Angstraum

Beiträge zum Thema Angstraum

LokalesSZ-Plus
Ein Teil der Frauenparkplätze im Karstadt-Parkhaus am Obergraben wurde jetzt umgewidmet. Die Parkbuchten sind nun reserviert für Mitarbeiter des Studierendenwerks, die an der Mensa am Obergraben beschäftigt sind.

Stellplätze in Tiefgarage sollten für Mensa-Mitarbeiter weichen
Frauenparkplätze geopfert

kalle Siegen. Es gibt sie seit den 90er-Jahren. Und das aus gutem Grund: Frauenparkplätze. Sie wurden installiert, um Frauen in sogenannten Angsträumen praktische Hilfe zu leisten. Viele Frauen haben Sorgen vor sexuellen Übergriffen oder Gewalt. Dem wollte der Gesetzgeber zuvorkommen. Aus Angst, bedroht oder belästigt zu werden, meiden viele Frauen bestimmte Räume, insbesondere in den Abend- und Nachtstunden. „Angsträume“ wie Parks, Unterführungen, Parkplätze an Autobahnen und Flughäfen,...

  • Siegen
  • 15.08.20
  • 651× gelesen
LokalesSZ-Plus
In der kalten Jahreszeit wird es erfahrungsgemäß ruhiger auf der Gerichtswiese in Hilchenbach. In der wärmeren Zeit aber geht es hier nicht immer ruhig zu.

Hilchenbacher Stadtmitte im Blick
Gerichtswiese ein „Angstraum“?

sz Hilchenbach. Hat sich die Gerichtswiese im Hilchenbacher Zentrum zu einem „Angstraum“ entwickelt? Mit dieser Frage soll sich der Haupt- und Finanzausschuss am Mittwoch, 6. November,  im nichtöffentlichen Teil seiner Sitzung befassen. Anlass ist eine Anfrage des Grünen-Fraktionssprechers Peter Neuhaus, in der die Rede davon ist, dass dieser zentrale Ort direkt im Schatten des Rathauses „in jüngster Zeit erneut zum Schauplatz für Alkohol- und Drogenmissbrauch, Gewalt, Einschüchterung und...

  • Hilchenbach
  • 04.11.19
  • 532× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.