Alles zum Thema Aue

Beiträge zum Thema Aue

Lokales
Die Informationstafel in der Auer Ortsmitte ist ein Blickfang. Die Helfer des Vereins haben mit einigen Unterstützern kräftig angepackt.

Neuer Glanz für altes Konstrukt in Aue
Informationstafel wurde komplett renoviert

sz Aue. Der Heimat- und Touristikverein Aue-Wingeshausen hat aktuell die Informationstafel in der Auer Ortsmitte renoviert, die nun wieder in neuem Glanz erstrahlt. Anfang der 1970er Jahre wurde die erste Konstruktion aus Aluminium in Aue aufgestellt. Die in die Jahre gekommene Tafel wurde im Jahr 2006 durch eine stabile Holzkonstruktion ersetzt. In der Mitte wurde eine Wandertafel mit verschiedenen Wandertouren und Rundwanderwegen installiert – inklusive Angaben über die Länge der Strecken und...

  • Bad Berleburg
  • 24.07.19
  • 120× gelesen
Sport
Dicht an dicht gedrängt geht es bei der DEKM zu. Alle Karts sind exakt baugleich. Dies sorgt für mehr Chancengleichheit.
2 Bilder

DEKM mit Mika Moszicke
Rookie aus Aue auf Rang 3

sz Kerpen. Der Start verlief schleppend, im Verlauf der Wettbewerbe steigerte sich Mika Moszicke dann aber: Der 16-jährige Motorsportler aus Aue ging jetzt beim zweiten Wettbewerb der Deutschen Elektrokart-Meisterschaft (DEKM) im Rahmen der Deutschen Kartmeisterschaft den Start. Im ersten Qualifying am Samstag lief es für den Auer auf dem Erftlandring in Kerpen zunächst nicht rund. Er landete auf Startplatz 11. Im Rennen arbeitete er sich aber nach und nach auf den 8. Platz vor und...

  • Bad Berleburg
  • 17.07.19
  • 155× gelesen
Lokales
Die Verantwortlichen und Mitstreiter hinter dem Projekt – allen voran Otto Marburger (Bildmitte), der den Förderbescheid von Franz-Josef Lersch-Mense (4. v. r.) entgegennahm – freuten sich über einen großen Schritt hin zur Realisierung. Foto: Timo Karl

Fördermittel für den Kulturweg Eisen
Projekt mit einer großen Strahlkraft für die Region

tika Bad Berleburg. Geduld ist eine Tugend. Und genau deshalb haben Otto Marburger und seine Mitstreiter am Donnerstag den verdienten Lohn dafür geerntet. Der Vorsitzende des Wittgensteiner Heimatvereins nahm im Landgasthof „Alt Aue“ in Aue den lange ersehnten Förderbescheid der NRW-Stiftung für den geplanten Kulturweg Eisen zwischen Aue und Birkefehl entgegen, der den bisherigen Archäologisch-historischen Lehrpfad ersetzen soll. „Diese Zusage der Restfinanzierung hat uns erst in die Lage...

  • Bad Berleburg
  • 27.06.19
  • 212× gelesen
Lokales
Insgesamt 22 Wittgensteiner Feuerwehrmänner und -frauen nahmen erfolgreich an einem dreitägigen Lehrgang zum Thema Absturzsicherung in Aue-Wingeshausen teil. Foto: schn

Lehrgang zum Thema Absturzsicherung
Feuerwehrleute übten den Einsatz am Abgrund

schn Aue. Der Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr beinhaltet mehr als nur das Löschen von Bränden. Die technische Hilfe und die Menschenrettung nehmen heutzutage einen größeren Raum ein als die klassische Brandbekämpfung. Um auch in großen Höhen sicher arbeiten zu können, müssen die Einsatzkräfte lernen, wie man sich und andere richtig sichert. „Absturzsicherung“ heißt das dann im Chargon der Feuerwehren. Insgesamt 22 Wittgensteiner Feuerwehrmänner und -frauen nahmen erfolgreich an dem...

