Archiv

Beiträge zum Thema Archiv

Lokales
Am Mittwochmorgen ist eine 15-Jährige in Fischelbach von einem Mann angegriffen worden. Foto: Archiv

15-Jährige von Mann angegriffen

sz - Die Schülerin verließ nach Angaben der Polizei früh am Morgen ihr Elternhaus, um rechtzeitig den Schulbus zu erreichen. Auf ihrem Weg zur Haltestelle an der Fischelbacher Straße wurde das Mädchen unerwartet von einem jungen Mann umklammert. Bei dem Versuch, sich aus der Situation zu befreien, kamen das Mädchen und der Täter zu Fall, worauf hin der junge Mann die Flucht ergriff.  Täter wird beschriebenDie 15-Jährige konnte den Täter wie folgt beschreiben: männlich, das grob geschätzte...

  • Bad Laasphe
  • 21.12.12
  • 2× gelesen
Lokales

28-Jähriger fuhr frontal gegen Baum

sz - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 718 zwischen Herbertshausen und Laaspherhütte wurde Dienstagabend um 23.38 Uhr ein 28-jähriger Mann getötet. Nach Angaben von Zeugen und aus den vorhandenen Unfallspuren für die Polizei zu erkennen, war der Mann mit seinem Pkw auf der L718 in Richtung Laaspherhütte unterwegs. Er versuchte, zwei Fahrzeuge zu überholen und verlor dabei in einer lang gezogenen Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto stieß zunächst mit der...

  • Bad Laasphe
  • 12.09.12
  • 2× gelesen
Lokales

Sportfreunde Siegen beim FC Laasphe weiter

FC Laasphe - Sportfreunde Siegen 0:9 (0:3) - Pflichtaufgabe erfüllt, keine Verletzten: Die Sportfreunde Siegen stehen im Viertelfinale des Fußball-Kreispokals Siegen-Wittgenstein. Der NRW-Ligist aus der Krönchestadt sicherte sich am Dienstagabend einen 9:0 (3:0)-Sieg beim klassentieferen A-Kreisligisten FC Laasphe. In der Lahnstadt traf zunächst Masih Saighani (5.) früh zum 1:0-Führungstreffer der Gäste. Alexander Hettich (38.) und erneut Saighani (44.) schraubten vor 250 Zuschauern im...

  • Bad Laasphe
  • 04.10.11
  • 3× gelesen
Lokales
Dennis Roth ist hier nicht nur obenauf, sondern auch neuer Schützenkönig in Feudingen. Foto: bw

Dennis Roth ist neuer Schützenkönig

bw - Dennis Roth ist der neue König des Schieß- und Schützenvereins Feudingen. Am Freitagabend holte er auch noch die letzten Überreste eines ziemlich zerrupften Vogels von der Stange und sicherte sich damit die Regentschaft für ein Jahr. Bereits im vergangenen Jahr hatte der 27-Jährige einige Ambitionen gehegt, war aber letztlich in einem Zweikampf an Walter Hartrampf gescheitert. Nun übernimmt er von ihm die Königskette. Neuer Jugendkönig ist Sascha WeberAndere Schützen bewiesen ihre...

  • Bad Laasphe
  • 06.08.11
  • 4× gelesen
Lokales
Im Oberen Lahntal ist seit heute Mittag die Telefonleitung tot. Foto: bw

Kein Anschluss unter der 02754

bw - Betroffen von der aktuellen Störung der Telefonleitung sind neben Feudingen auch die Orte Rüppershausen, Rückershausen, Oberndorf, Steinbach, Volkholz, Holzhausen, Großenbach, Saßmannshausen, Glashütte und Amtshausen. "Die Kollegen sind aktuell vor Ort und prüfen, woran es liegt", berichtete Telekom-Sprecher André Hofmann am Mittag. Die Telekom rechnet damit, dass die Störung erst am Mittwochmorgen wieder behoben sein wird. Notrufe an Feuerwehr (unter 112) oder an die Polizei...

