Anette Schäfer

Beiträge zum Thema Anette Schäfer

KulturSZ
Anette Schäfer und ihr „Schnuck-Notizbuch“: Beim Schreiben braucht sie auch Nervennahrung!
3 Bilder

Anette Schäfer im SZ-Gespräch über die Entstehung ihrer Romane
„Ich liebe einfach Krimis“

gmz - In Zeiten von Corona haben die Menschen Zeit: Sie wollen die bislang dreiteilige Reihe der Anette-Schäfer-Krimis  ganz lesen. gmz Siegen.  Eigentlich wäre sie jetzt auf Lesetour, hätte ihren Krimi vorgestellt, wäre in Kontakt mit ihren Leserinnen und Lesern getreten. Anette Schäfer hatte schon viele Termine festgezurrt, um in Bibliotheken, in Eventlocations, Buchhandlungen oder an anderen Orten ihren dritten Siegerland-Krimi „Entzweit“ (Druck: Vorländer) vorzustellen. Wegen Corona fällt...

  • Siegen
  • 07.01.21
Kultur
Die Weidenauer Autorin Anette Schäfer präsentiert mit ihrem neuen Roman eine Welt in Pink und Rosarot – aber nicht nur: Ihre Heldin Paula geht auch durch dunkle Zeiten.

Siegerländer Liebesroman von Anette Schäfer
„Ein Herz und ein Krönchen“

ciu Siegen. In einem rosaroten Augenblick sieht Paula schwarz. Denn der Mann, der ihr im Schlossgarten entgegenkommt, bringt sie aus der Fassung, aus der Balance. Warum die Hochzeitsrednerin (und nicht etwa die Braut) im festlichen Geschehen ohnmächtig dahinsinkt – und nicht irgendwo hin, sondern in die Arme von Julian, das erschließt sich erst im Laufe der Geschichte. Und die führt zurück in die Zeit als Paula und Julian zusammen waren. Eine große Liebe gegen zu große Widerstände. Für Paula...

  • Siegen
  • 21.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.