andacht

Beiträge zum Thema andacht

Kultur
In der Aufführung des „Stabat Mater“ von Giovanni Battista Pergolesi in Weidenau überzeugten Irene Carpentier (l.) und Stefanie Geueke sowohl in den Solopartien als auch in den Duetten.

Pergolesis "Stabat mater" in St. Joseph Weidenau
Schmerz mit Abstand

ne Weidenau. Die Wege zur Zeit sind mühselig und im Prozedere aufwendig, um schließlich in der Kirche zu sitzen und Musik zu hören: Online-Anmeldungen, Hygienekonzepte, Maskenpflicht, Luftzufuhrtechniken, Abstand und Disziplin: All das organisierten Kammerchor und katholische Kirchengemeinde Weidenau unter Gesamtleitung von Dekanatskirchenmusikerin Helga Maria Lange vergangenen Sonntagnachmittag, als Dechant Karl-Hans Köhle eine für Lockdown-Verhältnisse große Gemeinde von Kulturinteressierten...

  • Siegen
  • 11.03.21
LokalesSZ
Allein auf weiter Flur, leere Kirchenbänke: Pastorin Almuth Schwichow ist das Angebot der offenen Kirche wichtig. Deshalb war die Talkirche an Heiligabend zwei Stunden offen, obwohl kein Gottesdienst stattfinden sollte.

Pfarrer halten Kontakt per Telefon
Online-Andachten hoch im Kurs

mir Siegen. Sie predigen, taufen und beerdigen - für evangelische Pfarrer das Übliche in ihrem Beruf, der vielen mehr eine Berufung ist. Kurz vor Weihnachten passiert das Unvorstellbare: keine Heiligabend-Gottesdienste gestattet, selbst im Mini-Format mit wenigen Teilnehmern oder im Freien nicht möglich – das hässliche Coronavirus hat auch diese Bastion christlichen Glaubens erobert. Mindestens noch bis 31. Januar bleiben die Kanzeln coronabedingt verwaist, sind Präsenzgottesdienste in den...

  • Siegen
  • 15.01.21
KulturSZ
Alle Akteure bekam man nie gleichzeitig ins Bild, so sehr achtete man auf die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln auch beim wunderschön konzipierten Adventsandachtkonzert in St. Joseph Weidenau.

Kirchenmusikalische Andacht in St. Joseph
Klangschönheit im Advent

ne Weidenau. Noch gut eine Woche bis Weihnachten – und eine festliche Stimmung, das schöne, alte Gefühl, will sich nicht so recht einstellen in diesen so still gemachten Tagen? Da nutzten Freundinnen und Freunde kirchenmusikalischen Könnens die gerade rare Gelegenheit und folgten der Einladung des Kammerchores Weidenau, der vergangenen Sonntagnachmittag zu einer musikalischen Andacht mit Kerzenschein einlud. Rund vierzig Interessierte verteilten sich mit großem Abstand in der schlichten...

  • Siegen
  • 14.12.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.