  • Bad Laasphe
  • 14.12.10
  • 1× gelesen
Lokales

Wilnsdorfer übernimmt Geschicke

nullsz - Der neue Trainer der SG Hickengrund heißt Markus Urner. Er übernimmt das Amt des am 24. September entlassenen Peter Schukat. Urner war zuvor fünf Jahre Fußballlehrer beim SV Oberes Banfetal und führte die Wittgensteiner von der C- in die A-Kreisliga. In der vergangenen Saison übernahm der 38-jährige Wilnsdorfer außerdem für acht Spieltag den Bezirksligisten TuS Wilnsdorf/Wilgersdorf und sicherte mit dem Team den Last-Minute-Klassenerhalt. Dieses Saisonziel gab der Vorstand der...

  • Bad Laasphe
  • 12.10.10
  • 3× gelesen
Lokales
Ein kleines Mischgebiet auf dem Gelände des ehemaligen Schuppens soll zur Attraktivierung des Bahnhofsumfeldes in Bad Laasphe beitragen. Foto: howe

Einzelhandel am Laaspher Bahnhof?

nullhowe?#bull;?Zugegeben: Derart fachliche Zusammenhänge haben etwas Komplexes und Kompliziertes. Bei der gestrigen Bauausschusssitzung in Bad Laasphe segneten die Mitglieder sowohl die vierte Änderung des Flächennutzungsplanes Bahnhofsbereich als auch die Änderung des Bebauungsplanes Industriegebiet Nr. 8 Bahnhof ab. Rein formal ging es um den so genannten Offenlegungsbeschluss. Was da derart fachspezifisch rüberkommt, ist nicht anderes als die weitere Attraktivierung des Bahnhofsgeländes in...

  • Bad Laasphe
  • 16.09.10
  • 4× gelesen
Lokales
Freuen sich auf das „Zehnjährige“ des Bürgerbusses am Samstag: Stellv. Vorsitzender Arno Vomhof, Vorsitzender Günter Rothenpieler, Geschäftsführer Georg Gücker und Beisitzer Dr. Heinrich Loske (v. l.). Foto: howe

Zehnmal um die Erde

howe Bad Laasphe. Zweifelsohne: Sie ist eine Erfolgsgeschichte. Seit zehn Jahren gibt es den Bürgerbus in Bad Laasphe, seit zehn Jahren fahren die Ehrenamtlichen - heute sind es nur Männer - die Bürger in der Stadt unfallfrei von „A“ nach „B“. Gerade ältere Menschen nutzen den Bus, wenn sie zum Arzt, zur Stadtverwaltung oder ins Einkaufszentrum fahren müssen. Das Konzept hat sich bewährt, selbst der Preis von einem Euro fünfzig für Erwachsene hat sich, man höre und staune, nie verändert. Die...

  • Bad Laasphe
  • 15.09.10
  • 2× gelesen
Lokales
Verena Heers und Otto Düsberg präsentierten stolz ihr Programm für Herbst/Winter 2010. Foto: ds

Auftakt mit Chopin

ds Bad Laasphe. Neun Veranstaltungen in den letzten vier Monaten des Jahres 2010, darunter Konzerte, Filmvorführungen und eine Theaterfahrt – so sieht er aus, der Veranstaltungsplan, den der Kulturring Bad Laasphe unter der Leitung von Otto Düsberg zusammengestellt hat. Im SZ-Interview betonte der Vorsitzende des Vereins eine Besonderheit des aktuellen Programms: „Viele Veranstaltungen sind an Jubiläen oder Gedenktage gebunden, dadurch sind viele unserer Veranstaltungen diesmal stark mit...

