Andreas Müller

Beiträge zum Thema Andreas Müller

Kultur SZ-Plus
Machten bei KulturPur 2019 Spaß: Les Dodos. Die lustigen Tiere samt Reiter waren Teil des Familienprogramms, mit dem die KulturPur-Macher seit Jahren ein vieltausendköpfiges Publikum anziehen.

Kulturelles Leitbild für Kreis Siegen-Wittgenstein diskutiert
KulturPur und Lÿz - quo vadis?

ciu Siegen. Zurückgestellt hat der Kulturausschuss des Kreises Siegen-Wittgenstein in seiner Sitzung am Montag zunächst eine Empfehlung für ein „Kulturelles Leitbild“. Kulturbüro als Dreh- und Angelpunkt Der Grund: Zum einen war offenbar ein wichtiger Passus zur Philharmonie Südwestfalen redaktionell auf der Strecke geblieben, zum anderen vermissten einige Ausschussmitglieder Hinweise auf zukunftsorientierte Maßnahmen (obschon die Politik selbst aktiv in den Entwicklungsprozess eingebunden...

  • Siegen
  • 03.12.19
  • 347× gelesen
Kultur SZ-Plus
Unter der Leitung von KMD Ute Debus (l.) begeisterte die Kantorei Siegen am Sonntagabend – gemeinsam mit Solistinnen und Solisten sowie der Camerata Instrumentale Siegen mit Mozarts Requiem.

Kantorei Siegen führte Requiem von Mozart auch in Hilchenbach auf
Konzert in Nikolaikirche beeindruckte

lip Siegen/Hilchenbach. Gedenken und Hoffen kommen am Ewigkeitssonntag kaum besser zum Ausdruck als im Miterleben von Wolfgang Amadeus Mozarts letztem Werk, dem Requiem d-Moll KV 626, das er auf dem Sterbebett unvollendet ließ und das sein Schüler Franz Xaver Süßmayr in seinem Sinne ergänzte. So war am Sonntagabend die Siegener Nikolaikirche bis auf den letzten Platz besetzt. Vor 30 Jahren kapitulierte die SED angesichts der Montagsgebete in der Leipziger Nikolaikirche und der Demonstration...

  • Siegen
  • 25.11.19
  • 166× gelesen
Kultur SZ-Plus
Das "Haus der Musik" soll auf dem Gelände der ehemaligen Kita in der Oranienstraße und der rechts danebenliegenden Freifläche enstehen. Die Kita ist bereits (vorläufig)  umgezogen, ein Neubau ist auf dem ehemaligen Roland-Gelände am Lohgraben geplant.
7 Bilder

(Update) „Haus der Musik“: Finanzierung steht
Probenhaus für Philharmonie Südwestfalen wird größer

ciu/sz Siegen/Hilchenbach. Es ist noch lange nicht gebaut und hat doch schon seine Geschichte: das „Haus der Musik“ für die Philharmonie Südwestfalen, das in der Siegener Innenstadt entstehen soll. Zunächst als Idee für den Obergraben, später – inzwischen war das Areal für die niversitätserweiterung in Betracht gezogen worden – als Projekt, das an der Oranienstraße, zwischen der Kindertagesstätte des Christofferwerks und dem Löhrtor-Gymnasium, angesiedelt werden sollte. Kurz bevor der...

  • Siegen
  • 13.09.19
  • 447× gelesen
Kultur
Sponsoren und Macher stellten das neue Lÿz-Programm vor (v. l.): Stefanie Schierling, Peter Imhäuser, Landrat Andreas Müller, Andreas Schmidt, Jens von Heyden, Dr. Christine Tretow und Patrick Zöller.
9 Bilder

Deutsche Stimme von Daniel Craig liest Walter Moers
Kulturhaus Lÿz präsentiert neues Programm

gmz Siegen. Schein-Haie (aka Goldfischchen in der Glaskugel mit handgeklöppelter Haifischflosse obendrauf) oder auch Wölfe im Schafspelz: Das Lÿz ist immer für eine Überraschung gut! Seit 23 Jahren gibt es das Kulturhaus Lÿz in Siegen, als „Sammelbecken“ für Kleinkunst, Kabarett, Theater, Musik und auch Literatur. Nicht nur mit regionalen Vertretern, die teils erst erste Schritte tun, sondern auch mit Künstlern von bundesweiter Bedeutung. Und auch das Programm der kommenden Saison, das am...

  • Siegen
  • 02.09.19
  • 315× gelesen
Kultur
Anna Hetzer, Kali Drische aus Berlin und Crauss aus Siegen (v. l.) feierten im Bruchwerk-Theater literarische Vielfalt.

50 Jahre "Christopher Street Day"
"Neulich im Schrank" im Bruchwerk-Theater

ne Siegen. „Wir sind bunt und feiern rund“ heißt das Motto des diesjährigen Jubiläums-CSD, dem wieder Landrat Andreas Müller als Schirmherr vorsteht: Seit 20 Jahren wird unterm Krönchen regenbogenbunt die individuelle Vielfalt gefeiert und für Toleranz gegenüber queeren Lebensstilen geworben, seit zehn Jahren auch mit einem erfolgreich etablierten ökumenischen Gottesdienst in der Martinikirche.Überdies jährte sich der Ursprung der weltweit begangenen „Christopher Street Days“ (CSD) zum 50. Mal...

  • Siegen
  • 23.07.19
  • 275× gelesen
Sport
Das Bild zeigt Landrat Andreas Müller zusammen mit den Vertretern der teilnehmenden Vereine sowie Ottmar Haardt, Nadine Dietrich und Daniel Ruiz (Kreissportbund bzw. Sportjugend Siegen-Wittgenstein), Dr. Vanessa Scherer (Kreisgesundheitsamt) und Bernd Krämer (Berater im Schulsport).

"Sportgutscheine für Erstklässler"
KSB initiiert neues Projekt

sz Siegen. „Sport zu treiben bedeutet, sich und seinem Körper etwas Gutes zu tun. Wer fit ist, ist auch ausgeglichener und kommt besser durchs Leben“, sagte Landrat Andreas Müller jetzt bei der Vorstellung einer neuen Gemeinschaftsaktion des Kreisgesundheitsamtes, des Kreissportbundes (KSB) und zahlreicher Sportvereine aus Siegen-Wittgenstein. Die Idee: „Sportgutscheine für Erstklässler“. Alle Kinder, die ab Sommer 2020 im Kreis Siegen-Wittgenstein eingeschult werden, erhalten ab September bei...

  • Siegen
  • 15.07.19
  • 111× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.