Archiv

Beiträge zum Thema Archiv

Lokales

Kontrolle verloren Pkw überschlug sich

sz Niederfischbach. Ein 18-jähriger Autofahrer war in der Nacht zu Samstag auf der L 280 aus Niederfischbach kommend in Fahrtrichtung Freudenberg unterwegs, als er laut Polizei wegen Unachtsamkeit mit dem Wagen nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen eine Schutzplanke prallte. Dabei reagierte er nun offensichtlich falsch: Er verriss das Lenkrad nach links, wodurch sich das Fahrzeug überschlug. Der Fahrer erlitt lediglich eine Platzwunde am Kopf; der Pkw hat nur noch Schrottwert.

  • Kirchen
  • 14.04.14
  • 1× gelesen
Lokales

Handgreiflichkeit und Massenschlägerei

sz Niederfischbach. Da hörte der Spaß auf: In der Nacht zu Samstag kam es bei der Karnevalsveranstaltung im Festzelt in Niederfischbach zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Eine laut Polizei zurzeit unbekannte männliche Person spuckte zunächst einer 37- jährigen Festzeltbesucherin ins Essen. Als der 32-jährige Freund der Frau die Person zur Rede stellen wollte, kam eine weitere männliche Person hinzu, packte den 32-Jährigen am Hals und schleuderte ihn zu Boden. Im Anschluss verließ der...

  • Kirchen
  • 03.03.14
  • 1× gelesen
Lokales
Torschütze Konstantin Möllering jubelte nach seinem 1:0-Siegtreffer in Oberhausen. Foto: cst

Siegen triumphiert in Oberhausen

nullgeo - Weiterhin optimal läuft die Englische Woche in der West-Regionalliga: nach dem 3:0 am Dienstag gegen Alemannia Aachen gab es auch gegen den zweiten von drei Ex-Bundesligisten binnen acht Tagen ein "Zu-null". Den Siegtreffer vor 1887 Zuschauern erzielte Konstatin Möllering in der 28. Minute. Die glänzende Vorarbeit hatte auf Rechtsaußen hatte Andreij Dej geleistet. Bessere Spielanlage in Halbzeit 1In der 1. Halbzeit dominierten die Siegener das insgesamt an Höhepunkten...

  • Kirchen
  • 28.09.13
  • 0× gelesen
Lokales
Der Geldautomat der VR-Bank in Friesenhagen wurde am frühen Mittwochmorgen gesprengt. Foto: rai

Geldautomaten in Friesenhagen gesprengt

rai - Ein lauter Knall riss in der Nacht zum Mittwoch die Anwohner an der Hauptstraße in Friesenhagen aus dem Schlaf: Bislang unbekannte Täter haben gegen 3.10 Uhr den Geldautomaten in der Filiale der VR-Bank Freudenberg-Niederfischbach gesprengt und ein Trümmerfeld hinterlassen. Die Detonation hat eine massive Druckwelle ausgelöst. Von der Wucht wurde der Innenraum, in dem die Bankautomaten stehen, völlig zerstört. Die Frontscheiben zur Straße barsten, die Splitter flogen bis auf den...

  • Kirchen
  • 31.07.13
  • 5× gelesen
Lokales
3 Bilder

Siegen jubelt in Oberhausen

geo - Vor 1889 Zuschauern im Niederrhein-Stadion brachte Sinisa Veselinovic die Sportfreunde in der 24. Minute durch ein Kopfballtor nach Ecke von Andre Dej in Führung. 40 Minuten lang bestimmten die Siegener diese Partie beim ehemaligen Bundesligisten. Erst in den letzten Minuten der 1. Halbzeit kamen die "Kleeblätter" auch dank des Ex-Siegeners Andre Nowak besser in Schwung. Rote Karte für Leon BinderIn der 2. Halbzeit setzten die Gastgeber ihre offensive Phase fort. Höchst...

  • Kirchen
  • 27.11.12
  • 0× gelesen
Lokales

Pförtnergebäude ausgebrannt

kalle - Bereits in der Nacht zuvor war auf dem gegenüberliegenden Firmengelände an der Charlottenhütte gezündelt worden ist. Dort brannten mehrere Tonnen Altpapier auf dem Gelände eines Entsorgers (die SZ berichtete), die bis in die Mittagsstunden hinein gelöscht werden mussten. Polizei und Feuerwehr gehen nach dem erneuten Feuer nun davon aus, das ein "Feuerteufel" im Bereich der Landesgrenze sein Unwesen treibt.