  • Bad Laasphe
  • 08.09.10
  • 2× gelesen
Lokales
Rat vom Experten in Sachen Energie sparen gab es am Wochenende bei der zweiten Energiesparmesse im Bad Laaspher Haus des Gastes. Foto: jh

Der Energiemix ist das Ziel

jh Bad Laasphe. Wer bewusst Energie sparen will, der muss eigentlich schon nach dem Aufstehen damit anfangen. Ist der Kaffee gekocht oder das Wasser für den Tee, ist es ratsam, den Stecker von Kaffeemaschine und Wasserkocher zu ziehen oder die Steckerleiste auszuschalten, mit der beide Geräte verbunden sind. Jetzt werden Sie vielleicht denken: „So viel Strom verbrauchen die Geräte im Standby-Modus nun auch nicht!“ Richtig, aber Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist. Wenn man bei allen Geräten...

  • Bad Laasphe
  • 06.09.10
  • 1× gelesen
Lokales
Die Wallachei und die Bäume dort standen am Samstag und Sonntag Kopf, denn dort wurde das traditionelle Kartoffelbraten gefeiert.

Wallachei stand Kopf

jh Bad Laasphe. Das muntere Feiern in Bad Laasphe geht weiter: Nach vier Freitagen „Laasphe live“ bei Bosch und dem Altstadtfest folgte nun also das sechste Wochenende mit einer Veranstaltung. Diesmal stand das traditionelle und beliebte Kartoffelbraten in der Wallachei an, ausgerichtet von der nachbarschaftlichen Bürgergemeinschaft (NBG) Wallachei. Das Fest blickt auf eine lange Historie zurück und hat seine Wurzeln vor dem Zweiten Weltkrieg in den Festen für die Helfer der...

  • Bad Laasphe
  • 06.09.10
  • 27× gelesen
Lokales

Grubenkinder-Treffen stößt auf riesige Resonanz

sz Bad Laasphe. Das seit Juni geplante und im September stattfindende Treffen der in Laasphe-Ost groß gewordenen „Kinder“ erfreut immer mehr „Ehemalige“. Über 30 Anmeldungen liegen schon vor, heißt es in einer gestern veröffentlichten Pressemitteilung: „Sogar aus dem Siegerland, dem benachbarten Hessen, ja aus allen Himmelsrichtungen melden sich täglich Leute an, die sich an den legendären Beatkeller bei Weidmanns und viele andere tolle Geschichten aus den 70er, 80er und 90er Jahren zusammen...

  • Bad Laasphe
  • 21.08.10
  • 1× gelesen
Lokales
Christian Bosch von der gleichnamigen Brauerei, TKS-Geschäftsführerin Verena Heers und Bürgermeister Dr. Torsten Spillmann freuten sich mit den beiden Drittplatzierten aus dem Banfetal: Elke Schößler (Mitte) und Andrea Messerschmidt (rechts). Foto: jg

Drittplatzierte beweisen, es gibt „Gutes in Bad Laasphe“

jg Banfe. Nachdem der Foto-Wettbewerb „Gutes in Bad Laasphe“ auch dank der sehr attraktiven Preise viele Leute zur Teilnahme animiert hatte, ging es nun ans Eingemachte: Über 200 Bilder wurden eingereicht, derzeit werden die glücklichen Sieger präsentiert und prämiert. Das passiert im Zusammenhang mit den Leitbild-Veranstaltungen des Laaspher Stadtmarketings. Vorgestern fand die erste Sitzung in der Banfer Festhalle statt. Nachdem sich die aus Martin Achatzi, Stefan Benfer, Klaus-Werner...

  • Bad Laasphe
  • 20.08.10
  • 2× gelesen
Lokales
Ellahé Engel-Yamini (links) sprach auch nach ihrem Vortrag in Bad Laasphe noch angeregt mit ihren interessierten Zuhörern. Foto: jg

„Falsch, dass Juden in Deutschland leben“

jg Bad Laasphe. „Das Eigene und das Fremde“- so war die Vortrags- und Gesprächsreihe der Laaspher Kurseelsorge überschrieben, die im vergangenen halben Jahr eben jenes Thema mit einigen Referenten aus sehr unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtete und diese Woche zu Ende ging. Zum Abschluss hatte Kurseelsorger Johannes Weissinger Ellahé Engel-Yamini eingeladen, eine deutsch-iranische Jüdin. Diese Kombination gibt es aller Wahrscheinlichkeit nach nicht so oft. Bei dieser Veranstaltung mussten...

