Archiv

Beiträge zum Thema Archiv

Lokales

Pkw schob Pkw auf Pkw

nullsz - Ein 27-Jähriger befuhr am Montag gegen 13 Uhr mit seinem Pkw die Marburger Straße (B 508) aus Richtung Hilchenbach kommend in Richtung Kreuztal. In Dahlbruch, in Höhe der Einmündung "In der Aspe", fuhr er auf den stehenden Pkw eines 29-Jährigen auf und schob diesen auf den davor wartenden Pkw eines 58-Jährigen. An allen beteiligten Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von circa 11.000 Euro. Der 29-Jährige und seine 26-jährige Beifahrerin wurden nach Polizeiangaben...

  • Hilchenbach
  • 28.08.12
  • 8× gelesen
Lokales
Die Polizei gabelte in der Nacht zu Freitag einen Autofahrer auf, der zu tief ins Glas geschaut hatte. Foto: Archiv

Betrunkener kollidiert beim Einparken mit Streifenwagen

sz - Ein 43-jähriger Autofahrer aus Hilchenbach wurde am Donnerstagabend in Müsen im Rahmen einer Verkehrskontrolle von Polizeibeamten der Wache Kreuztal angehalten. Während des Anhaltevorgangs setzte der Hilchenbacher mit seinem Fahrzeug zurück, um in eine Parklücke einzuparken, kollidierte dabei jedoch mit dem dahinter stehenden Funkstreifenwagen. Die Beamten stellten bei dem 43-Jährigen anschließend deutlichen Alkoholgeruch in der Atemluft fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest...

  • Hilchenbach
  • 17.08.12
  • 7× gelesen
Lokales
Brennpunkt-Thema bei Betriebsbesichtigung: Vertreter von SMS Siemag schilderten ihre Sicht der Dinge auf das Thema Verkehrsanbindung. Archivfoto: nja

Denken über Ländergrenzen hinweg gefordert

sz - Anlässlich einer Betriebsbesichtigung des Hilchenbacher Stadtentwicklungsausschusses bei SMS Siemag gingen Vertreter des Unternehmens noch einmal auf die immer wieder angesprochene Verkehrsproblematik ein. Der Leiter der Logistik, Ralph Helsper, betonte, dass es bei dem aktuell von der SMS Siemag öffentlich gemachten Thema nicht um den Stau auf der Bundesstraße und um den Bau von Umgehungsstraßen oder der Route 57 gehe. Nicht einmal der Straßenzustand in der Region sei für die von dem...

  • Hilchenbach
  • 23.07.12
  • 8× gelesen
Lokales
Ein Feuer an der Höhstraße in Dahlbruch verursachte mindestens 100.000 Euro Schaden. Foto: kalle
2 Bilder

Schülerin entdeckte Feuer

kalle - Bei einem Wohnhausbrand in Dahlbruch an der Hainstraße entstand am Montagnachmittag nach Erkenntnissen der Polizei ein Schaden in Höhe von mindestens 100.000 Euro. Eine 11-jährige Schülerin aus der Nachbarschaft hatte auf dem Nachhauseweg das Feuer und dichten Qualm entdeckt. Eine 44 Jahre alte Hausbewohnerin konnte das Gebäude noch frühzeitig verlassen. Die eintreffenden Wehren aus Dahlbruch, Kredenbach, Hilchenbach und Müsen hatten den Brand dann schnell unter Kontrolle. Die...

  • Hilchenbach
  • 05.03.12
  • 5× gelesen
Lokales
Die Polizei sucht den Fahrer eines Opel. Er hat am Dienstagabend ein Auto in Müsen beschädigt. Foto: Polizei

Polizei sucht einen Opel

sz - Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls in Müsen. Dort hat ein Fahrer mit einem Opel Tigra oder Corsa am Dienstagabend um 20 Uhr auf der Hauptstraße aus Richtung Dahlbruch kommend einen geparkten blauen Renault Clio touchiert. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt nach Polizeiangaben fort, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich beim Kreuztaler Verkehrskommissariat zu melden.  

  • Hilchenbach
  • 29.02.12
  • 5× gelesen
Lokales

Die frühe "R 11" bleibt erhalten

sz/js - Die Frühverbindung der Buslinie R 11 von Hilchenbach nach Kreuztal bleibt bestehen. Wie die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS) am Freitag mitteilten, bietet das Unternehmen ?auf vielfachen Wunsch zahlreicher Kunden hin? weiterhin seine erste werktägliche Tour mit Abfahrt um 4.19 Uhr vom Hilchenbacher Freibad aus an. ?Ursprünglich sollte die Verbindung lediglich bis 10. Februar bestehen bleiben, da die Strecke zunächst nur als Teststrecke in den Fahrplan aufgenommen wurde?, heißt es...