  • Bad Berleburg
  • 25.06.19
  • 406× gelesen
Lokales
Wer eine Vorliebe für alte Technik hat, der war am Pfingstwochenende beim Hanomag-Treffen in Aue genau richtig.  Foto: vs

Technik-Fans kamen auf ihre Kosten
Hanomag-Treffen lockte viele Besucher an

vs Aue. Man nehme eine Wiese, einen Haufen begeisterter Hanomag- und Oldtimer-Freunde mit ihren Landmaschinen und man erhält eine erfolgreiche Veranstaltung – und die ging in diesem Jahr bereits in die 14. Auflage. Die Liebhaber betagter Technik trafen sich am Pfingstwochenende in Aue, um sich über ihre mittlerweile schon etwas in die Jahre gekommenen Schmuckstücke auszutauschen. Doch eines wurde deutlich: Trotz des Alters waren Zugmaschinen zu bestaunen, die sich in einem hervorragenden...

  • Bad Berleburg
  • 11.06.19
  • 212× gelesen
Lokales
Der Protest scheint Wirkung zu zeigen: Vor einigen Wochen machten zahlreiche Radfahrer ihrem Ärger Luft. Nun rückt die Realisierung des Bürgerradwegs näher. Foto: Timo Karl

Radweg zwischen Aue und Berghausen
Lösung für Bürgerradweg rückt wohl deutlich näher

tika Aue/Berghausen. Zugesagt waren die Fördermittel bereits seit einigen Jahren, nun sind sie auch offiziell fixiert: Der geplante Bürgerradweg zwischen Aue und Berghausen erhält einen Zuschuss des Landes Nordrhein-Westfalen in Höhe von 220 000 Euro. Ein deutliches Signal an die Ideengeber, allen voran der Dorfverein Aue-Wingeshausen. Die Verantwortlichen hatten zuletzt durch eine Protestradtour noch einmal für ihr Anliegen geworben. Bereits seit einigen Jahren ist der Radweg geplant,...

  • Bad Berleburg
  • 04.06.19
  • 84× gelesen
Lokales

Kapplerstein: Investor und Anlieger einig

vö Aue. Seit Donnerstagabend ist der Kompromiss auch schriftlich fixiert: Investor Bernd Hentschel und die betroffenen Anlieger erzielten vorgestern Einigung über den Bau einer rund 500 Quadratmeter großen Photovoltaik-Anlage am Kapplerstein in Aue. Im Vorfeld hatte es seitens der Anlieger Kritik an der Gesamthöhe der Anlage gegeben (Siegener Zeitung berichtete), ehe der Investor eine neue Variante auf den Tisch legte. Die Baugenehmigung des Kreises Siegen-Wittgenstein liegt bereits vor, nun...

  • Bad Berleburg
  • 14.08.10
  • 1× gelesen
Lokales
Die Ehrungen langjähriger Schalke-Fans stand am Samstagabend im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Fan-Clubs Müsse.  Foto: vö

Thomas Fischer bleibt Fan-Club-Vorsitzender

vö Aue. Die Stimmung bei der Jahreshauptversammlung des Schalke-Fan-Clubs hätte am Samstagabend nicht besser sein können: Denn der FC Schalke 04 hatte durch den 1:0-Sieg bei Hertha BSC punktemäßig mit Tabellenführer Bayern München gleichgezogen und die Chance auf den ersten Meistertitel seit 52 Jahren gewahrt. „Und wir haben bereits zwei Spieltage vor Saisonende die Champions-League sicher“, freute sich der Vorsitzende Thomas Fischer vor knapp 30 erschienenen Mitgliedern im Vereins-Gasthof...

  • Bad Berleburg
  • 27.04.10
  • 1× gelesen
Lokales
Für die Abschlussrunde versammelte Moderator Dieter Loboda Joe Bausch, Bernd Fuhrmann, Prof. Dr. Uta Meier-Gräwe, Jutta Schöler und Paul Breuer (v. l.).  Foto: mst

Netzwerker im Austausch

mst Aue. Der „Lernkompass“ hatte in Person von Jutta Schöler eingeladen und so gab es am Samstag auf dem Gelände der Firma Sonor viel inhaltlichen „Stoff“ rund um die „Vernetzung von Bildungsinteressen mit Unternehmen, Behörden und Familien“. Anlass war die zweite Fachtagung unter dem Titel „Lebensraum Siegen-Wittgenstein“. Nach der Premiere mit dem Motto „Lernen und Erziehen“ vor gut drei Jahren war es für Initiatorin Jutta Schöler nur konsequent, der erfolgreichen Veranstaltung nun eine...