  • Bad Laasphe
  • 06.08.10
  • 2× gelesen
Lokales
Der Verwaltungsvorstand mit Torsten Spillmann, Rainer Schmalz und Dieter Kasper freute sich gestern über die drei neuen Auszubildenden im Laaspher Rathaus: Lisa Werthenbach, Alwin Rothenpieler und Bianca Keller. Foto: jg

Drei Neue senken den Altersschnitt im Rathaus

jg Bad Laasphe. Vor dreieinhalb Monten stellte Bürgermeister Dr. Torsten Spillmann der Siegener Zeitung das langfristige Personalkonzept vor, das den Laasphern wieder die Ausbildung von jungen Menschen im Rathaus ermöglichen sollte: „Zwei Auszubildende im Sommer, sieben bis 2018“ lautete die Überschrift. Die Nachfrage gestern Morgen in der Laaspher Stadtverwaltung ergab, dass man nicht nur Wort gehalten hat, sondern das eigentliche Ziel sogar übererfüllt. Es waren nämlich nicht nur zwei,...

  • Bad Laasphe
  • 03.08.10
  • 33× gelesen
Lokales
Charly Weiper hatte gestern charmante Begleitung auf der zweiten Etappe vom Dille zur Volkshalle.

Heute geht es weiter ins bosnische Srebrenica

jg Feudingen. Nachdem das Wetter zunächst gut gehalten hatte, liefen gestern Abend um halb Sieben die rund 20 Walker und Wanderer vom Laaspher Stadtgebiet dann doch bei leichtem Regen an der Feudinger Volkshalle ein. Sie hatten sich allesamt am Dille auf ihre 15-Kilometer-Etappe gemacht. Damit wurden sie genau wie die drei Oberlahntaler Läuferinnen, die schon 75 Minuten früher am Ziel eingetroffen waren, zum Teil eines großen Ganzen. Denn die Nachmittagsstrecke gehörte genau wie die ähnlich...

  • Bad Laasphe
  • 24.07.10
  • 8× gelesen
Lokales
Mädchen und Jungen des evangelischen Kindergartens Bäderborn in Bad Laasphe waren für Mondscheinkinder aktiv. Foto: kh

11 000 Löwenzahnblüten wurden 1100-Euro-Spende

kh Bad Laasphe. „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“, sagte schon Erich Kästner. Diesen Satz nahmen sich die Mitarbeiterinnen und Kinder des Familienzentrums Bäderborn in Bad Laasphe jetzt zum Leitspruch für ihre Spendenaktion. Mit dem Erlös von den 300 Gläsern Löwenzahnhonig und -gelee unterstützten sie die so genannten Mondschein-Kinder. Deshalb reisten Monika und Dirk Prenting von der Selbsthilfegruppe „XP-Freunde“ - über die die Siegener Zeitung schon öfters berichtet hat - aus München...

  • Bad Laasphe
  • 21.07.10
  • 3× gelesen
Lokales
Wurden am Samstagabend bei der offiziellen Eröffnung der Niederlaaspher Kirmes von Waltraud Schäfer (l.) geehrt: Matthias Schneider (2. v. r.) mit seiner Frau Verena sowie Burschenschaftsführer Frank Schuppener. Foto: jh

Fest des Jahres gefeiert

jh Niederlaasphe. Was will man als Niederlaaspher eigentlich mehr? Perfektes Sommerwetter und dazu das Fest des Jahres: Da ist man doch wunschlos glücklich. Am Wochenende lud die Burschenschaft Schreiber wieder zur beliebten und traditionellen Kirmes ein. Höhepunkt der viertägigen Veranstaltung war einmal mehr der gestrige Sonntag, als sich der weiße Festzug, angeführt vom Niederlaaspher Tambourcorps, bei strahlendem Sonnenschein durch den Ort schlängelte. Bereits am Freitagabend wurde der...

