Anwalt

Beiträge zum Thema Anwalt

Lokales
18 Anlieger aus dem Bereich Jungental/Hahnenkopf haben sich gemeinsam einen Anwalt genommen: Sie sind nicht einverstanden mit dem Bebauungsplan der Stadt Daaden. Unser Foto zeigt sie auf der schmalen Fahrbahn der Straße „Jungental“.

„Erst gemacht und dann gedacht“
Streit ums Neubaugebiet Jungental

damo Daaden. Ganz oben am Waldrand, auf einer saftigen Wiese, steht ein Esel und lässt sich die warme Daadener Abendsonne aufs graue Fell scheinen. Dass sich hundert Meter entfernt gut 20 Nachbarn auf der Straße versammelt haben, scheint ihn nicht im Geringsten zu beeindrucken. Denn er ahnt nicht einmal, dass es auch um seinen Stall und um seine Weide geht: Die große Wiese im Bereich Jungental/Hahnenkopf soll zum Neubaugebiet werden. Und nach aktuellem Stand der Planung würde eine Straße mitten...

  • Daaden
  • 16.06.21
  • 184× gelesen
Lokales
Für zwei Einbruchsdelikte erhielt ein 29-Jähriger eine Bewährungsstrafe. Symbolbild: Pixabay

Angeklagter erscheint nicht vor Gericht
Anwalt einfach ausgetauscht

howe Bad Berleburg. Aus Sicht eines Einbrechers keine guten Zielobjekte hat sich ein heute 29-jähriger Mann aus dem Raum Bad Laasphe ausgesucht. Der begab sich im November 2019 auf Diebestour und brach in die Feudinger Grundschule ein. Seine wahrlich nicht gerade fette Beute: ein Mobiltelefon im Wert von 30 Euro. Dafür richtete der Übeltäter einen Einbruchschaden von rund 500 Euro an, weil er die Fensterscheibe eingeschlagen hatte. Im Gemeindehaus gewütet Ähnlich ging der Mann im Juli 2020...

  • Bad Berleburg
  • 22.05.21
  • 95× gelesen
LokalesSZ
Rechtsanwältin Anja Dornhoff hat sich auf Impfschäden spezialisiert.

Anwältin Anja Dornhoff vertritt Geschädigte
Wenn Impfstoff zum Streitthema wird

goeb Kirchen. Anja Dornhoff von der Kirchener Kanzlei Dornhoff & Arnal berät Medizingeschädigte juristisch. Sie ist bundesweit die einzige Rechtsanwältin, die schwerpunktmäßig Klienten vertritt, die einen Impfschaden erlitten haben. In den Blickpunkt der Öffentlichkeit rückte sie besonders, als sie Mandate von Bürgern übernahm, die sich 2009 gegen die Schweinegrippe hatten impfen lassen und zum Teil schwere Schäden davongetragen haben. Frau Dornhoff, sind Sie eigentlich eine Impfgegnerin? Ganz...

  • Siegen
  • 16.03.21
  • 645× gelesen
LokalesSZ

Plädoyers im Prozess um Brandstiftung im Gasthof Meier
Angeklagter soll in die Psychiatrie

mick Siegen. Am Freitag, 15. Januar, soll nun endlich die Entscheidung in einer Sache fallen, die seit dem Frühherbst Thema im Siegener Landgericht ist. Dass der Angeklagte (56) im April ein Feuer in seinem Zimmer im Gasthof Meier gelegt hat, ist unstrittig und von ihm auch zugegeben. Nun geht es um die angemessene Sanktion. Die liegt für Staatsanwalt Philipp Scharfenbaum in der Unterbringung des Mannes in einer psychiatrischen Einrichtung. Verteidiger Ihsan Tanyolu hält dagegen eine zeitlich...

  • Siegen
  • 07.01.21
  • 405× gelesen
LokalesSZ
Mehrere Akten mit brisantem Inhalt landeten jetzt im Postfach der Siegener Zeitung statt im sicheren Verschluss bei der Staatsanwaltschaft Siegen.

Brisante Ermittlungsakten der Staatsanwaltschaft werden öffentlich
Schwere Justiz-Panne

kalle Siegen. Eine schwere Datenpanne, die es in dieser Dimension seit vielen Jahren in der Region nicht mehr gegeben hat, beschäftigt aktuell die selbst betroffene Siegener Staatsanwaltschaft. Die Siegener Zeitung ist in den Besitz hochsensibler Ermittlungsakten gekommen, die im Behördenhaus an der Berliner Straße im dortigen Postfach der Siegener Zeitung öffentlich zugänglich abgelegt waren. In der Poststelle des Gerichts haben mehrere Anwälte, Behörden und Unternehmen eigene Fächer. Diese...

  • Siegen
  • 09.12.20
  • 3.369× gelesen
Kultur
Die blinde Anwältin Romy Heiland (Christina Athenstädt, r.) und ihre Assistentin Ada Holländer (Anna Fischer) vor Gericht.

TV-Kritik: "Die Heiland - Wir sind Anwalt" (Das Erste)
Wahrheit kommt ans Licht

zel Hamburg. „’Ne Blinde und ’ne Klugscheißerin“, na bravo. Doch genau die beiden sind’s, die Raik Hellmich am Ende aus dem Knast holen und die Wahrheit ans Licht bringen. „Die Heiland“ ist Anwältin und blind und wurde von Lisa Martinek gespielt. Nach dem plötzlichen Tod der Schauspielerin hat Christina Athenstädt die interessante Rolle übernommen – und macht das super, spielt sie selbstbewusst und selbstironisch. Erste Folge: "Unter die Haut"Am Dienstagabend lief mit „Unter die Haut“ im Ersten...

  • Siegen
  • 28.04.20
  • 479× gelesen
Lokales

Krombacher Erddeponie
Naturschutzverband erstattet Strafanzeige

sz Krombach. Die Naturschutzinitiative (NI) hat bei der Staatsanwaltschaft in Siegen wegen der aus ihrer Sicht unter „fragwürdigen Umständen in Krombach am Ortsrand abgelagerten Erdmassen, die aus einem vorher industriell genutzten Grundstück stammen“, Strafanzeige erstattet.  Unternehmen und Behörden würden „weiter den unzutreffenden Eindruck erzeugen, dass alles im Einklang mit Recht und Gesetz stehe“. Indem man das „nach dem Immissionsschutzgesetz notwendige Verfahren offenkundig bewusst...

  • Siegen
  • 05.03.20
  • 627× gelesen
LokalesSZ
Die Stadt Kreuztal lässt derzeit die Bodenbeschaffenheit des Krombacher Erddeichs prüfen - und zeigt sich gelassen.

Erdwall-Check läuft
"Ultimatum nicht einzuhalten"

nja Krombach. Die Überprüfung der Behauptung, dass es sich bei den 47 000 Kubikmetern Erdaushub der Krombacher Brauerei – zutage befördert im Zuge des Hallenneubaus des Getränkevertrieb Südwestfalen GmbH & Co. KG – um belastetes Material handelt, ist noch in vollem Gange und wird auch nicht mit Ablauf des von der Naturschutzinitiative (NI) via Anwalt gestellten Ultimatums abgeschlossen sein. Das teilte Kreuztals Bürgermeister Walter Kiß am Donnerstag im SZ-Gespräch und am Abend auch im Rat mit....

  • Siegen
  • 27.02.20
  • 1.192× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.