Archiv

Beiträge zum Thema Archiv

Lokales

Schüler fanden Tresor im Teich

sz - Eigentlich hatten die Schüler der Hauptschule Rudersdorf am Donnerstagmorgen "lediglich" vor, Arbeiten an dem in Rudersdorf an der Dillenburger Straße gelegenen Schulteich durchzuführen. Dabei fanden die Kinder jedoch zu ihrer Überraschung einen kleinen Tresor in dem Gewässer. Die Schule informierte dann die Polizei, die jetzt zur Herkunft des Tresors recherchiert.

  • Wilnsdorf
  • 13.09.13
  • 2× gelesen
Lokales

Mann kam auf der A 45 mit dem Schrecken davon

sz - Ein 32-jähriger Mann ist am Mittwochabend mit seinem Transporter auf der A 45 zwischen den Anschlussstellen Haiger/Burbach und Wilnsdorf verunglückt. Die Polizei vermutet, dass der Mann mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Die Folge: Der Pkw raste zunächst in die Mittelbegrenzung, durchschlug anschließend die rechte Leitplanke und blieb schließlich zehn Meter tiefer an einer Böschung stehen. Die Rettungskräfte konnten den Mann zügig aus seiner misslichen Lage befreien. Er wurde...

  • Wilnsdorf
  • 08.08.13
  • 1× gelesen
Lokales
Ein Transporter kam am Mittwochabend bei einem Alleinunfall auf der A 45 erst am Ende einer Böschung zum Stehen. Foto: son

Mann kam auf der A 45 mit dem Schrecken davon

sz - Vermutlich auf Grund zu schneller Fahrweise ist am Mittwochabend ein 32-jähriger Mann auf der A 45 zwischen den Anschlussstellen Haiger/Burbach und Wilnsdorf mit seinem Transporter verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen der Autobahnpolizei war der Mann auf der linken Spur unterwegs gewesen, prallte in den Betonabweiser und raste anschließend mit seinem Lieferwagen an den rechten Fahrbahnrand und durchschlug die Leitplanke. Anschließend stürzte der Pkw eine ca. zehn Meter hohe, steile...

  • Wilnsdorf
  • 08.08.13
  • 0× gelesen
Lokales

Gute Manieren bei illegaler Altreifenentsorgung

sz - Ein aufmerksamer Jogger konnte am Sonntagmorgen in Wilnsdorf beobachteten, wie ein älterer Mann aus seinem Pkw Altreifen auslud und diese dann auf einem Feldweg an der B 54 entsorgte. Wenngleich der 76-jährige Umweltsünder den Jogger noch sehr freundlich grüßte, notierte dieser sich das Kennzeichen des älteren Herrn und informierte anschließend die Polizei, die nun wegendes Umweltdelikts gegen den Senior ermittelt.

  • Wilnsdorf
  • 22.07.13
  • 2× gelesen
Lokales
In Gernsdorf kippte am Mittwochnachmittag ein Transporter um und verlor tonnenschwere Natursteine. Foto: kalle

Transporter verlor tonnenschwere Ladung

sz - Der 49 Jahre alte Fahrer hatte Glück und kam mit einem Schock davon. Die ersten Steine waren wohl noch normal aus der Ladeklappe gefallen. Dann jedoch kippte der Transporter nach rechts um. Einer der tonnenschweren Steine rutschte zu allem Überfluss in den Gartenbereich eines angrenzenden Wohnhauses. Dort war ein kleiner Kinderspielplatz aufgebaut, glücklicherweise befand sich aber niemand auf dem Gelände.

  • Wilnsdorf
  • 17.07.13
  • 2× gelesen
Lokales
Vier Männer wurden am Donnerstagabend auf dem Autohof Wilnsdorf von der Polizei durchsucht. Sie durften ihre Fahrt anschließend aber fortsetzen. Foto: SZ

Vier Rocker durchsucht

sz - Wo sonst unbescholtene Touristen und Fernfahrer ihre Burger bestellen oder den Tank ihres Fahrzeugs füllen, ging es am Donnerstagabend blitzschnell: Unter Federführung des Polizeipräsidiums Hagen wurden auf dem Wilnsdorfer Autohof vier Männer kontrolliert, die offenbar dem Rockermilieu zugeordnet werden. "Die Aktion ist im Rahmen der Gefahrenabwehr erfolgt", berichtete Georg Baum, Sprecher der Siegener Kreispolizeibehörde, auf Anfrage der SZ. Es wurden Betäubungsmittel und Waffen,...

