Archiv

Beiträge zum Thema Archiv

Lokales

Nach Strom-Diebstahl auf Berleburger Anklagebank

jg Bad Berleburg. Weil sie über eine längeren, nicht mehr genau nachzuhaltenden Zeitraum gemeinschaftlich Strom geklaut hatten, mussten sich gesten ein 41-jähriger Mann und eine 35-jährige Frau aus Bad Laasphe im Berleburger Amtsgericht verantworten. In jener Zeit waren die beiden Hartz-IV-Empfänger ein Paar gewesen. Der Frau hatten sie in ihrer Wohnung den Strom abgestellt, kurzerhand hatte ihr damaliger Freund mit einem Verlängerungskabel durch ein Ofenrohr Strom auf dem Dachboden über ihrer...

  • Bad Berleburg
  • 21.07.10
  • 16× gelesen
Lokales
Das Talich-Quartett aus Prag gestaltet das „Festliche Finale“ der 38. Musikfestwoche auf Schloss Berleburg. Foto: Guy Vivien

„Slawische Welten“

ciu Bad Berleburg. Sie ist eine gute Tradition, die Internationale Musikfestwoche auf Schloss Berleburg, die in der nächsten Woche zum 38. Mal stattfinden wird. Künstlerischer Leiter Luz Leskowitz empfindet diese kammermusikalischen Tage als Oase; wieder präsentiert der „Kopf“ der Salzburger Solisten und der Direktor der Salzburger Schlosskonzerte eine Mischung aus bekannten Werken und Neuentdeckungen, dargeboten von guten Bekannten–- natürlich ist Kontrabassistin Mette Hanskov wieder dabei,...

  • Bad Berleburg
  • 01.07.10
  • 15× gelesen
Lokales

Eine Unfallflucht mit weitreichenden Folgen

jg Bad Berleburg. Eine Unfallflucht bei einem Fremdschaden von über 1200 oder 1300 Euro - dann ist der Lappen weg. „Daran geht kein Weg vorbei“, er könne auch in diesem Fall keine Ausnahme machen, erläuterte Richter Torsten Hoffmann gestern Morgen in seinem Urteil. Ein 50-jähriger Berleburger sollte sich dafür verantworten, dass er Ende Februar einen Unfall mit einem Fremdschaden von knapp 1500 Euro verursachte und sich dann vom Acker machte. Das Ergebnis: eine Geldstrafe von 120 Tagessätzen à...

  • Bad Berleburg
  • 23.06.10
  • 33× gelesen
Lokales
Die Musikklassen 5 a und 6 a gestalteten wiederum das Programm von „JAG in concert“ wirkungsvoll mit.  Foto: ks

Musik zeigte ein Gesicht

ks Bad Berleburg. Wer am Freitagabend das Johannes-Althusius-Gymnasium (JAG) in Bad Berleburg passierte, der konnte allerhand verschiedene Töne vernehmen. Bereits zum fünften Mal fand in der Aula der Schule „JAG in concert“ statt. Schulleiter Erwin Harbrink erinnerte sich: Im ersten Jahr habe das Programm etwa 30 bis 40 Minuten gefüllt. Heute, fünf Jahre später, passe das gesamte Programm immer noch auf eine DIN-A-4-Seite, jedoch sei die Schrift deutlich kleiner geworden und die Besucher...

  • Bad Berleburg
  • 21.06.10
  • 115× gelesen
Lokales

Langfristige Suche nach Opfer führte ins Gericht

jg Bad Berleburg. Gleich mehrfach kurios war die Unfallflucht, die gestern im Berleburger Amtsgericht verhandelt wurde. Ein 54-Jähriger sollte sich für diese verantworten. Im März hatte er auf einem Berleburger Firmenparkplatz an einem Freitagmorgen vor der Frühschicht ein Auto touchiert. Er habe das Fahrzeug nicht gekannt, habe jedoch seine Telefonnummer hinterm Scheibenwischer zurückgelassen und versucht, bei Kollegen und am Arbeitsplatz den Fahrer des beschädigten Autos zu finden. Auch in...

