Arfeld

Beiträge zum Thema Arfeld

Lokales SZ-Plus
Auch die Corona-Krise kann die Arbeiten im Außenbereich des Arfelder Zentrums Via Adrina nicht stoppen. Die Eigenleistungen erledigen die Helfer der Dorfgemeinschaft Arfeld in Kleingruppen.

Zentrum "Via Adrina"
Gepflastert wird in Kleingruppen

vö Arfeld. Es herrscht Betrieb auf der Baustelle an der Stedenhofstraße. Nicht im Sinne von Menschenansammlungen, sondern gemünzt auf den nicht zu übersehenden Baufortschritt. Das neue Arfelder Zentrum Via Adrina, das im Oktober 2019 mit der ersten Veranstaltung offiziell eröffnet wurde, erhält in diesen Tagen ein schmuckes Außengelände. Mitarbeiter des örtlichen Tiefbauunternehmens Jüngst sind dabei, die Planungen für den Außenbereich umzusetzen – mit Parkplatz, Spielplatz, Grünelementen,...

  • Bad Berleburg
  • 08.04.20
  • 120× gelesen
Lokales SZ-Plus
Noch hat die Corona-Krise nicht allzu viele Lastwagen der Region in die Parkposition verbannt. Dennoch machen sich auch hiesige Spediteure auf einen harten Einbruch gefasst. Foto: Jan Schäfer

Industriekunden neigen wegen Corona zum Hamstern
Spediteure steuern auf Sorgen zu

js Siegen/Olpe/Altenkirchen. Von Tag zu Tag planen, auf Sichtweite fahren. Für die Speditionen in der Region bestimmt das oft ohnehin den Alltag, schnelles Reagieren auf die Kundenwünsche gehört zu ihrem Geschäft. Das, was die Logistikunternehmen in Zeiten von Corona erleben, hat mit Alltag indes wenig zu tun. Noch mehr als sonst heißt es für sie, in enger Taktung auf das zu reagieren, was die virusgeplagte Wirtschaftslage ihnen abverlangt. Bei der Spedition Menn in Kredenbach ist von dem...

  • Siegen
  • 24.03.20
  • 5.368× gelesen
Lokales SZ-Plus
Tobias Beitzel (l.) und Tim Limper starteten mit dem Einkaufsservice der Burschenschaft Arfeld.  Foto: Martin Völkel

Hilfe in der Corona-Krise
Arfelder Burschenschaft startet den Einkaufsservice

vö Arfeld. Dies ist der Auftakt für ein tolles Projekt – und nach dem Willen der Initiatoren soll es längst nicht das Ende der Fahnenstange gewesen sein: Die Burschenschaft Arfeld startete am Freitag ihren Einkaufsservice für Menschen, die im Zuge der Corona-Krise nicht selbst einkaufen können. „Unsere älteren Mitbürger oder auch Menschen mit Vorerkrankungen. Niemand sollte sich scheuen, bei uns nachzufragen. Wir haben 40 Helfer, die bereit sind, mit anzupacken“, erklärte Tobias Beitzel im...

  • Bad Berleburg
  • 21.03.20
  • 661× gelesen
Lokales SZ-Plus
Der Wald ist in einem besorgniseregenden Zustand. In den kommenden Jahren verändert sich der Forst im Altkreis nachhaltig. Archivfoto: Timo Karl
2 Bilder

Vortrag bei Arfeld-aktiv
Nur der Mischwald hat noch eine Zukunft

tika Arfeld. Einen Königsweg gibt es nicht. Und ob Förster und Waldbesitzer ihn jemals finden, ist völlig offen. Klar ist nur, dass der Wald vor einer tiefgreifenden Veränderung steht – der Trockensommer 2018 hat eine Zäsur ungeahnten Ausmaßes markiert. Klar ist aber auch, dass die Verantwortlichen nicht kopflos sind, sondern längst erste Lösungsansätze entwickelt haben. „Wir haben natürlich einen Plan und beschäftigen uns damit, was nun möglich ist“, erklärte Klaus-Uwe Daum am Dienstag im...

