Anwohner-Initiative

Beiträge zum Thema Anwohner-Initiative

Lokales
Anwohner des Wohngebietes Grimberg in Niederdielfen legen Streuobst- und Wildblumenwiese an
3 Bilder

Streuobst- und Wildblumenwiese am Wohngebiet Grimberg
Anwohner übernehmen Patenschaft und Pflege

sp Niederdielfen. Der Ginster war den Anwohnern des Wohngebietes Grimberg in Niederdielfen ein Dorn im Auge – und teils auch eine Plage im eigenen Garten. „Mich hat es geärgert, wie es hier aussah“, sagt Klaus Scheld zu der Fläche am Ende der Straße „Glockenwiese“. Im Sommer vergangenen Jahres kam er, selbst Bewohner der nahegelegenen Klosterstraße, auf die Idee, die Fläche umzugestalten. Eine Streuobst- und Wildblumenwiese sollte entstehen. Gesagt, getan. Gemeinsam mit der Gemeinde Wilnsdorf...

  • Wilnsdorf
  • 16.05.21
LokalesSZ
Die Spielgeräte auf dem Spielplatz „Heiderbrücke“ sind in die Jahre gekommen, dafür muss man nicht genauer hinschauen. Wenn es nach der Anlieger-Initiative geht, könnte auf der Fläche ein nachhaltiges Gemeinschaftsprojekt entstehen.  Foto: Martin Völkel

Neues Konzept für Spielplatz
Spielplatz und auch Treffpunkt

vö Wemlighausen. Die Zielsetzung klingt ehrgeizig, aber die Menschen in Wemlighausen sind weit davon entfernt, Luftschlösser zu bauen: Die Anwohner des Spielplatzes „Heiderbrücke“ wollen das städtische Areal nicht nur als Spielplatz für die Zukunft erhalten, sondern mit gemeinsamer Kraftanstrengung zu einem Treffpunkt für alle Generationen entwickeln. „Wir stellen unsere Arbeitskraft zur Verfügung und setzen alles daran, eine nachhaltige Finanzierung auf die Beine zu stellen, um hier gemeinsam...

  • Bad Berleburg
  • 20.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.