  • Hilchenbach
  • 10.02.12
  • 7× gelesen
Lokales

Sparkassenräuber festgenommen

Am Dienstag nahm die Polizei in Herne im nördlichen Rurhgebiet einen 27-jährigen Mann fest, der die Tat inzwischen gestanden hat. Er hatte im Sommer mit vorgehaltener Pistole mehrere tausend Euro erbeutet und wurde seitdem gesucht.

  • Hilchenbach
  • 21.12.11
  • 5× gelesen
Lokales

Zwei Verletzte in Hilchenbach

Eine Quadfahrerin war auf der Rothenberger Straße in Richtung Brachthausen unterwegs. Dabei kollidierte sie mit dem VW Polo einer Frau, die aus dem Unteren Marktfeld nach links abbiegen wollte. Das Quad prallte in die Fahrerseite des Autos, die Fahrerin stürzte und verletzte sich. Auch ein Mädchen, das als Beifahrerin im Auto gesessen hatte, zog sich Verletzungen zu.

  • Hilchenbach
  • 16.03.11
  • 5× gelesen
Lokales

Regionalforstamt und OGS kooperieren

Spielerisch werden demnächst zahlreiche Kinder in regelmäßigen Waldgängen mit dem Lebensraum in der heimischen Natur vertraut gemacht. Nach gelungener Premiere mit der OGS Netphen, die bereits seit zwei Jahren mit dem Regionalforstamt zusammenarbeitet, werden jetzt auch Kinder der Florenburgschule Hilchenbach, der Grundschule Erndtebrück und der Geisweider Schule abseits der Wege durch die Wälder ziehen.

  • Hilchenbach
  • 03.02.11
  • 3× gelesen
Lokales

Hilchenbach schließt Hallen und Schulen

Hilchenbachs Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab hat vorsichtshalber alle städtischen Hallen und Schulgebäude sperren lassen. Damit reagierte er auf einen Vorstoß seiner Bauexperten, die in der momentanen Schneelast auf Flachdächern und flach geneigten Dachflächen eine Gefahr für die Statik der Gebäude sehen. Nicht gesperrt ist lediglich das Hallenbad am Dahlbrucher Bernhard-Weiss-Platz.

  • Hilchenbach
  • 28.12.10
  • 5× gelesen
Lokales

Auftritt verschoben

Nach Angaben der Schule wurde es auf kommenden Montag, 20. Dezember, um 18 Uhr, verschoben worden.

  • Hilchenbach
  • 16.12.10
  • 4× gelesen
Lokales
Hans-Jochen Müller, Vorsitzender des Gebrüder-Busch-Kreises, überreichte die Urkunde an Ruriko Yamamiya, Busch-Preisträgerin des Jahres 2009. Foto: aww
2 Bilder

Harfenistin Ruriko Yamamiya eröffnete Jubiläumsspielzeit

aww - Die japanische Harfenistin Ruriko Yamamiya, zweite Preisträgerin des ARD-Musikwettbewerbs in München im vergangenen Jahr, hat am Donnerstagabend gemeinsam mit der Philharmonie Südwestfalen unter Chefdirigent Russell N. Harris die 50. Spielzeit des Gebrüder-Busch-Kreises eröffnet. Es war das Antrittskonzert der Busch-Preisträgerin 2009, die im Gebrüder-Busch-Theater in Dahlbruch mit Reinhold Morizewitsch Glières Konzert für Harfe und Orchester Es-Dur, op. 74, glänzte. Das vielköpfige...

  • Hilchenbach
  • 24.09.10
  • 5× gelesen
Lokales

„Ansehen und Ruf der Stadt beschädigt“

sz Hilchenbach. Wenn es nach der CDU-Fraktion geht, dann wird die "Bauhofaffäre", die in diesem Frühjahr in einen Strafprozess vor dem Siegener Landgericht mündete, demnächst im Hilchenbacher Rat diskutiert. Einen entsprechenden Antrag hat Fraktionsvorsitzender Dr. Werner Schäfer an Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab geschickt. Unter dem Punkt "Aussprache" möchte die Union am Mittwoch, 29. September, über die Mobbing-Affäre sprechen, die im Juli 2008 aufgedeckt worden war. Wie...

  • Hilchenbach
  • 16.09.10
  • 170× gelesen
Lokales
Burgfräuleins, tapfere Ritter und Schwertkämpfe – einige der Schüler erkundeten in der Projektwoche das Leben im Mittelalter.  Foto: sib

Mittelalter erkundet und Mountainbikes bestiegen

sib Dahlbruch. Facettenreich und vielschichtig präsentierten jetzt die Schüler der Adolf-Reichwein-Schule in Dahlbruch die Ergebnisse ihrer Projektwoche. Für fünf Werktage diktierten nicht Pausengong und Stundenpläne das Geschehen an der Schule, sondern kreative Workshops und Arbeitsgemeinschaften. Die 200 Eleven und 15 Lehrer bekamen dabei auch viel Unterstützung von außerhalb der Schule. Kommissarische Schulleiterin Barbara Born lobte die tolle und entspannte Atmosphäre trotz des schlechten...