  • Bad Berleburg
  • 19.02.20
  • 174× gelesen
Lokales SZ-Plus
Bad Berleburgs aktueller Bürgermeister Bernd Fuhrmann (l.) soll auch bei der Kommunalwahl in diesem Jahr das Rennen machen. Am Freitagabend kürte ihn die CDU – im Beisein von Ehefrau Ute und Sohn Tim – zum Kandidaten.

CDU nominiert Kandidaten
Votum ohne eine Gegenstimme

howe Arfeld. Der CDU-Stadtverband Bad Berleburg hat am Freitagabend den amtierenden Bürgermeister Bernd Fuhrmann mit deutlicher Mehrheit zum Kandidaten für das Amt des Verwaltungschefs für die Kommunalwahl in diesem Jahr gewählt. Bernd Fuhrmann vereinte bei 40 abgegebenen Stimmen im Zentrum Via Adrina in Arfeld 37 Stimmen für sich. Zwei Mitglieder enthielten sich, ein Zettel wurde für ungültig erklärt. Damit erhielt der aktuelle Bad Berleburger Bürgermeister keine einzige...

  • Bad Berleburg
  • 03.02.20
  • 201× gelesen
Lokales
Gemeinsam mit Bürgermeister Bernd Fuhrmann besichtigte Regierungspräsident Hans-Josef Vogel jetzt das Zentrum „Via Adrina“ in Arfeld.

Zentrum "Via Adrina"
„Ein Stück Zukunft geschaffen“

sz Arfeld/Bad Berleburg. Zur Besichtigung von Nachhaltigkeitsprojekten kam jetzt Regierungspräsident Hans-Josef Vogel nach Arfeld und Bad Berleburg. Dort wurde er von Bürgermeister Bernd Fuhrmann in den Räumlichkeiten des Bürgerhauses „Zentrum Via Adrina“ empfangen und mit Informationen über die neue Nachhaltigkeitsstrategie der Stadt versorgt. Von dem Holzbau an der Stelle der ehemaligen Schuhleistenfabrik Hartmann war Regierungspräsident Hans-Josef Vogel sehr angetan, da Holz als...

  • Bad Berleburg
  • 23.01.20
  • 230× gelesen
Lokales SZ-Plus
In den Räumlichkeiten des neuen Arfelder Zentrums „Via Adrina“ kommt die Anlage viel besser zur Geltung: Die Modellbahnfreunde freuten sich an Heiligabend über ein riesiges Interesse.  Foto: fhe

Modellbahnfreunde Arfeld
Hier leuchteten Kinderaugen schon vor der Bescherung

fhe Arfeld. Das Warten auf das Christkind wurde für viele Kinder in Arfeld ganz erheblich verkürzt: Denn wer am Nachmittag des Heiligabends gemeinsam mit den Eltern bei den Arfelder Modellbahnfreunden im neuen Zentrum „Via Adrina“ dabei war, für den verging die Zeit wie im Flug: Dutzende Modelleisenbahnen fahren dort auf den Gleisen umher, durch eine Landschaft, an der man sich so schnell nicht satt sehen kann. Überall gibt es durch die kleinen Feinheiten auf den Bahnstrecken viel zu entdecken,...

  • Bad Berleburg
  • 27.12.19
  • 350× gelesen
Lokales SZ-Plus
Die Telefonzelle bot wiederum den direkten Draht zum Nikolaus. Foto tm
2 Bilder

Weihnachtsmarkt in Arfeld
Vereine machten Ortskern zu märchenhaftem Markt

tm Arfeld. Vorweihnachtliche Köstlichkeiten, eine lebendige Krippe und der Besuch des Christkindes: Am Samstag fand bereits zum 36. Mal der Traditions-Weihnachtsmarkt der Gemeinschaft der Arfelder Vereine in der Arfetalstraße statt. Dessen Aufbau startete einige Tage zuvor mit der tatkräftigen Unterstützung des Vereins „Arfeld Aktiv“ und wuchs im Verlauf der Woche durch die weiteren teilnehmenden Vereine zu einer beachtlichen Größe heran. „Das hier ist ein sehr eingespieltes Team und es weiß...