  • Bad Berleburg
  • 09.06.10
  • 11× gelesen
Lokales

Schlägerei mit lauter Unschuldigen in Laasphe

jg Bad Berleburg. Es gibt in Wittgenstein die eine oder andere Kneipe oder Disco, die dem Staat Geld sparen könnte, wenn sie Kameras zur Videoüberwachung installieren würde. Gestern ging es im Bad Berleburger Amtsgericht um eine gemeinschaftliche und außerdem gefährliche Körperverletzung, bei der vor knapp elf Monaten mehrere Männer in einer Bad Laaspher Einrichtung mit Aschenbechern, Barhockern, Gläsern und Flaschen geworfen haben sollten, so dass am Ende einige Verletzungen zu beklagen waren....

  • Bad Berleburg
  • 09.06.10
  • 11× gelesen
Lokales
Professionelle Vollblutmusiker: Die Kastelruther Spatzen bescherten ihren Fans einen unvergesslichen Abend im Festzelt in Weidenhausen. Foto: schn

Ein Herz und eine Rose

schn Weidenhausen. Zum 15. Jahrestag der Gründung ihres Fan-Clubs schenkten sich die Mitglieder aus Weidenhausen und Bad Berleburg am Freitagabend ein Konzert mit ihren Idolen, den Kastelruther Spatzen. Musik mit Tiefgang, eingängige Texte und handwerklich ausgezeichnet gemachte Musik – das kennzeichnet die Band aus Südtirol. Und für die Mitglieder der Fan-Clubs sind sie einfach die Größten. Mehr als 2000 Menschen wollten sich im Festzelt Weidenhausen das Konzert im Rahmen der...

  • Bad Berleburg
  • 07.06.10
  • 94× gelesen
Lokales
Karin und Georg Barnert (vorn) sowie Petra und Karl Heiß hatten ein Candlelight Dinner im Schieferschaubergwerk Raumland ersteigert und genossen bei sieben Grad Celsius den Gaumenschmaus.  Foto: lex

Candlelight Dinner bei minus sieben Grad Celsius

lex Raumland. Im Stollen des Schieferschaubergwerks Raumland wurde am Samstagabend nicht geschuftet, sondern ein ganz besonderes kulinarisches Menü genossen und das Ganze auch noch für einen guten Zweck. „Im vergangenen Jahr hatten wir die Erlöse des Stollencafés der Aktion Lichtblicke gespendet. Dadurch kam die Idee auf, dass wir für Lichtblicke ein Candlelight Dinner im Bergwerkstollen bei ebay versteigern“, verriet Jutta Plaschke vom Ortsheimatverein Schieferschaubergwerk Raumland. Den...

  • Bad Berleburg
  • 07.06.10
  • 83× gelesen
Lokales
Der Löschzug I der Freiwilligen Feuerwehr stellt sich in der Öffentlichkeit vor: Am Sonntag, 30. Mai, steht zunächst ein Tag der offenen Tür auf dem Programm, am Mittwoch, 2. Juni, sind Interessierte zu einem Schnupperabend eingeladen.  Foto: vö

„Hoffen auf den einen oder anderen Quereinsteiger“

vö Bad Berleburg. Besorgnis erregend ist die Entwicklung bislang noch nicht, Gedanken machen sich die Verantwortlichen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Berleburg allerdings schon: „Die Entwicklung, die sich abzeichnet, ist nicht ganz positiv. Wir wünschen uns Frauen und Männer, die bereit und in der Lage dazu sind, Feuerwehrdienst zu übernehmen“, sagte Roland Lauber, Löschzugführer in der Kernstadt, am Donnerstagabend bei einem Pressegespräch. Sein Stellvertreter Stefan Scholz formulierte es mit...