  • Hilchenbach
  • 14.09.10
  • 36× gelesen
Lokales
Befreundete Musikanten mit Hilchenbachs Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab und 1. stellv. Bürgermeister Klaus Stötzel.  Foto: Stadt

Gäste aus Laupen begrüßt

sz Hilchenbach. Anlässlich des 75-jährigen Bestehens des Stadtorchesters Hilchenbach reiste jetzt der Partnerverein, die Musikgesellschaft Laupen (Schweiz), an. Nachdem gemeinsam ein gelungener Unterhaltungsabend mit Tanz in der Schützenhalle veranstaltet wurde, begrüßte am Folgetag Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab die Schweizer Musiker und das Stadtorchester im Ratssaal des Rathauses. Im Anschluss an die Begrüßung durch den Verwaltungschef informierte Kyrillos Kaioglidis die Gäste mit einem...

  • Hilchenbach
  • 07.09.10
  • 6× gelesen
Lokales
Robert Stewart, Eva Kozinc, Thomas Leers, Jewgenia Gelen, Sanae Niino und Sharon Anderson (v. l.) sorgten für Klang und Farbe bei der Ausstellungseröffnung in der Galerie Meesmann am Sonntagvormittag. Vier Musiker der Philharmonie Südwestfalen zeigen hier bis 3. Oktober ihre künstlerischen Arbeiten. Foto: zel

Eigener Gestaltungswille

zel Grund. Im Orchester können sie nicht dem eigenen Gestaltungswillen folgen, sondern müssen einen Gesamtklang erzeugen – nach den Vorstellungen des Dirigenten. Vielleicht sei dies der Grund, warum Orchestermusiker im Privaten künstlerisch tätig werden, mutmaßte Dr. Knut Lohmann, Journalist und langjähriger Kenner der Philharmonie Südwestfalen, der gestern Morgen in die Ausstellung „Klang Farbe“ in der Galerie Meesmann in Grund einführte. Hier stellen bis 3. Oktober vier Musiker der...

  • Hilchenbach
  • 06.09.10
  • 58× gelesen
Lokales
Ein Tablett mit Salzbrot überreichte Heinz Gilgen von der Musikgesellschaft Laupen-Mühleberg mit Tochter Nina und Sohn Tobias an Tina Weber, Vorsitzende des Stadtorchesters Hilchenbach.  Foto: hmw

Musik schlägt Brücken

hmw Hilchenbach. Unter regelrechtem „Volldampf“ feierte am Samstagabend das Stadtorchester Hilchenbach (Dirigat: Michael Kreutz) im Rahmen eines Musik- und Tanzabends sein 75-jähriges Bestehen. Und dazu waren Konzertgäste nicht nur aus der heimischen Region, sondern sogar aus der Schweiz gekommen: der Spielmannszug des TuS Hilchenbach unter Stabführung von Rainer Konrad, der Gospel-Chor Chorious des Liederkranzes Hilchenbach unter Chordirektor Ralf Stiebig und nicht zuletzt die...

  • Hilchenbach
  • 30.08.10
  • 23× gelesen
Lokales
Farbeimer und Pinsel haben bei den Markierungsarbeiten des SGV Hilchenbach ausgedient. Seit diesem Sommer werden Aluplaketten angebracht. Vorreiter unter den Wanderwegen ist der Hilchenbacher Höhenring („H“). Foto: js

Pinselstriche sind passé

js Hilchenbach. Als ein „El Dorado an Wandermöglichkeiten“ lobte Alfred Gajewski, 1. Wanderwegewart der SGV-Abteilung Hilchenbach, die unmittelbare Umgebung seiner Heimatstadt. Dementsprechend wichtig nehmen er und seine Wanderfreunde ihren Auftrag, das Wegenetz in ihrem Beritt gut in Schuss zu halten und stets gut zu markieren. „Der SGV nennt uns oft als Musterbeispiel wegen unserer top-markierten Wege“, sagte Gajewski gestern bei der Präsentation der neuen Wander-Broschüre, in der sich auch...

  • Hilchenbach
  • 12.08.10
  • 13× gelesen
Lokales
Die frisch gedruckte Broschüre ist eine hilfreiche Ergänzung zur neuen Wanderkarte Hilchenbach.

Wanderstadt Hilchenbach gibt Tipps mit auf den Weg

js Hilchenbach. Als attraktives Wanderstädtchen präsentiert sich Hilchenbach in der druckfrischen Broschüre „Wanderwege um Hilchenbach“. Passend zur neu aufgelegten Wanderkarte haben die Verwaltung, der örtliche Tourismus- und Kneippverein und die SGV-Abteilung das handliche, beim Siegener Verlag Vorländer gedruckte Heft herausgebracht, das ab sofort in der Touristik-Information erhältlich ist – einzeln oder als Set mit der Wanderkarte. „Als Grundlage diente uns dafür eine gut 30 Jahre alte...

  • Hilchenbach
  • 12.08.10
  • 15× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.