  • Bad Berleburg
  • 09.12.19
  • 227× gelesen
Lokales
Mit zahlreichen Pinseln und mehreren Farbtöpfen sowie viel Ehrgeiz und Phantasie werkelten die Schüler mit Unterstützung ihrer beiden Lehrerinnen tagelang an der Aufwertung des Mauerwerks.  Foto: BLB-Tourismus

Premium-Wanderweg „Via Celtica“
Triste Betonpfeiler an der Eder sind Geschichte

sz Arfeld/Dotzlar. Die „Via Celtica“ versteht sich als Laborweg. Der Premium-Wanderweg mit seinen Pfaden rund um Arfeld und Dotzlar ist anspruchsvoll, zugleich aber auch spirituell und mystisch. Er lädt die Wanderer dazu ein, Natur und Landschaft bewusst zu erleben und aktiv zu gestalten. Auf dieses gestalterische Experiment haben sich auch die Schüler der Bad Berleburger Ludwig-zu-Sayn-Wittgenstein-Schule eingelassen. Zusammen mit der Kunstlehrerin Rita Grotmann erarbeiteten die Jugendlichen...

  • Bad Berleburg
  • 21.11.19
  • 177× gelesen
Lokales SZ-Plus
Hier fließen Welten ineinander: Das Auge kann sich kaum satt sehen, wenn die Züge bergauf und bergab schnaufen, Wälder durchziehen, Seen überbrücken und sich im großen Bahnhof wiedertreffen. Fotos: Sarah Benscheidt
8 Bilder

Modellbahnfreunde Arfeld
Wie Welten entstehen

sabe Arfeld. 27 Freunde müsst ihr sein, und es entstehen wunderbare Welten. 27 Arfelder Modellbahnfreunde wohlgemerkt (14 aktive, 13 passive Mitglieder), mit Köpfen voll kreativer Ideen, mit Muße und Geduld, mit Fingerspitzengefühl, technischem Know-How und einem liebevollen Blick fürs Detail. Im Zuge der Themenwoche „Zeit“ hat sich die Siegener Zeitung auf den Weg gemacht und in Wittgenstein Menschen mit einem ganz besonderen Faible getroffen: Der wohl mit Abstand liebste Zeitvertreib der...

  • Bad Berleburg
  • 05.11.19
  • 215× gelesen

Meistgelesene Beiträge

Lokales SZ-Plus
Schlüsselübergabe an den Gemeinschaftsverein: (v. l.) Waltraud Schäfer, Kai-Uwe Jochims, Bernd Fuhrmann, Waldemar Kiel, Volker Sonneborn, Anke Fuchs-Dreisbach und Martin Schneider.  Fotos (2): Martin Völkel
2 Bilder

Die Arfelder Gemeinschaftsleistung ist (fast) vollendet
"Via Adrina" offiziell übergeben

vö Arfeld. Der kreative Treffpunkt im Edertal ist jetzt auch vertraglich und damit schwarz auf weiß ein Projekt der Dorfgemeinschaft Arfeld: Im Rahmen einer kurzweiligen Feierstunde wurde das neue Zentrum „Via Adrina“ an der Stedenhofstraße am Donnerstagabend offiziell von der Stadt Bad Berleburg an den Dorfgemeinschaftsverein übergeben – im Anschluss an einen Reformations-Gottesdienst mit Pfarrer Horst Spillmann und 160 Besuchern. Den symbolischen Schlüssel überreichte Bürgermeister Bernd...

  • Bad Berleburg
  • 03.11.19
  • 197× gelesen
Lokales SZ-Plus
Das neue Arfelder Zentrum „Via Adrina“ an der Stedenhofstraße ist ein Blickfang: Der Gemeinschaftsverein übernimmt den Komplex im wirtschaftlichen Eigentum.

Zentrum "Via Adrina"
Rudelsingen macht den Auftakt

vö Arfeld. Nach der Inbetriebnahme des nagelneuen Feuerwehrgerätehauses samt Atemschutzwerkstatt steht in Arfeld auch die offizielle Inbetriebnahme des Ederzentrums „Via Adrina“ unmittelbar bevor: Am Donnerstag, 31. Oktober, findet ein Rudelsingen des Männergesangvereines (MGV) „Concordia“ Arfeld im Zentrum in Arfeld statt. Los geht es um 20.30 Uhr „mit moderner Beamertechnik auf der großen Innenwand des Gebäudes“, heißt es dazu in einer entsprechenden Pressemitteilung. Vorher findet dort...