  • Bad Berleburg
  • 18.05.09
  • 1× gelesen
Lokales

Zum Wohl der Bevölkerung

Wasserbeschaffungsverband Aue-Wingeshausen feierte mst Aue. Die Siegener Zeitung berichtete vor gut zwei Wochen über die Anfänge des Wasserbeschaffungsverbandes Aue-Wingeshausen und das in diesem Jahr stattfindende 50-jährige Bestehen. Am Samstag stand im Bürgerhaus in Aue der Festakt zum Jubiläum auf dem Programm. Verbandsvorsteher Fritz-Heinrich Hof musste seine vorbereitete Begrüßung etwas revidieren, da er sich mit der Anzahl der erschienenen Mitglieder nicht ganz zufrieden zeigte....

  • Bad Berleburg
  • 18.09.06
  • 4× gelesen
Lokales

Praxis Röhrig ab 14. August wieder vollständig besetzt

Aue: »Bei uns wird immer ein höflicher Ton angeschlagen« vö Aue. Dr. Jürgen Röhrig hat gestern in einem Gespräch mit der Siegener Zeitung das Rätselraten um seine Arztpraxis in Aue beendet: »Ab 14. August ist die Praxis wieder vollständig besetzt, mit den ganz normalen Sprechzeiten.« Entweder stehe er persönlich den Patienten zur Verfügung oder ein Kollege in Vertretung.In den nächsten zwei Wochen bis einschließlich 27. Juli sei Sprechstunde dienstags, mittwochs und donnerstags von 8 bis 12...

  • Bad Berleburg
  • 15.07.06
  • 2× gelesen
Lokales

Wieder Rätselraten um Auer Arztpraxis

Unmut über die offenbar nicht ausreichende medizinische Versorgung vor Ort wächst vö Aue. »Versorgung ist langfristig gesichert« – so titelte die Siegener Zeitung im Oktober 2005. Dies war der Tenor eines Pressegespräches in Aue, bei dem es um die medizinische und pharmazeutische Versorgung der 2800 Einwohner von Aue, Wingeshausen und Müsse ging. Was die medizinische Versorgung betrifft, hat die Darstellung vom Herbst 2005 offenbar Risse bekommen. Denn in Aue und Wingeshausen wächst nach...

  • Bad Berleburg
  • 13.07.06
  • 2× gelesen
Lokales

Rätselraten um Auer Arztpraxis

Unmut über die offenbar nicht ausreichende medizinische Versorgung vor Ort wächst vö Aue. »Versorgung ist langfristig gesichert« – so titelte die Siegener Zeitung im Oktober 2005. Dies war der Tenor eines Pressegespräches in Aue, bei dem es um die medizinische und pharmazeutische Versorgung der 2800 Einwohner von Aue, Wingeshausen und Müsse ging. Was die medizinische Versorgung betrifft, hat die Darstellung vom Herbst 2005 offenbar einige Risse bekommen.Denn in Aue und Wingeshausen wächst...

  • Bad Berleburg
  • 12.07.06
  • 0× gelesen
Lokales

Gehirnjogging macht fit

Sabine Rowek aus Aue trainiert erfolgreich gegen die Vergesslichkeit howe Aue. Wohl dem, bei dem im Oberstübchen die Tassen noch alle im Schrank sind. Wer sein Gehirnschmalz tagtäglich ein wenig anstrengt, bleibt fit fürs Leben. Ganz so drastisch formuliert es Sabine Rowek freilich nicht. Aber die Gedächtnistrainerin aus Aue weiß, wie wichtig nur die geringste Einheit Gehirnjogging ist. »Bei vielen Menschen ist nachgewiesen, dass sie ab dem 30. Lebensjahr Dinge vergessen. Das ist ganz normal«,...

  • Bad Berleburg
  • 08.07.06
  • 1× gelesen
Lokales

Sonderpädagogische Gruppe in Aue wird geschlossen

Kindergarten: »Keine willkürliche Entscheidung des Trägers« vö Aue. Der Kindergarten der Arbeiterwohlfahrt (AWo) am Auer Sehlbergweg ist ab dem neuen Kindergartenjahr 2006/07 keine integrative Einrichtung für behinderte Kinder mehr. »Es handelt sich hier nicht um eine willkürliche Entscheidung des Trägers, vielmehr ging es um eine Bedarfsfrage. Es gibt nach den Sommerferien einfach keine behinderten Kinder in der Einrichtung mehr«, erklärte AWo-Pressesprecherin Corinna Schleifenbaum gestern...