  • Wilnsdorf
  • 20.06.13
  • 3× gelesen
Lokales

Gurbetspor Burbach bekommt 24 Punkte abgezogen

ubau - Die Kreisspruchkammer (KSK) des Fußballkreises Siegen-Wittgenstein hat in ihrer Sitzung am Donnerstagabend in der Hüttenklause in Anzhausen für einen echten Paukenschlag gesorgt. Der 1. Mannschaft von Gurbetspor Burbach wurden nachträglich 24 Punkte abgezogen. Das wiederum hat zur Konsequenz, dass der eigentlich für die künftige Fußball-B-Kreisliga qualifizierte Verein künftig in der C-Kreisliga antreten muss. Der Grund: Gurbetspor Burbach hatte in der abgelaufenen Saison mit Emre...

  • Wilnsdorf
  • 14.06.13
  • 1× gelesen
Lokales

Diebe kamen durch die Terrassentür

sz - Am Montag zwischen 8 und 17 Uhr drangen Unbekannte in Anzhausen an der Deuzer Straße durch Einschlagen einer Terrassentür in ein freistehendes Einfamilienhaus ein. Die Täter entwendeten EC-Karten, Bargeld, eine Digitalkamera und einen Ehering. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern nimmt das Siegener Kriminalkommissariat 5 unter Tel. 0271/7099-0 entgegen.

  • Wilnsdorf
  • 14.05.13
  • 2× gelesen
Lokales
Zwei Tote hat am Freitagnachmittag ein schwerer Unfall auf der A45 bei Wilnsdorf gefordert. Foto: sz

Zwei Tote bei schwerem Pkw-Unfall

sz - Das Auto fuhr auf die Leitplanke auf, hob ab, überschlug sich und landete an einem Baum am Straßenrand. Bei dem Unfall wurden zwei Personen tödlich verletzt, der Pkw hatte nur noch Schrottwert. Die dreispurige Autobahn wurde während der Bergungsarbeiten auf zwei Spuren verengt. Dadurch, und durch unbelehrbare Schaulustige, kam es zeitweise zu zehn Kilometern Stau zwischen Dillenburg und Wilnsdorf.

  • Wilnsdorf
  • 26.04.13
  • 2× gelesen
Lokales

Tempo 113 statt erlaubter 60

sz - Bei einer Geschwindigkeitskontrolle der Polizei Siegen-Wittgenstein am Dienstag in Wilnsdorf auf der L 722 wurde ein Fahrzeugführer erwischt, der außerhalb geschlossener Ortschaft statt der dort zulässigen maximal 60 km/h mit Tempo 113 unterwegs war. Den Autofahrer erwarten nun vier Punkte in Flensburg, ein zweimonatiges Fahrverbot sowie eine deftige Geldbuße.Insgesamt wurden im Bereich der Kontrollstelle rund 94 Fahrzeugführer mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen.

  • Wilnsdorf
  • 03.04.13
  • 1× gelesen
Lokales

Frau wurde bei Unfall schwer verletzt

sz - Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die einen Unfall auf der B54 am Kreisverkehr beobachtet haben. Dort war am Dienstag ein Lkw mit Anhänger (gelb mit roter Aufschrift) unterwegs und verließ den Kreisel in Richtung Wilden bzw. zu den Anschlussstellen der A 45. Beim Abbiegen auf die L 722 rutschte der Anhänger auf der schneeglatten Fahrbahn in den Gegenverkehr und kollidierte mit zwei Pkw, die auf der L 722 in Richtung Kreisel unterwegs waren. Der Lkw-Fahrer setzte seine...

