppen der Kindertageseinrichtung unter einem Dach vereint sein. Seit Oktober vergangenen Jahres hat sich dort an der Adolf-Wurmbach-Straße schon einiges getan – der Anbau ist „äußerlich“...

  • Kreuztal
  • 22.10.19
Lokales

Kosten von rund 2. Mill. Euro
Grundschule Dielfen bekommt einen Anbau

sp Niederdielfen. Jetzt ist es offiziell: Einstimmig votierte der Rat der Gemeinde Wilnsdorf am Donnerstagabend für die Erweiterung der Grundschule Dielfen in Niederdielfen. Schulleiterin Anke Höfer hatte die Pläne bereits in den zuständigen Gremien vorgestellt (die SZ berichtete). Dort, wo sich jetzt noch eine Steinlandschaft befindet (Bild), sollen auf zwei Stockwerken vier neue Klassenzimmer, vier kleinere Differenzierungsräume sowie Büro- und Lagerräume entstehen. Zudem kommen ein zweiter...

  • Wilnsdorf
  • 12.07.19
Lokales

Mehr Flächen für OGS und Inklusion
Erweiterung der Grundschule Dielfen

sp Niederdielfen/Wilnsdorf. Große Erleichterung und Freude über das Bevorstehende machten sich am Donnerstagabend im Schul- und Sozialausschuss sowie im Haupt- und Finanzausschuss (beide Gremien tagten zusammen) breit: Die Pläne für die Erweiterung der Grundschule Dielfen liegen vor. Schulleiterin Anke Höfer und Tillmann Henrich, Fachdienstleiter für zentrales Gebäudemanagement, stellten die Entwürfe vor. Dringender RaumbedarfDie Grundschule hat einen dringenden Raumbedarf, der mit einem Anbau...

  • Wilnsdorf
  • 06.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.