Alles zum Thema Attendorn

Beiträge zum Thema Attendorn

Sport
„Mit einem lachenden und einem weinenden Auge“ verkündeten (v. l.) Andreas Geyer, Rolf Kaufmann, Ulla Kaufmann, Christoph Keseberg und TVA-Geschäftsführer Andreas Ufer das Ende des beliebten Marathonlaufs.  Foto: sila

9. Biggesee-Marathon
Ende eines tollen Kapitels

sila Attendorn. Am 22. Juni begeben sich in diesem Jahr zum letzten Mal 250 Laufbegeisterte auf die mit 900 Höhenmetern extrem anspruchsvolle Strecke des mittlerweile traditionsträchtigen Biggesee-Marathons. Damit schließt der verantwortliche TV Attendorn ein enorm erfolgreiches Kapitel in der Vereinsgeschichte. „Wir haben viele Menschen bewegt, viel Spaß gehabt und tolle Menschen kennengelernt. Wir stellen aber fest, dass es immer schwieriger wird, unsere eigenen Qualitätsstandards zu halten....

  • Attendorn
  • 14.06.19
  • 118× gelesen
Lokales

Gewaltsam das Toilettenfenster entfernt
Einbruch in Imbiss

sz Attendorn. Bislang unbekannte Täter haben sich in der Zeit zwischen Mittwoch um 23.15 Uhr bis Donnerstag um 10.45 Uhr Zutritt zu einem Imbiss an der Dortmunder Straße in Attendorn verschafft. Dafür entfernten sie gewaltsam das Toilettenfenster und betraten so die Räumlichkeiten. Die Täter entwendeten Bargeld in Höhe von 300 Euro. Zusätzlich entstand ein geringer Sachschaden am Fenster. Hinweise und Beobachtungen nimmt die Polizei unter Tel. (0 27 61) 9 26 90 entgegen.

  • Attendorn
  • 14.06.19
  • 29× gelesen
Lokales
Das Institut für Geographie der Universität Münster führt unter der Projektleitung von Dr. Christian Krajewski in Zusammenarbeit mit der Hansestadt Attendorn Anfang Juni eine Haushaltsbefragung durch.

Bürgerbefragung in Attendorn
„Migration und Integration im ländlichen Raum Südwestfalen“

sz Attendorn. Das Institut für Geographie der Universität Münster führt unter der Projektleitung von Dr. Christian Krajewski in Zusammenarbeit mit der Hansestadt Attendorn Anfang Juni eine Haushaltsbefragung durch. Diese beschäftigt sich im Rahmen des Forschungsprojektes „Migration und Integration im ländlichen Raum Südwestfalen“ mit der Lebenssituation von Menschen mit Migrationshintergrund, die länger als vier Jahre in Attendorn leben. Integration steht im MittelpunktIm Mittelpunkt der...

  • Attendorn
  • 04.06.19
  • 10× gelesen
Lokales
Eine Delegation aus Attendorn hat die sauerländische Hansestadt beim 36. Westfälischen Hansetag in Warendorf vertreten (v.l.): Dennis Struck, Dunja Bonacker, Susanne Schnatz, Horst Jagusch, Christoph Hesse und Frank Burghaus. Foto: privat

Delegation in Warendorf
Werbung für die Stadt am Biggesee

sz Attendorn/Warendorf. Mit einer Delegation hat sich die Hansestadt Attendorn beim 36. Westfälischen Hansetag im münsterländischen Warendorf präsentiert. Der stellvertretende Bürgermeister Horst Peter Jagusch und Dezernent Christoph Hesse knüpften gemeinsam mit Kulturamtsleiter Frank Burghaus sowie Susanne Schnatz, Dennis Struck und Dunja Bonacker vom Stadtmarketing die Hansestadt Attendorn zahlreiche Kontakte und warben für die Stadt am Biggesee. An einem Info-Stand konnten sich...

  • Attendorn
  • 31.05.19
  • 6× gelesen
Lokales
Im Zuge der Umsetzung des Innenstadtentwicklungskonzeptes der Hansestadt Attendorn wird ab Montag, 27. Mai, der Parkplatz an der „Speckschule“ umgebaut.

Einheitliche Gestaltung und optische Aufwertung
Parkplatz an der „Speckschule“ gesperrt

sz Attendorn. Im Zuge der Umsetzung des Innenstadtentwicklungskonzeptes der Hansestadt Attendorn wird ab Montag, 27. Mai, der Parkplatz an der „Speckschule“ umgebaut. Der vorhandene Parkplatz im Bereich Ennester Tor zwischen Ennester Weg, Nordwall und Speckschule wird einheitlich gestaltet und optisch aufgewertet. Dazu werden die Parkflächen gepflastert und im Randbereich durch Grünbeete eingefasst. Die Zufahrt erhält eine neue Asphaltierung. Darüber hinaus wird im Bereich der Zufahrt eine...

