Atelier

Beiträge zum Thema Atelier

LokalesSZ-Plus
Die lebensgroße Piratenfrau mit der braunen Haut, dem rostroten Kopftuch und dem zerfetzten Goldumhang ist gleich der erste Blickfang am Eingang des neuen Ateliers an der Marburger Straße 13 in Niederlaasphe.
2 Bilder

Schmuckes Atelier an der Marburger Straße
Mit der Piratenfrau in der Künstlerwelt

howe Niederlaasphe. „Wir haben es in den Genen.“ Mit diesem Satz beantwortet Peggy Habiger die gar nicht so einfache Frage, woher sie so gut malen kann. Die Niederlaaspherin hat das Talent für die Kunst von ihrem Vater geerbt. Kurt Schäfer hat schon in seiner Jugend in Öl gemalt und hatte in seinem Geschäft viele Jahre alles für den Kunstmalerbedarf im Angebot. Und jedesmal, wenn Papa Kurt sagte, „Peggy fertige doch bitte mal ein paar Muster an“, musste die Tochter ran. Bereits im Kindergarten...

  • Bad Laasphe
  • 20.11.20
  • 184× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.