  • Wilnsdorf
  • 13.03.13
  • 3× gelesen
Lokales

Ungebremster Frontalcrash

sz - Ein 82-jähriger Golf-Fahrer aus Wilnsdorf befuhr die L 907 von Rinsdorf in Richtung Wilnsdorf. Aus bisher nicht geklärter Ursache fuhr der Senior in einer leichten Rechtskurve weiter geradeaus. Dabei kollidierte sein Fahrzeug mit einem entgegenkommenden Seat Leon, der von einem 71-jährigen Aichtaler gesteuert wurde. Die beiden Autos prallten ungebremst und frontal gegeneinander. Beide Senioren erlitten bei dem Unfall Verletzungen und mussten in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ihre...

  • Wilnsdorf
  • 13.02.13
  • 2× gelesen
Lokales
Ein Paket mit über 3000 Unterschriften bekam Beigeordneter Helmut Eich (l.)  vor der Schulausschuss-Sitzung von den Initiatoren des Bürgerbegehrens. 	Foto: ihm

Wilnsdorfer Eltern sammelten 3000 Unterschriften

ihm - Während das Thema Sekundarschule also sang- und klanglos von der Tagesordnung des Schulausschusses verschwand, bleibt es in Sachen Wilnsdorfer Grundschullandschaft spannend. Vor der Ausschusssitzung bekam der Beigeordnete Helmut Eich ein Paket überreicht, das er sicher nicht als vorweihnachtliche Bescherung empfunden haben wird. Mehr als 3000 Unterschriften hatte die Initiative gesammelt, die sich mittels Bürgerbegehren für den Erhalt der Grundschulstandorte Anzhausen, Obersdorf und...

  • Wilnsdorf
  • 29.11.12
  • 0× gelesen
Lokales
Auch die Grundschule in Obersdorf soll geschlossen werden - ein Bürgerentscheid soll das verhindern. Foto: db
2 Bilder

Bürgerentscheid gegen den Ratsbeschluss

db - Die Entscheidung hatte nicht nur im Vorhinein für viel Diskussion gesorgt, sondern auch während der Sitzung selbst ging es hoch her. Doch die Entscheidung, die Grundschulen in Obersdorf, Anzhausen und Wilden zu schließen, scheint auch jetzt noch nicht endgültig zu sein. Zumindest wenn es nach vielen Bürgern der umliegenden Ortschaften geht. Drei Vertreter der betroffenen Standorte haben am Montagvormittag die Wilnsdorfer Bürgermeisterin, Christa Schuppler, darüber informiert, dass sie ein...

  • Wilnsdorf
  • 08.10.12
  • 1× gelesen
Lokales
Die Autobahnkirche in Wilnsdorf hat seit Donnerstag ein Dach. Foto: dima

Das Dach ist da

dima - Für Ute Pohl und Hartmut Hering fiel Weihnachten in diesem Jahr bereits auf den 13. September. So jedenfalls leuchteten ihre Augen, als am Donnerstagmorgen um 9 Uhr das Dach des ?Autobahn-Kirchleins? über den Parkplatz des Autohof-Hotels schwebte. Bereits Tage zuvor war die tonnenschwere Konstruktion aus Fichtenholz-Leimbindern und OSB-Platten aus dem Südschwarzwald nach Wilnsdorf gerollt und auf dem Parkplatz zusammengesetzt worden. Aus 100.000 Euro werden 200.000 EuroNach langer...

  • Wilnsdorf
  • 13.09.12
  • 3× gelesen
Lokales
Ein aus Polen stammender Lkw ist am Mittwochnachmittag auf der Sauerlandlinie umgekippt. Foto: kay

Wieder Lkw umgestürzt

sz - Ein aus Polen stammender Lkw ist am Mittwochnachmittag auf der A 45 zwischen den Anschlussstellen Wilnsdorf und Haiger/Burbach umgekippt. Die Polizei musste die Sauerlandlinie in Fahrtrichtung Gießen komplett sperren. Es wird empfohlen, bereits an der Anschlussstelle Siegen-Süd auf die U 32 auszuweichen. nullnullnull