  • Bad Berleburg
  • 04.07.06
  • 0× gelesen
Lokales

Masic hält die »0« und sagt »Tschüss«

Debütanten-Tore versüßten Abschied: Bosnischer Torwart spricht die Sprache des Geldes und geht zum SV Wehen geo Aue. Das letzte Wort in der Zweitliga-Saison 2005/06 gehörte dem, der mit die meisten Schlagzeilen verursacht hatte. Torhüter Adnan Masic sprach von sich, wie er es immer tat, nämlich in der dritten Person. Er bezeichnete sich als Leistungsträger, dem man kein Vertragsangebot unterbreiten dürfe wie vor zwei Jahren in der Regionalliga. Damals sei er nach Siegen gekommen, weil...

  • Bad Berleburg
  • 15.05.06
  • 1× gelesen
Lokales

»Es kommt viel Neues auf uns zu«

Ortsverband Aue im SoVD sprach Zusammenschluss vom Sozialverband mit dem VdK an vg Aue. »Es kommt viel Neues auf uns zu«, sagte jetzt Manfred Feige bei der Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes Aue im Sozialverband Deutschland (SoVD) in der »Schlemmerecke« in Aue. Der Vorsitzende vom Bezirksverband kam damit auf einige Veränderungen zu sprechen, die in nächster Zeit vorbereitet werden müssen. So strebe man schon bald eine völlige Selbstständigkeit des Landesverbandes an. Um dies zu...

  • Bad Berleburg
  • 09.03.06
  • 4× gelesen
Lokales

Der Frühling hielt Einzug im Bürgerhaus in Aue

Heimat- und Touristikverein veranstaltete neunten Markt AW Aue. Während es in ganz Wittgenstein am Wochenende kalt war, hatte sich der Heimat- und Touristikverein Aue-Wingeshausen den Frühling ins Auer Bürgerhaus gezaubert. Zum neunten Mal boten hier nämlich 16 Aussteller aus Hessen, dem Siegerland, dem Sauerland und aus dem heimischen Wittgenstein ihre Osterwaren an.Neben vielen bunten Ostereiern, Osterhasen in allen Variationen und Frühlingsbildern wurden außerdem Schmuck und das Heimatbuch...

  • Bad Berleburg
  • 07.03.06
  • 1× gelesen
Lokales

Bei den Hanomags soll Familiäres nicht auf der Strecke bleiben

Horst Emmrich erhielt Posten bei Auer Traktor-Freunden mst Aue. Zwei Drittel der gut 30 Mitglieder der Hanomag-Freunde Aue kamen jetzt zu ihrer Jahreshauptversammlung zusammen. Hans-Gerhard Becker begrüßte die Anwesenden, die sogar aus dem Siegerland angereist waren, und übergab das Wort direkt an Schriftführerin Ivonne Becker für den Jahresbericht. 2005 stand ganz im Zeichen des Oldtimer-Treffens an Pfingsten, das traditionell alle zwei Jahre in Aue veranstaltet wird. Daneben besuchte man im...

  • Bad Berleburg
  • 21.02.06
  • 1× gelesen
Lokales

»Bildung und Erziehung sind fundamentale Themen«

Erste Fachtagung bei Sonor in Aue lockte viele Besucher akj Aue. »Bildung und Erziehung sind fundamentale Themen für die menschliche Entwicklung«, hob Landrat Paul Breuer hervor, als er am Samstag sein Grußwort bei der ersten Fachtagung »Lernen und Erziehen« in Aue an die Dozenten und Besucher richtete. In die Räume des Auer Musikinstrumenteherstellers Sonor waren auf Initiative von Marion Weskott und Jutta Schöler von der Praxis für Lernförderung in Netphen Eltern, Lehrer, Erzieher sowie...

  • Bad Berleburg
  • 15.02.06
  • 1× gelesen
Lokales

»Bildung und Erziehung sind fundamentale Themen«

Erste Fachtagung bei Sonor in Aue lockte viele Besucher akj Aue. »Bildung und Erziehung sind fundamentale Themen für die menschliche Entwicklung«, hob Landrat Paul Breuer hervor, als er am Samstag sein Grußwort bei der ersten Fachtagung »Lernen und Erziehen« in Aue an die Dozenten und Besucher richtete. In die Räume des Auer Musikinstrumenteherstellers Sonor waren auf Initiative von Marion Weskott und Jutta Schöler von der Praxis für Lernförderung in Netphen Eltern, Lehrer, Erzieher sowie...

  • Bad Berleburg
  • 13.02.06
  • 2× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.