  • Kirchen
  • 06.09.11
  • 7× gelesen
Lokales

„Größte Thekenrunde im Siegtal“

sz Niederschelderhütte. Um den besonderen regionalen Bezug auch im Jubiläumsjahr nach außen zu zeigen, haben sich die Bierbrauer aus dem Siegtal gemeinsam mit ihren Kunden aus der Gastronomie ein besonderes Jubiläums-Bonbon ausgedacht: Am Donnerstag, 9. September, wird die „Größte Thekenrunde im Siegtal“ eingeläutet. An diesem Tag gibt es in über 100 teilnehmenden Lokalen in der Region mit Erzquell-Fassbier-Ausschank zwischen 17 und 20 Uhr eine Stunde lang Freibier. Irgendwann in diesem...

  • Kirchen
  • 07.09.10
  • 3× gelesen
Lokales
Glas- und Porzellanmalerei stellen einen Teil der Arbeiten dar, die Lilo Werner – hier mit Helmut Ermert (l.) und Wolfgang Müller – im Heimathaus ausstellt. Foto: rai

„Ein sehr schönes Hobby“

rai Kirchen. Es ist ein enormes Spektrum an Malerei und Kunstfertigkeit, das vom Heimatmuseum Kirchen in seiner neusten Sonderausstellung gezeigt wird: Die Künstlerin Lilo Werner stellt ihre Exponate aus, die auf Glas, Porzellan, Leinwand, Seide und Papier entstanden sind. Bei einem Pressegespräch erzählte die 85-Jährige, die ihre Jugend in Kirchen verbrachte, von der Malerei. Heute lebt sie mit ihrem Ehemann Dr. Johannes Werner, früher Gynäkologe im Elisabeth-Krankenhaus Kirchen, in...

  • Kirchen
  • 04.09.10
  • 9× gelesen
Lokales
[die!] aus Bergisch Gladbach waren für „Rock an der Sieg“ eine echte Bereicherung.  Foto: rai

Bis in die Nacht gerockt

rai Niederschelderhütte. Mächtig was auf die Ohren gab es am Samstagabend bei der 14. Auflage von „Rock an der Sieg“: Sechs Bands spielten vom späten Nachmittag an bis tief in die Nacht auf dem Gelände der Erzquell-Brauerei in Niederschelderhütte. Das Publikum rockte ab, und für die Freunde der härteren Gangart gab es reichlich Gelegenheiten, die Mähne beim Headbangen zu schütteln und Pogo zu tanzen. Neuen Schwung brachten die Veranstalter mit zwei überregionalen Bands in den Musikevent: Als...

  • Kirchen
  • 30.08.10
  • 1× gelesen
Lokales

Dubiose Kaffeefahrt nach Friesenhagen jäh beendet

juli/sz Friesenhagen. Eine Kaffeefahrt in eine Gaststätte in Friesenhagen in dieser Woche endete jäh: Die Kirchener Ordnungsbehörde und die Polizei hatten Wind von der windigen Veranstaltung bekommen und sie aufgelöst. Das Unterbinden war laut Pressemitteilung der Verbandsgemeindeverwaltung möglich, weil der Veranstalter dieses „Wanderlager“, so heißt diese Art der Veranstaltung in der Behördensprache, nicht angemeldet habe. Das erklärte Alexander Grindel von der Ordnungsbehörde im Gespräch mit...

  • Kirchen
  • 24.07.10
  • 5× gelesen
Lokales

Das „Sommerloch“ im Kirchener Rathaus

thor Kirchen. Wer Ursachenforschung betreiben will für das, was sich derzeit im Kirchener Rathaus und drum herum abspielt, könnte – wenn er es sich einfach macht – auf die fehlenden Bäder auf dem Molzberg und in Wehbach verweisen: Es fehlt in der Verbandsgemeinde ganz klar an ausreichenden Möglichkeiten zur Abkühlung. Doch damit ist es (leider) nicht getan: Die „dicke Luft“ in der Verwaltung hat schließlich nur bedingt mit dem Vorzeige-Sommer zu tun, sondern ist eher hausgemacht. Das Fatale...

  • Kirchen
  • 21.07.10
  • 2× gelesen
Lokales
Das Vokalensemble 2004 unter der Leitung von Luis Perathoner sang beim Konzert in Niederfischbach Psalm 91 „Denn er hat seinen Engeln befohlen“ a cappella.  Foto: fae

Klangvoll und hilfreich

fae Niederfischbach. Am Sonntag fand in der Pfarrkirche St. Mauritius und Gefährten in Niederfischbach ein Chor- und Orgelkonzert romantischer Musik zugunsten der Ambulanten Hospizgruppe im Caritasverband Betzdorf statt. Das Programm bot Stücke von Jacobus Gallus, Albert Michael Jepkens, César Franck, Mendelssohn Bartholdy und Charles Gounod und wurde gesanglich von der Choralschola St. Aloisius Herdorf unter der Leitung von Torsten Stendenbach, dem Vokalensemble 2004 unter der Leitung von...