  • Wilnsdorf
  • 12.09.12
  • 12× gelesen
Lokales
2 Bilder

Polizei schätzt Schaden auf 250.000 Euro

nullsz - Aus noch ungeklärter Ursache durchbrach am Dienstagmorgen ein Lkw aus Wilnsdorf kommend die Leitplanken auf der L 722 in Richtung Anzhäuser Mühle. Der Lkw rollte eine Böschung hinab und blieb schließlich am Ende einer Böschung stehen. Den Schaden gibt die Polizei ersten Erkenntnissen zufolge mit 250.000 Euro an. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. null

  • Wilnsdorf
  • 04.09.12
  • 2× gelesen
Lokales

Pärchen stiehlt Dame die Armbanduhr vom Handgelenk

nullsz - Am Mittwochmittag, gegen 14 Uhr, befanden sich eine 82-jährige Dame und ihre 90-jährige Freundin an der Bushaltestelle Hagener Straße in Wilnsdorf. Die beiden älteren Damen wollten mit dem Linienbus zurück nach Hause fahren. Neben den beiden Damen befanden sich noch ein junger Mann und eine junge Frau, sowie zwei weitere Personen an der Haltestelle. Der junge Mann und die junge Frau gingen zielstrebig auf die 82-Jährige zu und verwickelten sie in ein Gespräch, welches teils auf...

  • Wilnsdorf
  • 30.08.12
  • 2× gelesen
Lokales
Die Feuerwehr musste in der Nacht in Gernsdorf ausrücken. Foto: Archiv

25-Meter-Zypressenhecke zerstört

nullsz - In Gernsdorf geriet in der Nacht zu Montag gegen 2.35 Uhr in der Kornstraße aus bisher ungeklärter Ursache eine 25 Meter lange Zypressenhecke in Brand. Eine 18-jährige Anwohnerin der Kornstraße war zu diesem Zeitpunkt nach Hause zurück gekehrt und hatte dabei die brennende Hecke bemerkt. Die junge Frau weckte daraufhin ihre Eltern, die die Rettungskräfte alarmierten. Der Löschzug Gernsdorf rückte aus und löschte das entstandene Feuer. Durch den Heckenbrand entstand ein Sachschaden von...

  • Wilnsdorf
  • 20.08.12
  • 7× gelesen
Lokales
Ein schwerer Unfall auf der A 45 hat am Montagnachmittag für eine Vollsperrung beider Richtungsfahrbahnen gesorgt. Foto: kay

Mehrere Verletzte nach Unfall

sz - Am Montagnachmittag kam es aus bisher unbekannter Ursache auf der A 45 in Richtung Frankfurt kurz vor der Anschlussstelle Wilnsdorf zu einem Unfall mit mehreren Verletzten und mindestens zwei beteiligen Fahrzeugen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wurden eine Person schwer und mehrere Personen leicht verletzt. Zeitweise war die Autobahn in beiden Richtungen voll gesperrt. Es kam zu kilometerlangen Staus. Auch der Rettungshubschrauber kam zum Einsatz. 

  • Wilnsdorf
  • 06.08.12
  • 5× gelesen
Lokales
Fast 50 Mitarbeiter der Bernhard-Weiss-Klinik in Kredenbach demonstrierten gegen die Pläne der Diakonie. Foto: dima

Fast 50 Klinikmitarbeiter demonstrierten

dima - Nachdem die Diakonie in Südwestfalen am Dienstag ihr Konzept zur Umstrukturierung der Bernhard-Weiss-Klinik in Kredenbach präsentiert hatte, demonstrierten am Mittwoch bei der Tagung der Kreissynode des Ev. Kirchenkreises fast 50 Mitarbeiter gegen die Entscheidung, das Klinikum nicht an die SMS Siemag zu verkaufen. Der amtierende Synodalassessor Hans-Werner Schmidt wehrte sich gegen die Angriffe. Deutliche Worte gegen das präsentierte KonzeptDie demonstrierenden Mitarbeiter der kleinen...

  • Wilnsdorf
  • 27.06.12
  • 1× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.