  • Bad Berleburg
  • 22.05.10
  • 52× gelesen
Lokales
Silent Seven rockten anlässlich des Richsteiner Feuerwehr-Jubiläums das Festzelt und begeisterten vor allem mit den Wahnsinnsstimmen der Sängerinnen Katharina Marburger und Yana Gercke sowie einer hervorragenden Songauswahl.  Foto: ds

„Mei Wittjestä“: 500 Fans feierten Party in Richstein

ds Richstein. Etwa 500 Gäste waren am Mittwochabend ins große Festzelt am Heimathaus gekommen, um gemeinsam mit der Richsteiner Feuerwehrkameradschaft den 100. Geburtstag der Löschgruppe zu feiern. Los ging die Party gegen 20 Uhr mit der in Wittgenstein bereits bekannten Band „Silent Seven“. Die sechsköpfige Combo um die Sängerinnen Yana Gercke und Katharina Marburger verstand es bestens, dem Publikum zwei Stunden lang mit einer Mischung aus Rock-Evergreens und aktuellen Popsongs einzuheizen....

  • Bad Berleburg
  • 14.05.10
  • 112× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales
Dieter Schaumann (2.v.r.), Gewässerwart des Wittgensteiner Fischereivereins, füllte gemeinsam mit 44 freiwilligen Helfern einen ganzen Container mit Müll aus Eder und Odeborn - darunter ein Fahrrad, eine Autobatterie, Bauschutt und Teppiche.  Foto: ds

Fast doppelt so viel Müll wie im vergangenen Jahr

ds Raumland. Der riesige Abfallcontainer auf dem Gelände des Berleburger THW platzte fast aus allen Nähten, nachdem die 44 Freiwilligen mit der Reinigung der vom Fischereiverein gepachteten Eder- und Odeborn-Abschnitte fertig waren. „Wir haben dieses Mal beinahe doppelt soviel Müll gefunden wie im vergangenen Jahr“, berichtete Dieter Schaumann, Gewässerwart des Vereins, „und das, obwohl in vielen Dörfern vorab schon Reinigungsaktionen stattgefunden haben“. Von acht bis zwölf Uhr hatten die...

  • Bad Berleburg
  • 10.05.10
  • 22× gelesen
Lokales
Alle zusammen schlagen als ein gemeinsames Herz: Der MGV Arfeld feierte am Wochenende sein 135-jähriges Bestehen. Geburtstagsständchen gab es von den Chören aus Raumland, Beddelhausen, Richstein, Schwarzenau, Girkhausen und Dotzlar. Foto: ds

„Ein Stern“ für den Männergesangverein

ds Arfeld. „Wo man singt, da lass dich ruhig nieder“, so lautet die Anfangszeile eines bekannten Liedes. Dieser Weisheit kamen am Wochenende sechs Chöre aus Wittgenstein nach und besuchten den Männergesangsverein „Concordia“ Arfeld anlässlich seines 135. Geburtstages. Den Anfang machten am Samstagabend in der Grillhütte am Sportplatz die Gemischten Chöre aus Dotzlar, Richstein und Raumland, gestern folgten der Gemischte Chor Schwarzenau sowie die Männergesangsvereine aus Beddelhausen und...

  • Bad Berleburg
  • 10.05.10
  • 57× gelesen
Lokales

Paketzusteller unterschrieb sich Bestätigungen selbst

jg Bad Berleburg. Jeder kennt das Problem, wenn man auf ein Paket wartet und das will partout nicht kommen. Der 23-jährige Angeklagte gestern im Berleburger Amtsgericht kannte das Problem lediglich von der anderen Seite. Man hat ein Paket im Auto - und wird’s nicht los. Der Hesse arbeitete nämlich im vergangenen Jahr als Paketzusteller auf dem Berleburger Stadtgebiet. Genau damit hatten die Taten zu tun, die dem jungen Mann gestern im örtlichen Gericht vorgeworfen wurden. Genauer gesagt:...