  • Kirchen
  • 29.06.10
  • 8× gelesen
Lokales
Der Organist Stefan Palm spielte zum Abschluss der Saison der Musikgemeinde. Foto: gaw

Orgel virtuos

gaw Kirchen. Einen besonderen Leckerbissen, wie es Michael Nassauer, der künstlerische Leiter der Musikgemeinde Betzdorf-Kirchen ausdrückte, präsentierte diese den Musikliebhabern zum Saisonabschluss. Wie Nassauer betonte, habe er sich lange ein großes Orgelkonzert für die Musikgemeinde gewünscht. Dieser Wunsch erfülle sich nun mit einem „Spitzenvertreter der Orgel“, dem Organisten Stefan Palm. Er spielte an der romantischen Eggert-Orgel aus dem Jahre 1893. Das wertvolle Instrument konnte dank...

  • Kirchen
  • 01.06.10
  • 6× gelesen
Lokales
Das Jugendorchester Mudersbach/Freusburg (Leitung: Michael Kreutz) begeisterte mit einem Triangelkonzert das Publikum, wobei die vierjährige Lara, Tochter des Dirigenten, das Solo spielte.  Foto: just

Fröhliches Ständchen

just Brachbach. 25 Jahre jung werden die Siegtaler Musikanten Mudersbach dieses Jahr, das erste Ständchen zum Geburtstag brachte am Sonntag das vereinseigene Jugendorchester. Auch die Brachbacher Kollegen gratulierten musikalisch. Die Jugendspielgemeinschaft Mudersbach/Freusburg, die seit 2009 besteht, machte in der vollbesetzten Brachbacher Mehrzweckhalle den Anfang. Das erstmals stattfindende Gemeinschaftskonzert stand unter der Leitung von Michael Kreutz, der den Schwerpunkt auf...

  • Kirchen
  • 01.06.10
  • 5× gelesen
Lokales
Songwriter Albert Frey und seine Band gaben ein Konzert mit Tiefgang. Foto: rai

Bedingungslose Liebe

rai Kirchen. Mutmachend und impulsgebend kam der christliche Songwriter Albert Frey im Haus der Ev.-freik. Gemeinde Kirchen daher. In seinen Liedern und Texten erzählte er persönliche Geschichten und motivierte sein Publikum, die „Freude, die von innen kommt“, zu erleben. Nach Auftritten in Hof und Zwickau stand Albert Frey mit den drei Musikerkollegen Michael Fastenrath (Bass), Burkhard Mayer-Anderson (Schlagzeug) und Andi Mette (Gitarre) am Sonntag an der Sieg auf der Bühne. Bei seinem...

  • Kirchen
  • 04.05.10
  • 2× gelesen
Lokales
Liedertafel-Vorsitzender Karl-Otto Vierschilling (vorne, l.) ernannte Helmut Kipping (vorne, 2. v. l.) zum Ehrenchorleiter des MGV. Foto: rai

Kipping ist Ehrendirigent

rai Mudersbach. 25 Jahre lang gab Helmut Kipping den Ton beim MGV Liedertafel Mudersbach an, jetzt wurde er zum Ehrenchorleiter ernannt. Es war ein besonderer Moment, als sich die 15 Sänger des Traditionsvereins am Montagabend im Sängerheim versammelten und unter Vizechorleiter Christoph Zimmermann u. a. die „Diplomatenjagd“ erklingen ließen. Etwas Besonderes war das Treffen, weil es zum einen den reinen Männerchor seit einigen Wochen nicht mehr gibt, da dieser nun als gemischter Chor singt...

  • Kirchen
  • 28.04.10
  • 0× gelesen
Lokales
Er freute sich über das gelungene Konzert: Ludwig Griffel, Dirigent des Musikverein Lyra Brachbach.  Foto: hmw

Herrlich ist es, ein Musikant zu sein

hmw Brachbach. Wer immer noch der Meinung ist, dass Blasmusik nur etwas für Schützenfeste und Bierzelte ist, der wurde am Samstagabend in der vollbesetzten Mehrzweckhalle Brachbach eines besseren belehrt – beim Frühjahrskonzert des Musikvereins Lyra Brachbach unter der Leitung von Ludwig Griffel. Und auch der Nachwuchs mischt schon mehr als kräftig mit: in der Jugendkapelle unter gemeinsamer Leitung von Martin Zöller und Christoph Griffel. Zöller ist auch 1. Vorsitzender und hieß neben den...

