Arztpraxis

Beiträge zum Thema Arztpraxis

Lokales
Die Telemedizin kann eine Sinvolle Ergänzung zum persönlichen Kontakt zwischen Patient und Arzt sein.

Digitaler Kontakt als Ergänzung
Starker Anstieg von Videosprechstunden

sz Siegen/Dortmund. Durch die Corona-Pandemie erfährt die Digitalisierung im Gesundheitswesen einen riesengroßen Schub: So sind in Westfalen-Lippe Arztbehandlungen per Video weiter auf dem Vormarsch. Das belegt eine aktuelle Auswertung der AOK Nordwest. Danach nutzten im vergangenen Jahr laut Pressemitteilung insgesamt 38.008 Versicherte der AOK in der Region die Möglichkeit der digitalen Kontaktaufnahme mit ihrem Arzt. Im Vergleichszeitraum 2019 waren es gerade einmal 227 AOK-Versicherte....

  • Siegen
  • 13.07.21
  • 30× gelesen
Lokales
Der Hellerstadt droht zum Jahresende wohl ein Hausärztemangel.

Lage wird offenbar zum Jahresende hin kritisch
Herdorf vom Hausärztemangel bedroht

dach Herdorf. Was es heißt, einen Mangel an Hausärzten zu erleben, davon kann die Stadt Betzdorf ein Liedchen pfeifen, und nicht gerade ein fröhliches. Vor zwei Jahren kam man in der Sieg-Heller-Stadt arg ins Schlingern, als eine Hausarztpraxis, die bis dato viele Patienten versorgt hatte, schloss. Es gab öffentliche Krisengespräche mit Bürgermeister, Gesundheitsministerin, dem Landes-Chef der Kassenärztlichen Vereinigung und Betroffenen. Viele Patienten, auch aus dem umliegenden Dörfern,...

  • Herdorf
  • 08.07.21
  • 185× gelesen
LokalesSZ
Die Gemeinschaftspraxis „Familydocs“ hat sich nun auch an der Buschhüttener Straße 106 niedergelassen.
2 Bilder

„Familydocs“ und Dr. Ala Alzeer
Buschhütten atmet auf: Hausärzte wieder vor der Tür

nja Buschhütten. Viele Monate lang, seitdem die Praxis von Dr. Dan Simonetti für viele überraschend geschlossen und nicht wieder geöffnet wurde, mussten die knapp 5000 Buschhüttener Bürgerinnen und Bürger ihren Wohnort verlassen, wenn sie einen Hausarzt benötigten. Seit Anfang Juli nun haben sie sogar die Wahl. "Familydocs" eröffnet Hausarztpraxis in Buschhütten Die Gemeinschaftspraxis „Familydocs“ von Dr. Dr. Charles Adarkwah, Klaus Mertens und Partnern hat an der Buschhüttener Straße 106 eine...

  • Kreuztal
  • 07.07.21
  • 635× gelesen
Lokales
Der oder die Täter drangen über ein Fenster in die Arztpraxis ein.

Beute bislang noch unbekannt
Einbruch in Arztpraxis Fellinghausen

sz Fellinghausen. Bereits am vergangenen Wochenende suchten unbekannte Einbrecher eine Arztpraxis an der Fellinghausener Straße auf. Der oder die Täter drangen im Zeitraum zwischen Samstagabend, 17.30 Uhr, und Montagmorgen, 6 Uhr, über ein Fenster im Erdgeschoss in das Gebäude ein. Anschließend wurden, so teilt es die Polizei in einer Pressemeldung mit, zahlreiche Räume der Praxis im Erdgeschoss und in der ersten Etage durchsucht. Dabei wurden diverse Türen und Schränke zum Teil gewaltsam...

  • Kreuztal
  • 06.07.21
  • 140× gelesen
LokalesSZ
Noch immer warten viele auf den langersehnten Piks. Nicht gelieferte Impfdosen sorgen da für Frust – bei den Patienten und bei den Ärzten.