  • Attendorn
  • 24.05.19
  • 3× gelesen
Lokales
Das bisherige Strandbad Waldenburger Bucht am Biggesee wird in eine Badestelle umgewandelt. Öffnungszeiten und Eintritt sind damit passé. SZ-Archivfoto

Öffnungszeiten und Eintritt sind passé
Aus Strandbad wird Badestelle

sz ■ Ab dem 1. Juni wird das bisherige Strandbad Waldenburger Bucht am Biggesee in eine Badestelle umgewandelt. Badegäste sind somit an keine Öffnungszeiten mehr gebunden, sondern können ganzjährig schwimmen, sonnenbaden und entspannen. Der Eintritt zur Badestelle ist frei. „Wir sind dem Wunsch der Bevölkerung nach einer flexiblen und kostenfreien Bademöglichkeit an der Waldenburger Bucht gefolgt. Gemeinsam mit Herrn Prof. Dr. Sonnenberg von der Deutschen Gesellschaft für das Badewesen haben...

  • Attendorn
  • 23.05.19
  • 8× gelesen
Sport
Tolle Atmosphäre: Zahlreiche Zuschauer säumten beim 27. Attendorner Citylauf die Strecke und feuerten die Läufer an. Foto: sila

Auch das Wetter spielte mit
Teilnehmerrekord beim Citylauf

sila ■ Zum mittlerweile 27. Mal fanden am Wochenende hunderte Laufbegeisterte verschiedenster Altersklassen den Weg in Attendorns Altstadt, um beim Citylauf ihrer Wettkampfleidenschaft bei strahlendem Sonnenschein zu frönen. „Der Wettergott meint es anscheinend gut mit uns. In den letzten 15 Jahren, in denen wir als TV Attendorn für die Austragung verantwortlich waren, kann ich mich nur an zwei Ausgaben erinnern, bei denen das Wetter nicht mitgespielt hat“, freute sich TVA-Vorsitzender Andreas...

  • Attendorn
  • 21.05.19
  • 19× gelesen
Lokales
Die Pflegeexperten der Helios-Klinik Attendorn informierten über das breite Leistungsspektrum im Foyer des Krankenhauses.

Pflege stand im Mittelpunkt
Informationstag an der Helios-Klinik

sz Attendorn. Die Pflege ist eines der wichtigsten Standbeine in der Patientenversorgung und übernimmt anspruchsvolle Aufgaben. Daher informierten Pflegeexperten der Helios-Klinik Attendorn über deren breites Leistungsspektrum im Foyer des Krankenhauses. Anlass war der Aktionstag „Tag der Pflege“ auch „Tag der Krankenpflege“ oder „International Nurses Day“. „Schlüsselloch-Chirurgie“ an Gummibärchen  Das Informationsteam erläuterte Herz-Kreislauf-Risikofaktoren und gab Informationen zum Thema...

  • Attendorn
  • 21.05.19
  • 3× gelesen
Lokales
22 Bilder

Viele Besucher bestaunten Fahrzeuge
Zehnjähriges Bestehen der Oldtimer-Treffen gefeiert

sz Attendorn. Vor zehn Jahren kamen erstmals an der Attendorner Stadthalle die Besitzer von Old- und Youngtimern auf zwei oder vier Rädern zu einem lockeren Treffen zusammen. Auf Initiative von Karl-Heinz Wolbeck wurde aus diesem Treffen eine monatliche Veranstaltung, die seitdem in den schnee- und streusalzfreien Monaten meist in Attendorn stattfindet. Im Lauf der Zeit kamen zum Stadthallenparkplatz aber auch andere Treffpunkte dazu, etwa die Attendorner Innenstadt bei entsprechenden Festen,...

  • Attendorn
  • 20.05.19
  • 18× gelesen
Lokales
Die Geehrten und gewählten Vorstandsmitglieder des DRK Ortsvereins Attendorn auf der Jahreshauptversammlung.
3 Bilder

11 700 Helferstunden beim DRK Attendorn
Jahreshauptversammlung mit Wahlen und Ehrungen

sz Attendorn. Insgesamt 11700 Helferstunden auf Sanitätsdiensten, Blutspenden und Ausbildungen sind von den Mitarbeitern des DRK Ortsvereins Attendorn im vergangenen Jahr geleistet worden. Diese stolze Summe konnte der stellv. Rotkreuzleiter Julian Halbe während seines Rückblicks bei der Jahreshauptversammlung verkünden. Im Stadtgebiet Attendorn nahmen 1666 Personen an den Blutspendeterminen teil. Ein weiterhin deutliches Wachstum gegenüber den Vorjahren war bei der Breitenausbildung und...

  • Attendorn
  • 15.05.19
  • 20× gelesen