Apotheken

Beiträge zum Thema Apotheken

Lokales
Die Räumlichkeiten der ehemaligen Elefanten-Apotheke in Betzdorf stehen seit Längerem leer.

Arbeiten laufen
So geht es mit der ehemaligen Apotheke in Betzdorf weiter

thor Betzdorf. Seit vielen Jahren stehen die Räumlichkeiten der ehemaligen Elefanten-Apotheke in der Betzdorfer Fußgängerzone leer. Doch in den vergangenen Wochen waren im Gebäude rege Renovierungsarbeiten zu beobachten. Für die Entsorgung war ein großer Container aufgestellt worden. Hintergrund: Insolvenzverwalter Dr. Markus Rödder hat das Haus vor geraumer Zeit verkauft – und zwar an die Saftekin Immobilien GmbH aus Neunkirchen, die sich in der Region auf den Ankauf und Vermietung von...

  • Betzdorf
  • 26.03.21
LokalesSZ
Auch in der Eisenhut-Apotheke in Eiserfeld werden in diesen Tagen viele medizinische Masken verkauft. Die meisten Kunden entscheiden sich zugunsten der FFP2-Masken, berichtet die pharmazeutisch-technische Assistentin Laura Hoffmann.

Hohe Nachfrage in Apotheken und im Handel
Run auf medizinische Masken

goeb Siegen/Betzdorf. Dem „Fratzelappe“, wie ein Wittgensteiner Redakteurskollege in einer Kolumne den selbstgenähten Mund-Nasen-Schutz einmal so trefflich ins Platt übersetzte, – ihm läutet in diesen Tagen das Totenglöckchen. Im zweiten Corona-Jahr drängt der Gesetzgeber nun auf besseren Infektionsschutz. Am Dienstag teilte Bundeskanzlerin Angela Merkel mit, dass künftig in Bus und Bahn, in den Geschäften sowie im öffentlichen Raum nur noch medizinische Masken getragen werden dürfen....

  • Siegen
  • 21.01.21
LokalesSZ
Für Apothekerin Claudia C. Henke (M.) von der Gertruden-Apotheke in Kirchen steht die Sicherheit von Kunden und Personal an oberster Stelle.
3 Bilder

Hamsterkäufe machen vor Apotheken nicht halt
Noch nicht in anderen Umständen

goeb Betzdorf Um es gleich vorwegzunehmen: Dass in diesen Zeiten die Nachfrage nach Schwangerschaftstests gestiegen sei (Motto: Gelegenheit macht Liebe), können die hiesigen Apotheker nicht bestätigen. Es ist eine sich übers Internet vermehrende Falschmeldung. Da gibt es so manches Gerücht, das jetzt die Runde macht. Regelrecht Verwirrung hat die (inzwischen zurückgezogene) Nachricht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gestiftet, die über den Ticker verbreiten ließ, dass das...

  • Betzdorf
  • 22.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.