Hausärzte wegen Impfungen am Limit
"Unglaublich, was uns zugemutet wird"

sp Siegen/Bad Laasphe. Jede Woche können Hausärzte aufs Neue angeben, wie viele Impfdosen sie gerne für ihre Patienten hätten. Die Anzahl, die pro Arzt bestellt werden kann, ist begrenzt – außer bei AstraZeneca. Für diese Woche konnten die Hausärzte so viel dieses Impfstoffs bestellen, wie sie für angemessen hielten. Dann die Enttäuschung bei Medizinern wie auch bei Patienten: Die bestellten Mengen konnten nicht an alle Praxen geliefert werden, Impftermine mussten teilweise wieder abgesagt...

  • Siegen
  • 19.05.21
  • 943× gelesen
Lokales
Gemeinsam für eine sichere hausärztliche Versorgung in Ferndorf: Dr. Hartmut Inacker, Bürgermeister Walter Kiß, Salim Louis Jabbour und Jan S. Khalil (v. l.).

Praxisübergabe Inacker geregelt
Salim Jabbour praktiziert in Ferndorf

sz Ferndorf. Gute Nachrichten für die Zukunft der hausärztlichen Versorgung im Kreuztaler Stadtteil Ferndorf. Nachdem bereits die Praxis Stutte und Bojahr nach langjähriger Suche mit Jan Khalil einen Nachfolger gefunden hatte, hat die Kreuztaler Kooperationsgemeinschaft einen weiteren jungen Hausarzt für die langfristige Versorgung gewinnen können. Seit dem 1. April praktiziert Salim Louis Jabbour gemeinsam mit Dr. Hartmut Inacker in Ferndorf. Trotz oberärztlicher Tätigkeit und beste Aussichten...

  • Kreuztal
  • 11.05.21
  • 754× gelesen
Lokales
Symbolfoto.

Praxisübernahme ist offiziell
Dr. Tsiakou folgt auf Dr. Walter

sabe Siegen. Jetzt hat es der Berufungsausschuss zur beschlossenen Sache und Dr. Maria Tsiakou zur offiziellen Nachfolgerin von Dr. Eckhard Walter gemacht. Seit Donnerstag, 29. April, läuft die kardiologische Praxis von Dr. Walter (ehemals an der Koblenzer Straße 3) jetzt unter der Leitung von Dr. Tsiakou, Kardiologin im Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) des Jung-Stilling-Krankenhauses, an der Wiechernstraße 40. Herzpatienten in der Warteschleife Zuvor hatte ein Ringen um die Praxis die...

  • Siegen
  • 30.04.21
  • 1.051× gelesen
LokalesSZ
Die Medizinische Fachangestellte Natascha Zimmermann (vorne) musste am Eröffnungstag mehr als nur einmal den Hörer in die Hand nehmen. Im Hintergrund sind (v.  r.) Jakob Wiens, Cordula Springer, Benjamin Geldsetzer und Sandra Herbst zu erkennen.

Neue Gemeinschaftspraxis eröffnet
Ein starkes Team für Betzdorf

thor Betzdorf. Das kollektive Aufatmen ist fast in ganz Betzdorf zu hören: Seit Montag haben viele zuletzt fast schon verzweifelte Patienten eine neue Anlaufstelle. Im TÜV-Gebäude an der Wilhelmstraße hat die neue Hausarztpraxis von Jakob Wiens eröffnet. Und weder die Mediziner noch die Fachangestellten werden sich in den nächsten Wochen und Monaten über zu wenig Arbeit beklagen können: Rund 800 bis 900 Anmeldungen, so schätzt Wiens, sind bislang eingetrudelt: „Das ist für den Start sehr, sehr...

  • Betzdorf
  • 12.04.21
  • 1.809× gelesen
LokalesSZ
Kardiologe Dr. med. Eckhard Walter befürchtet für seine Patienten ein Vakuum – für einen unbestimmten Zeitraum.
2 Bilder

Einspruch blockiert Praxisübernahme
Herzpatienten in der Warteschleife

sabe Siegen. Dr. med. Eckhard Walter, Kardiologe, 71, kommt mit einem schweren Aktenkoffer: Es liegen Beschlüsse darin, ein ganzer Berg voll. Es geht um seine Praxisübernahme. Nach 29-jähriger Tätigkeit an der Koblenzer Straße 3 will er sich zur Ruhe setzen. Nach einem aufwendigen Bewerbungsverfahren mit Start im Sommer 2020 – insgesamt elf Bewerbungen landeten auf seinem Tisch – hatte er eine Favoritin ausgemacht. Seine Empfehlung leitete er an den Zulassungsausschuss der Ärzte und...

