AstraZeneca

Beiträge zum Thema AstraZeneca

LokalesSZ
Der Stopp der Impfungen mit Astra-Zeneca stellt die
Impfbereiten und Impfzentren vor eine neue Gedulds-
probe: Vorerst leert sich der Wartebereich der Zentren
wie hier in Eiserfeld.

Nach Stopp von AstraZeneca
Kalender der Impfzentren aus dem Tritt

js Eiserfeld/Attendorn/Wissen. AstraZeneca steht wahrlich unter keinem guten Stern. Der Corona-Impfstoff des schwedisch-britischen Pharmakonzerns hatte als zweiter die Zulassung im Kampf gegen die Pandemie erhalten – und schon schnell haftete ihm ein Imageproblem an, da er zunächst noch nicht an Senioren verabreicht werden sollte. Schon bevor sich das Vakzin von seinem Holperstart erholen konnte, geriet es nun erst recht ins Straucheln. Am Montagnachmittag zog Gesundheitsminister Jens Spahn...

  • Siegen
  • 16.03.21
  • 835× gelesen
LokalesSZ
Die Diskussionen rund um die Nebenwirkungen des AstraZeneca-Vakzins werden offline sowie online geführt. Allem voraus: Die Frage, ob die Thromboserisiko-Bewertung im Vergleich zu Verhütungspillen überhaupt ein Grund für einen Impfstopp ist.

Impfstopp wegen erhöhter Thrombose-Gefahr
Risiko-Gegenüberstellung mit Anti-Baby-Pille sinnvoll?

ap Siegen/Olpe. Die Diskussionen um das AstraZeneca-Vakzin reißen nicht ab. Sind die Nebenwirkungen der Corona-Impfung zu heftig? Oder sind es doch nur reine – und durchaus erwünschte – Immunreaktionen? Vor allem eine Frage kursiert seit Bekanntgabe des Impfstopps im Netz: Ist das Thromboserisiko bei Anti-Baby-Pillen nicht viel höher als bei dem Anti-Corona-Stoff? „1100 von 1 000 000 Frauen bekommen wegen der Pille eine Thrombose“, heißt es in der vielfach viral geteilten Gegenüberstellung....

  • Siegen
  • 16.03.21
  • 996× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.