  • Bad Berleburg
  • 08.05.10
  • 22× gelesen
Lokales

Ein Bewerber für Feudingen, zwei fürs Schulreferat

jg Bad Berleburg. Die Bewerbungsfrist für die freie Pfarrstelle in der Feudinger Kirchengemeinde ist in der vergangenen Woche abgelaufen - und die Oberlahntaler haben tatsächlich eine Bewerbung bekommen. Das teilte gestern auf Anfrage Stefan Berk als Superintendent des evangelischen Kirchenkreises Wittgenstein der Siegener Zeitung mit. Lediglich ein eher formales Hindernis gibt es: Der Bewerber ist Pfarrer in einer anderen Landeskirche, nämlich in der Evangelischen Kirche im Rheinland. Das sei...

  • Bad Berleburg
  • 05.05.10
  • 14× gelesen
Lokales

Laaspher schlug Frau: 900 Euro Geldstrafe

jg Bad Berleburg. Einen Strafbefehl in Höhe von 900 Euro sollte ein Laaspher bezahlen, weil er seine Ehefrau geschlagen hatte. Vor immerhin zwei Jahren. Gestern saß der 41-Jährige im Berleburger Amtsgericht, weil ihm seine Frau gesagt habe, er solle dagegen Einspruch einlegen. Oberamtsanwältin Judith Hippenstiel erläuterte ihm, dass die Strafe wahrscheinlich höher ausfalle, wenn dem Einspruch stattgegeben werde, weil der Verdienst des Angeklagten deutlich größer als angenommen sei. Der Mann...

  • Bad Berleburg
  • 05.05.10
  • 18× gelesen
Lokales

Angeklagter kam nicht: Haftbefehl im Gericht

jg Bad Berleburg. Nach einem Klinik-aufenthalt in Bad Berleburg mietete sich ein 49-Jähriger in eine örtliche Pension ein. Die ersten drei Wochen wurden von der ARGE bezahlt, da lief alles problemlos. Dann verlängerte der Mann auf eigene Kappe und eigene Rechnung für acht Nächte - und blieb die gut 180 Euro für Übernachtungen und Getränke schuldig. Inzwischen wohnt der Mann wieder bei seinen Eltern in Eschwege, kam allerdings gestern nicht zu seiner Verhandlung nach Bad Berleburg und fehlte...

  • Bad Berleburg
  • 05.05.10
  • 19× gelesen
Lokales
Die Ehrungen langjähriger Schalke-Fans stand am Samstagabend im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Fan-Clubs Müsse.  Foto: vö

Thomas Fischer bleibt Fan-Club-Vorsitzender

vö Aue. Die Stimmung bei der Jahreshauptversammlung des Schalke-Fan-Clubs hätte am Samstagabend nicht besser sein können: Denn der FC Schalke 04 hatte durch den 1:0-Sieg bei Hertha BSC punktemäßig mit Tabellenführer Bayern München gleichgezogen und die Chance auf den ersten Meistertitel seit 52 Jahren gewahrt. „Und wir haben bereits zwei Spieltage vor Saisonende die Champions-League sicher“, freute sich der Vorsitzende Thomas Fischer vor knapp 30 erschienenen Mitgliedern im Vereins-Gasthof...

  • Bad Berleburg
  • 27.04.10
  • 67× gelesen
Lokales
Die offizielle Kinderturn-Club-Urkunde übergaben Ehrenfried Scheel und Dietmar Haberkamm an Abteilungsleiterin Andrea Rath. Mit ihnen freuten sich auch die Tänzerinnen der „Wirbelwinde“.  Foto: vö

Sportfreunde Edertal nun offiziell Kinderturn-Club

vö Berghausen. Kinder möchten sich bewegen, Kinder sind ständig in Bewegung - denn Bewegung ist eines der Grundbedürfnisse von Kindern und für ihre gesamte Persönlichkeitsentwicklung unerlässlich. Ein Grundsatz, der sich durch die Abteilung Turnen und Jazztanz der Sportfreunde Edertal zieht wie ein roter Faden. Seit Donnerstag ist der Verein ganz offiziell Kinderturn-Club des Deutschen Turner-Bundes (DTB). Die entsprechende Urkunde brachten der Vorsitzende des Siegerland-Turngaus, Ehrenfried...

