Auffahrunfall

Beiträge zum Thema Auffahrunfall

Lokales
Drei Autos fuhren auf der B 508 ineinander, drei Menschen erlitten leichte Verletzungen.

Unfall auf der B 508
Drei Leichtverletzte und 15.000 Euro Schaden

ihm Kredenbach. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagabend auf der Bundesstraße 508 in Kredenbach, Höhe Tankstelle. Insgesamt drei Autos waren in den Auffahrunfall verwickelt, sie waren in Richtung Dahlbruch unterwegs. Drei Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt, die Polizei schätzt den Sachschaden auf 15.000 Euro.

  • Kreuztal
  • 19.02.21
Lokales
Fünf Rettungswagen rückten an, um die Verletzten zu versorgen, die bei einem Auffahrunfall in Netphen zu Schaden gekommen waren.

Unfall auf der B 62 in Netphen
Fünf Verletzte

kay Netphen. Gleich fünf Rettungswagen kamen am Sonntagnachmittag bei einem Verkehrsunfall auf der B 62 zum Einsatz. Die Fahrerin eines Golf war von Dreis-Tiefenbach  in Fahrtrichtung Netphen unterwegs und beabsichtigte nach links auf den Parkplatzes des dortigen Restaurants abzubiegen. Ein nachfolgender Fahrer eines Skoda hielt dementsprechend an. Eine nachfolgende Polo-Fahrerin erkannte die Situation zu spät, fuhr auf den Skoda und dieser wiederum wurde auf den zuvorderst stehenden Golf...

  • Netphen
  • 16.08.20
Lokales

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

sz Siegen. Drei Verletzte forderte am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall in Siegens Stadtmitte. Auf der Frankfurter Straße fuhr ein 36-jähriger VW-Fahrer auf den Suzuki einer 43-Jährigen auf. Durch die Kollision wurde der Suzuki gegen einen weiteren Suzuki eines 37-Jährigen geschoben. Der VW-Fahrer sowie zwei Mitinsassen der 43-Jährigen erlitten Verletzungen. Den Sachschaden beziffert die Polizei nach ersten Schätzungen auf etwa 12 000 Euro.

  • Siegen
  • 10.07.20
Lokales

Zwei Verletzte
Fünf Fahrzeuge in Unfall verwickelt

sz Trupbach. Fünf Fahrzeuge waren am Am Dienstag gegen 16.45 Uhr im Bereich Freudenberger Straße/Trupbacher Straße in einen Verkehrsunfall verwickelt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von rund 15 000 Euro. Der 38-jährige Fahrzeugführer eines Kleintransporters erkannte laut Polizei zu spät, dass die 27-jährige Fahrerin eines Skoda verkehrsbedingt anhalten musste. Er fuhr auf den Pkw auf. Dieser schleuderte durch den Aufprall gegen zwei weitere Pkw, die an der Kreuzung hielten....

  • Siegen
  • 15.01.20
Lokales

Marburger Straße
Zwei Verletzte nach Auffahrunfall

sz Kredenbach. Am Donnerstag gegen 17.15 Uhr war eine 33-jährige Pkw-Fahrerin auf der Marburger Straße in Richtung Hilchenbach unterwegs. als sie im Bereich der Einmündung Auwiese verkehrsbedingt anhalten musste, bemerkte dies eine 80-Jährige zu spät und fuhr auf. Beide Autos wurden so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren. Die Feuerwehr band auslaufende Flüssigkeiten. Laut Polizei verletzte sich die 80-Jährige bei dem Unfall leicht und die 33-Jährige schwer.

  • Kreuztal
  • 11.10.19
Lokales

Auffahrunfall forderte eine Verletzte

Bei einem Verkehrsunfall auf der Heggener Straße in Finnentrop wurde am Dienstagnachmittag eine 20-Jährige verletzt. Nach eigenen Angaben fuhr die Peugeot-Fahrerin aus Unachtsamkeit auf einen vor ihr fahrenden Audi auf, woraufhin dieser noch auf einen davor stehenden VW geschoben wurde. Ein Rettungswagen brachte die 20-Jährige in ein Krankenhaus. An den drei Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Schaden im fünfstelligen Bereich. Foto: Polizei

  • Finnentrop
  • 24.07.19
Lokales

Drei Verletzte bei Auffahrunfall

sz Siegen. Auf der Zubringerrampe Berliner Straße zur HTS übersah am Freitagnachmittag eine 19-jährige Autofahrerin in Höhe der Einfahrt zum Parkhaus der City-Galerie zwei Verkehrsteilnehmer, die mit ihren Autos vor der roten Ampel warteten. Die Fahranfängerin, die nach eigenen Angaben durch ihr Radio abgelenkt war, fuhr auf dem Fahrstreifen zur HTS zunächst nahezu ungebremst auf einen stehenden Seat auf. Durch den Aufprall wurde dieser auf einen Nissan aufgeschoben, deren 23-jährige Fahrerin...

  • Siegen
  • 03.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.