  • Bad Berleburg
  • 17.10.19
  • 165× gelesen
Lokales
Die digitale Mitfahrer-Bank soll Fahrgemeinschaften vermitteln. Foto: Archiv

Projekt „Digitale Dorf.Mitte“
Arfeld: Mitfahrer-Bank gibt es ab sofort digital

sz Arfeld. Seit Januar ist die Nachbarschaftsplattform nebenan.de (initiiert durch das Projekt „Digitale Dorf.Mitte“ der Universität Siegen) in den Dörfern Arfeld, Dotzlar, Niederlaasphe, Puderbach/Richstein und Raumland am Start. Inzwischen sind 437 Nachbarn aktiv und über die Plattform miteinander in Kontakt. Mit einer Haushaltsdurchdringung von bis zu 29,5 Prozent innerhalb der Dörfergemeinschaft hat nebenan.de ausgezeichnete Anmeldewerte, die mehr als doppelt so hoch sind wie die in den...

  • Bad Berleburg
  • 18.09.19
  • 172× gelesen
Lokales SZ-Plus
Im neuen Ederzentrum Via Adrina in Arfeld fühlen sich die Modellbahnfreunde wohl. Das merkte man ihnen am Wochenende an. Der Verein hat den Umzug mit großer Präzision erledigt. Foto: pet

Anlage im Ederzentrum „Via Adrina”
Arfelder Modellbahnfreunde feiern ihr großes Comeback

pet Arfeld. Bereits Ende August 2018 startete der große Umzug. Dazu teilten die Modellbahnfreunde Arfeld ihre Anlage in der alten Schule in mehrere Segmente und fuhren sie in die neuen Räumlichkeiten des Ederzentrums „Via Adrina”an der Stedenhofstraße. „Durch die hervorragende Planung und Vorbereitung von Hans-Georg Spies ist bei dieser heiklen Mission nur eine einzige Schiene kaputt gegangen”, verriet Jan Portmann, der Vorsitzende am Sonntag am Rande des ersten Öffnungstages nach dem Umzug....

  • Bad Berleburg
  • 03.09.19
  • 191× gelesen
Lokales SZ-Plus
Über den Leader-Förderbescheid für das Zentrum „Via Adrina“ in Arfeld freuten sich Volker Sonneborn, Holger Saßmannshausen, Bernd Fuhrmann, Ines Wünnemann, Waldemar Kiel und Carolin Lünser (v. l.). Die Förderung beträgt 46.446,13 Euro.
3 Bilder

Großprojekt in Arfeld auf der Zielgeraden
Leader-Förderbescheid für das Zentrum „Via Adrina“

bw Arfeld. In vielerlei Hinsicht ist das Zentrum „Via Adrina“ in Arfeld ein Vorzeigeprojekt. Das hat natürlich auch die Leader-Region Wittgenstein erkannt, deshalb fiel der Beschluss, grünes Licht für einen Förderantrag aus Arfeld zu geben, einstimmig aus, wie nun Holger Saßmannshausen als Vorsitzender des Wittgensteiner Leader-Vereins am Dienstag berichtete. Im nagelneuen Saal des Zentrums überreichte der Chef der Lokalen Aktionsgruppe gemeinsam mit den Regionalmanagerinnen Carolin Lünser und...

  • Bad Berleburg
  • 06.08.19
  • 389× gelesen
Lokales
Landrat Andreas Müller (r.) überreichte den Vertretern der Dorfgemeinschaft Arfeld eine Urkunde für das Projekt „Digitales Ehrenamts-Café mit nachhaltigen Produkten“. Der erste Platz war mit einem Preisgeld von 2500 Euro dotiert. Foto: Kreis

Zukunftspreis 2019 ging nach Arfeld
Ehrenamts-Café nutzt die Vorteile der Digitalisierung

sz Arfeld/Siegen/Bad Berleburg. Die Dorfgemeinschaft Arfeld ist für ihr Projekt „Digitales Ehrenamts-Café mit nachhaltigen Produkten“ mit dem Zukunftspreis des Kreises Siegen-Wittgenstein 2019 ausgezeichnet worden. Die Verleihung fand im Kulturhaus Lÿz in Siegen statt. Landrat Andreas Müller würdigte vor allem den „Support“-Gedanken des Ehrenamts-Cafés: „Die Jüngeren nehmen die Älteren an die Hand – die Generationen kommen miteinander ins Gespräch und Digitalisierung wird für alle...