  • Bad Laasphe
  • 19.07.10
  • 39× gelesen
Lokales
Nach einem grandiosen Auftakt 2009 geht die Reihe „Freitags in Bad Laasphe“ in diesem Jahr in die zweite Runde. Foto: jg

Und Freitagabend nach Bad Laasphe

jg Bad Laasphe. Nach einem grandiosen Auftakt 2009 geht die Reihe „Freitags in Bad Laasphe“ in diesem Jahr in die zweite Runde. Auch in dieser Freiluft-Saison gibt es an jedem Freitag von Ende Juli bis eine Woche vor dem Altstadtfest ab 18 Uhr wieder Open-Air-Konzerte auf dem Hof der Laaspher Brauerei Bosch. Vorgestern wurden an gleicher Stelle bei einem Pressegespräch schon mal das Konzept und das Programm der Konzertreihe vorgestellt. Neben Brauerei-Chef Christian Bosch waren auch noch...

  • Bad Laasphe
  • 17.07.10
  • 4× gelesen
Lokales
Pünktlich wie die Maurer war gestern Morgen der Zug, der den Niederlaaspher Haltepunkt passierte. Halten musste er dabei zwar nicht, aber Ortsvorsteherin Waltraud Schäfer ist auf jeden Fall schon einmal begeistert vom Erfolg. Foto: jg

Niederlaaspher Haltepunkt

jg Niederlaasphe. Nachdem steter Tropfen den Stein gehöhlt hatte, bekamen die Niederlaaspher im vergangenen Jahr zu Nikolaus ein ganz besonderes Geschenk: nämlich einen nagelneuen Haltepunkt für die Obere-Lahntal-Bahn zwischen der Laaspher Kernstadt und dem hessischen Wallau. Über ein halbes Jahr später stellt sich nun die Frage: Und was ist draus geworden? Niederlaasphes Ortsvorsteherin Waltraud Schäfer hatte sich äußerst engagiert in dieser Sache für das Dorf eingesetzt. Ihr Fazit fällt sehr...

  • Bad Laasphe
  • 16.07.10
  • 5× gelesen
Lokales
Auch wenn das Feudinger Freibad landläufig noch so heißt, so traut man sich diesen sanitäre Anlagen nicht mehr, von der „Badeanstalt“ zu sprechen.

Umziehen in Feudingen

jg Feudingen. Auf wieviel Begeisterung und Zufriedenheit die Aktivitäten des Fördervereins „Feudinger Freibad“ im Oberen Lahntal stoßen, stand ja diese Woche schon in der Siegener Zeitung. 500 Leute waren der Einladung zum Nachtschwimmen vor einer Woche gefolgt. Doch die SZ guckte diese Woche auch noch mal am helllichten Tage auf den Weiherhöfen vorbei, um zu sehen, wieviel Arbeit und finanzielle Mittel der Förderverein erst in jüngster Zeit wieder in das Freibad gesteckt hat. Vor allem drei...

  • Bad Laasphe
  • 16.07.10
  • 8× gelesen
Lokales

Windenergie-Vorrangzone: Verwaltung soll suchen

jg Bad Laasphe. Schon im Februar hatte die gleiche Windenergie-Vorrangflächen-Beschlusvorlage auf den Tischen im Bauausschuss gelegen, doch immer wieder war das gute Stück vertagt worden. Vorgestern Abend sollte nun endlich eine Entscheidung fallen. Zwischendurch hatte sich das Gremium bei einer Ortsbesichtigung in Hilchenbach in Sachen „Windenergiepark“ kundig gemacht und außerdem auch schon einmal von dem potentiellen Betreiber seine bis dato noch sehr frühen - und deshalb nicht sonderlich...

  • Bad Laasphe
  • 15.07.10
  • 0× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.