  • Bad Berleburg
  • 26.04.10
  • 83× gelesen
Lokales
Dieter Kuhli, Jochen Karl Mehldau und Gabriele Goßmann freuen sich über sechs Karteikästen und vier Ordner, die künftig im Laaspher Gemeindebüro stehen. Foto: jg

An die Karteien - fertig - los

jg Bad Berleburg. Die Erndtebrücker waren die ersten, deren Kirchenbücher von Jochen Karl Mehldau durchgearbeitet wurden, schließlich war seine Mutter eine geborene Müller aus Erndtebrück. Ruth Salinga, die frühere Pfarrerin der Edergemeinde, erinnerte sich gut daran, wie Jochen Karl Mehldau 1982 mit seiner Arbeit in Erndtebrück begonnen hatte. Und weil sie deshalb wusste, wie viel Arbeit in dem Ganzen steckte, war es ihr ein Anliegen, bei der Festveranstaltung in Bad Berleburg zu sein. Aus dem...

  • Bad Berleburg
  • 24.04.10
  • 50× gelesen
Lokales
Antje Müller, Otto Marburger, Bettina Born, Dr. Gerda Achinger und Christoph Haupt bieten als Kulturgemeinde-Vorstand Bad Berleburg solch ein facettenreiches und deshalb attraktives Programm, weil sie für sich genommen alle Fünf schon so unterschiedlich sind. Foto: jg

Gegen den Schwund von Gästen und Mitgliedern

jg Bad Berleburg. Kultur hat ihren Preis – das hat auch die Berleburger Kulturgemeinde im vergangenen Jahr wieder zu spüren bekommen, trotzdem ist sie sogar mit einem Plus aus der Veranstaltungssaison herausgekommen. Dennoch wurden bei der Jahreshauptversammlung vorgestern Abend auch Probleme diskutiert. Sowohl die Schlosskonzerte als auch die Auftritte der Philharmonie Südwestfalen – sieht man vom Neujahrskonzert ab – leiden unter Besucherschwund, so der zweite Vorsitzende Christoph Haupt und...

  • Bad Berleburg
  • 17.04.10
  • 114× gelesen
Lokales

6000 Euro Strafe für Faustschlag am Feiertag

jg Bad Berleburg. Einen abgebrochenen Schneidezahn, einen demolierten Eckzahn und eine geprellte Lippe bescherte ein 21-jähriger Berleburger zum Tag der Deutschen Einheit morgens um Sechs einem anderen Besucher des Ederblicks. Der junge Angeklagte hatten gestern seinen Termin im Berleburger Amtsgericht verpasst, so wurde dort ein Strafbefehl gegen ihn ausgestellt. Der einschlägig Vorbelastete soll demnach für die Körperverletzung 150 Tagessätze zu je 40 Euro bezahlen, was einer Geldstrafe von...

  • Bad Berleburg
  • 14.04.10
  • 19× gelesen
Lokales

Schützen dürfen wählen

sz Bad Berleburg. „Einigung zu Berleburger Mitternachtsfest“, so war die Pressemitteilung überschrieben, die am Wochenende in der Wittgensteiner SZ-Redaktion einging. Unterzeichner des Schreibens: Volker Sonneborn, Beigeordneter der Stadt Bad Berleburg, Markus Weller, Vorsitzender des Schützenvereins Berleburg, und Holger Saßmannshausen, Vorsitzender des Jugendfördervereins Bad Berleburg. Damit wurde der Schlussstrich unter die Diskussion um den Veranstaltungsort für den traditionellen Auftakt...

  • Bad Berleburg
  • 12.04.10
  • 22× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.