  • Bad Berleburg
  • 03.07.19
  • 122× gelesen
Lokales
Rüdiger „Mecki“ Hartmann (l.) übernahm den Staffelstab der Leitung des Seniorentreffs in Arfeld von Michael Pöschel (r.). Foto: Timo Karl

DRK-Seniorentreff Arfeld
Staffelstab für eine Institution übernommen

tika Arfeld. Nach sieben Jahren hat Michael Pöschel das Zepter weitergereicht – aber davon wollte der Arfelder nichts hören. „Ich war hier nicht der Chef oder so“, gab er am Dienstag zu Protokoll. Dabei war er sieben Jahre lang Ansprechpartner für und Organisator des Seniorentreffs in Arfeld – und damit der Leiter der monatlichen Aktion, die unter dem Dach des Ortsvereins Bad Berleburg des Deutschen Roten Kreuzes stattfindet. Fortan leitet nun Rüdiger „Mecki“ Hartmann die Geschicke im...

  • Bad Berleburg
  • 04.06.19
  • 135× gelesen
Lokales

Polizei sucht nach 56-jährigem Arfelder

sz Arfeld. Polizei und Angehörige suchen nach dem 56-jährigen Otto B. aus Arfeld. Der Mitarbeiter der Hatzfelder Firma Hollingsworth & Vose, ehemals Binzer, wird seit Montag vermisst. Richtig sei, dass bei der Polizei Bad Berleburg eine Vermisstenanzeige vorliege, sagte Polizei-Pressesprecher Georg Baum, gestern auf SZ-Anfrage: „Wir suchen ihn, das ist richtig.“ Allerdings gebe es bislang keine konkrete Spur, wo der 56-Jährige sich aufhalte. Alle polizeilichen Maßnahmen dauerten weiterhin...

  • Bad Berleburg
  • 20.08.10
  • 8× gelesen
Lokales
Alle zusammen schlagen als ein gemeinsames Herz: Der MGV Arfeld feierte am Wochenende sein 135-jähriges Bestehen. Geburtstagsständchen gab es von den Chören aus Raumland, Beddelhausen, Richstein, Schwarzenau, Girkhausen und Dotzlar. Foto: ds

„Ein Stern“ für den Männergesangverein

ds Arfeld. „Wo man singt, da lass dich ruhig nieder“, so lautet die Anfangszeile eines bekannten Liedes. Dieser Weisheit kamen am Wochenende sechs Chöre aus Wittgenstein nach und besuchten den Männergesangsverein „Concordia“ Arfeld anlässlich seines 135. Geburtstages. Den Anfang machten am Samstagabend in der Grillhütte am Sportplatz die Gemischten Chöre aus Dotzlar, Richstein und Raumland, gestern folgten der Gemischte Chor Schwarzenau sowie die Männergesangsvereine aus Beddelhausen und...

  • Bad Berleburg
  • 10.05.10
  • 23× gelesen
Lokales
Reinhold Feisel schürte am Wochenende wieder das Feuer für die neue Saison in der Arfelder Schmiede.  Foto: db

Der Funke springt über

db Arfeld. Seit dem Wochenende fliegen in Arfeld wieder die Funken. Die Schmiede des Heimatvereins hatte zum ersten Mal in der neuen Saison ihre Türen geöffnet. Dass dabei alles andere als ein Besucheransturm anstand, wunderte Reinhold Feisel ganz und gar nicht. Er erwartete die Interessierten, um ihnen das Museum und das alte Handwerk näher zu bringen. Zwar liege der Saisonbeginn zwischen den Osterfeiertagen auch etwas unglücklich, so Reinhold Feisel gegenüber der SZ, aber generell habe man...

  • Bad Berleburg
  • 07.04.10
  • 5× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.