  • Siegen
  • 31.03.21
  • 4.613× gelesen
Lokales

Wilnsdorfer Kollegen übernehmen Patienten
Wilgersdorfer Arztpraxis schließt

sp Wilgersdorf. Die Praxis von Dr. Günter Loibl in Wilgersdorf wird Ende März schließen. Über 30 Jahre war der Hausarzt dort tätig. Aus Altersgründen habe er sich zu diesem Schritt entschieden, so der 66-Jährige gegenüber der SZ. Seine Kollegen in der Gemeinde Wilnsdorf hätten in persönlichen Gesprächen zugesagt, die Patienten zu übernehmen. Die Schließung der Praxis war für die CDU-Fraktion der Anlass, noch einmal bei der Verwaltung nachzufragen, ob die hausärztliche Versorgung in den elf...

  • Wilnsdorf
  • 11.03.21
  • 250× gelesen
LokalesSZ
Die Impfoffensive im Kreis Siegen-Wittgenstein nimmt Fahrt auf.
2 Bilder

Keine Corona-Toten mehr in Altenheimen
Tempoverschärfung bei Impfoffensive

ihm Siegen/Bad Berleburg. Licht und Schatten gab es am Mittwochabend im Kreisgesundheitsausschuss, als Gesundheitsdezernent Thiemo Rosenthal über die aktuelle Lage in der Corona-Krise berichtete. Das Wichtigste: Die Schlagzahl bei den Impfungen wird voraussichtlich spürbar steigen. Aber: Bei den Anmeldungen gibt es offenbar Riesen-Verwirrung. Noch in dieser Woche will der Kreis bekanntgeben, wo die Impfstelle in Wittgenstein angesiedelt ist und welche fünf Impfpraxen darüber hinaus impfen...

  • Siegen
  • 03.03.21
  • 661× gelesen
Lokales
Noch haben in der Praxis die Handwerker das Sagen, schon bald aber die Ärzte und die Medizinischen Fachangestellten. Bauunternehmer Heinrich Wiens (l.) koordiniert vor Ort für seinen Bruder Jakob die noch ausstehenden Arbeiten.

Jakob Wiens hat schon mehrere Hundert Patienten
Neue Praxis öffnet am 12. April

thor Betzdorf. Tempus fugit: Mehr als zwei Jahre sind schon wieder ins Land gegangen, seit die Schließung der Hausarzt-Praxis Kerschbaum/Schmidt in und rund um Betzdorf eine mittelschwere Schockwelle ausgelöst hatte, die bis nach Mainz schwappte. Monatelang wurde anschließend darüber diskutiert, wie man das Problem der ärztlichen Versorgung in den Griff bekommen kann. Eine Konsequenz war die, dass etliche Kommunen zu der Überzeugung kamen, dass es ohne finanzielle Unterstützung nicht mehr geht...

  • Betzdorf
  • 02.03.21
  • 2.348× gelesen
LokalesSZ
Praxismanager Nils Münter setzt auf den UV-C-Luftentkeimer.
2 Bilder

VWS und Schulen sehen keine Nutzung vor
Mit Luftentkeimern gegen das Virus

juka Siegen. Die Luft in hoch frequentierten Räumen wie Schulklassen, Konferenzsälen oder Wartezimmern entkeimen, vom Coronavirus befreien und noch sicherer machen? Klingt nach einer sehr guten Idee. Das findet auch Nils Münter. Bereits seit dem Sommer setzt der Praxismanager der Zahnarztpraxis Dr. Frank Münter auf UV-C-Luftentkeimer. Die Geräte saugen Luft an, reinigen und entkeimen sie im Inneren mit Ultraviolettstrahlung und geben sie ohne Belastung wieder aus. Alle Behandlungsräume und das...

  • Siegen
  • 15.02.21
  • 1.054× gelesen
LokalesSZ
Seltener genutzt: „2019 haben wir Tag für Tag rund 40 000 Fahrgäste in den Kreisen Siegen-Wittgenstein befördert, im Corona-Jahr 2020 waren es 80 Prozent weniger“, klagt VWS-Betriebsleiter Gerhard Bettermann.