  • Kirchen
  • 26.04.10
  • 4× gelesen
Lokales
Das ehemalige Gebäude der IHK auf dem Molzberg wird auch weiterhin von etlichen Mietern genutzt. Jüngster Neuzugang ist die Firma FID aus Alsdorf. Foto: thor

Werner Becker rechnet vor und ab

thor Kirchen. Noch genau 15 Tage (netto) sitzt Werner Becker an seinem Schreibtisch, dann hat er deutlich mehr Zeit für seine Enkel. So kurz vor dem Ruhestand kann man sich eigentlich entspannt zurücklehnen – und das macht Becker auch, allerdings mit einer gewichtigen Einschränkung: Durch die Anfrage von SPD und Bündnisgrünen im Kirchener Stadtrat zur Arbeit der Wirtschaftsförderungsgesellschaften SFK und SEK sieht er seine Arbeit der vergangenen Jahre in Frage gestellt und schlecht gemacht....

  • Kirchen
  • 23.04.10
  • 7× gelesen
Lokales
Mit amerikanischen Traummelodien begeisterte der Musikverein Concordia Friesenhafen das Publikum, mit „Against All Odds“ beeindruckte Saxophonist Sebastian Gottfried. Foto: hmw

„Amerikanische Träume in Tönen“

hmw Friesenhagen. Unter das Motto „Amerikanische Träume in Tönen“ hatte der Musikverein Concordia Friesenhagen 1904 sein Frühjahrskonzert in der voll besetzten Mehrzweckhalle gestellt. Und dass eben diese Träume sehr gefragt waren, zeigte die Begeisterung des Publikums, dessen Beifall von Vortrag zu Vortrag stetig zunahm. Dirigent des Musikvereins ist Sebastian Bätzing, der Musik- und Sozialwissenschaft studiert hat und seit Dezember Nachfolger des früheren Dirigenten Michael Nassauer ist. „Wir...

  • Kirchen
  • 19.04.10
  • 10× gelesen
Lokales
Helmut Pfeifer, Vorsitzender des MGV Frohsinn Brachbach (l.), ehrte den verdienten Sänger Bruno Schmidt. Foto: suk

„Mozart“-Chöre sangen

suk Brachbach. Pünktlich zum ersten Frühlingswochenende präsentierten die Chöre von Gerd „Mozart“ Pfeiffer am Sonntag bei einem Gemeinschaftskonzert in der Mehrzweckhalle in Brachbach einen bunten Strauß beschwingter Melodien. Der MGV Frohsinn Brachbach, der im vergangenen Jahr seinen 150. Geburtstag feierte, war Gastgeber bei diesem dritten Gemeinschaftskonzert der „Mozart“-Chöre. Vorsitzender Helmut Pfeifer, der die Gäste begrüßte und durch das Programm führte, konnte sich gemeinsam mit...

  • Kirchen
  • 23.03.10
  • 1× gelesen
Lokales
Das große Blasorchester des Niederfischbacher Musikvereins spielte unter der Leitung von Johannes Leitner zum Frühlingsbeginn auf. Foto: just

Ein junger Verein mit viel Potenzial

just Niederfischbach. Pünktlich zum kalendarischen Frühlingsanfang lud der Musikverein 1871 Niederfischbach zum Traditionskonzert in die Sporthalle. Voll besetzt war der Saal, gut gelaunt präsentierten sich rund 70 Musiker/-innen von ihrer besten Seite. Schneidige Marschmusik zu Beginn, eine anspruchsvolle Ouvertüre von Carl Maria von Weber darauffolgend: Für jeden Geschmack war etwas dabei. Aus der Oper „Oberon“, in der es um den Schwur des Elfenkönigs geht, intonierte das Orchester im Dialog...

  • Kirchen
  • 23.03.10
  • 2× gelesen
Lokales
Die Teilnehmerinnen des Musical-Workshops lernen die richtigen Gesten und den passenden Ausdruck, um ihr Stück auf der Bühne vorzutragen.  Foto: soph

„Den Auftritt genießen!“

soph Brachbach. „Hier bin ich und hier bleib ich!“ Der Satz hört sich einfach an, aber ihn überzeugend und ausdrucksstark vorzutragen, das ist gar nicht so einfach. Die Teilnehmer des Musical-Workshops, die das Casting von Musical-Kultur Daaden gewonnen haben (die SZ berichtete), wärmen sich mit solchen Übungen auf. Nadine Uebe-Emden nimmt ihren Schützlingen die Aufregung, bleibt stets freundlich, aber doch bestimmt – denn die Zeit ist knapp. An zwei Workshoptagen, der letzte am Samstag im...

  • Kirchen
  • 09.03.10
  • 2× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.