Mega-Lockdown droht
Wo kann man das Coronavirus ausbremsen?

ch Siegen/Olpe. Mega-Lockdown. Ausgangssperren. Das Einsperren ins Homeoffice. Stillstand im ganzen Land, vor allem auf der Schiene und in den Busdepots. Bund und Länder bereiten angesichts der Corona-Krise ihre Beratungen in der kommenden Woche mit harten Schlagzeilen vor. Jedes Wort ein Volltreffer in die Magengrube der angezählten Psyche der pandemie-geplagten Menschen. Und über allem die Fragen: Wo stecken wir uns mit Corona an? Wo können wir das Virus bei seiner Verbreitung ausbremsen? Die...

  • Siegen
  • 15.01.21
  • 6.183× gelesen
LokalesSZ
In Weitefeld schließt die einzige allgemeinmedizinische Praxis Ende März – und das sorgt schon jetzt für Aufregung: Es dürfte für viele Patienten nicht leicht werden, einen neuen Hausarzt zu finden.

Medizinische Versorgung in Weitefeld ungewiss
Praxis vor dem Aus

damo Weitefeld. Das Statistische Jahrbuch spricht eine klare Sprache: Was die Ärzteversorgung angeht, steht der Kreis AK nicht allzu gut da. 2020 haben kreisweit 59 Allgemeinmediziner und 97 Fachärzte praktiziert, rein rechnerisch haben sich 826 Menschen einen Arzt geteilt. Schon diese Zahl ist im Vergleich zum Landesschnitt von 580 ziemlich finster – und jetzt zeichnet sich ein weiterer Engpass ab: In Weitefeld steht die einzige Hausarztpraxis vor dem Aus. Die Praxis Dr. Schneider wird zum 31....

  • Daaden
  • 07.01.21
  • 564× gelesen
LokalesSZ
In einer dörflichen Gemeinschaftsaktion wurde ein geschützter Wartebereich für Patienten geschaffen. Stolz auf die Aktion (v. l.): Stefan Spieren, Bernd Arns, Bürgermeister Bernd Clemens, Daniel Kaufmann und Wolfram Schlüter.

Gemeinschaftsaktion vor Praxis in Hünsborm
Wartezimmer im Container

win Hünsborn. Da griff ein Rad ins andere: Es dauerte exakt vier Tage von der Idee bis zur Umsetzung, und nun verfügt die Arztpraxis Spieren in Hünsborn über einen geschützten Wartebereich für Patientinnen und Patienten. „Bisher war es ja möglich, draußen zu stehen“, so Arzt Stefan Spieren, „doch angesichts sinkender Temperaturen und der Niederschläge der letzten Wochen mussten wir uns etwas überlegen“. Denn das normale Wartezimmer ist in Coronazeiten eine denkbar schlechte Örtlichkeit, um auf...

  • Wenden
  • 14.10.20
  • 872× gelesen
Lokales
Auf Ärzten wir Dr. Isabelle Hornburg lastet in der Corona-Krise eine große Verantwortung.

Unser Dank an die Alltagshelden
Die Ärztin

goeb Gebhardshain/Wissen. Teil 5 unserer Online-Serie der Alltagshelden: Heute stellen wir Isabelle Hornburg aus Wissen vor. Patienten aus einem großen Einzugsbereich in der Region Westerwald-Sieg versorgt die Gebhardshainer Gemeinschaftspraxis medizinisch. Auch die Wissenerin Dr. Isabelle Hornburg (41) ist seit 2013 Teil des 22-köpfigen Teams. Die schmucke zweistöckige Villa an der Hachenburger Straße ähnelt in diesen Tagen einem Hochsicherheitstrakt. Das Personal ist bestmöglich geschützt,...

  • Gebhardshain
  • 10.04.20
  • 3.669× gelesen
Lokales

Schränke und Schubladen durchwühlt
Einbruch in Arztpraxis

sz Geisweid. Im Zeitraum zwischen vergangenem Samstagnachmittag und Montagmorgen Uhr drangen Unbekannte in eine Arztpraxis in der Geisweider Marktstraße ein. Dort durchwühlten die Einbrecher mehrere Schränke und Schubladen. Was die Täter entwendeten, könne abschließend noch nicht gesagt werden, so die Polizei. Nach Beendigung der Spurensicherung hat das Fachkommissariat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise.

  • Siegen
  • 21.01.20
  • 165× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.