Ausbildungsplätze

Beiträge zum Thema Ausbildungsplätze

Lokales
Mit ihren jeweiligen Hashtags rührten die Vertreter der beteiligten Organisationen die Werbetrommel für die ABOM (v. l.): Maximilian Rödder (Wirtschaftsjunioren), Kristina Kutting (IHK), Schirmherr Dr. Peter Enders, Andreas Görg (Arbeitskreis Schule-Wirtschaft), Karl-Ernst Starfeld (Arbeitsagentur) und Michael Junglas (Handwerkskammer).

Ausbildungs- und Orientierungsmesse
ABOM findet am 25. und 26. November digital statt

thor Kreis Altenkirchen. Ob als junger Ingenieur oder pfiffiger Handwerker, als engagierte Krankenschwester oder bürgernahe Verwaltungsangestellte: Der Kreis Altenkirchen ist mehr denn je auf gut ausgebildete Fachkräfte angewiesen. Mancher einer findet allein seinen Weg, viele andere brauchen Rat, Ermutigung und Anstöße. Genau hier setzt seit zwölf Jahren die Ausbildungs- und Orientierungsmesse (ABOM) im Kreis an. Jungen Menschen einen Überblick zu verschaffen, was direkt vor der Haustür an...

  • Altenkirchen
  • 06.10.21
Lokales
Karolin Kohlhaas und Uwe Reinhardt betreuen das Jump-Projekt, das Unterstützung für ausbildungswillige junge Frauen und Männer bietet, die die Übergangszeit von der Schule in die Ausbildung sinnvoll nutzen möchten.

Unterstützung für junge Menschen
Altenkirchen: Jump will Appetit auf Ausbildung anregen

sz Altenkirchen. „Jump ist ein Projekt, das für alle Beteiligten neu ist. Dabei ist in den nach wie vor unsicheren Corona-Zeiten unsere erste Aufgabe und sicherlich auch größte neue Herausforderung, junge Menschen davon zu überzeugen, wie wichtig gerade jetzt eine Ausbildung und die nächsten Schritte dorthin für sie sind.“ Das sagt der Projekt-Verantwortliche Uwe Reinhardt. Seit dem 1. Juni arbeitet er mit der Sozialpädagogin Karolin Kohlhaas und dem in der Berufsbildung erfahrenen Bertram Aust...

  • Altenkirchen
  • 11.08.21
LokalesSZ
Auch im Verkauf und Handel sind laut der Agentur für Arbeit in Siegen-Wittgenstein und Olpe noch viele Ausbildungsstellen vorhanden, die noch auf Bewerber warten.

1262 Lehrstellen frei
Ausbildung auf den letzten Drücker?

gro Siegen. Nicht nur bei der Urlaubsplanung gibt es Kurzentschlossene – sondern auch bei der Suche nach einem Plan für die Zukunft. Denn einige haben keine Ahnung, wie es nach der Schule und den Sommerferien weitergehen soll. Starte ich eine Ausbildung, ein Studium oder verreise ich doch erstmal für ein Jahr nach Australien? Für alle, die spät dran sind, gibt es gute Nachrichten: Zurzeit sind in Siegen-Wittgenstein und Olpe immer noch viele Ausbildungsstellen unbesetzt. Zu spät muss es für...

  • Siegen
  • 04.08.21
Lokales
Der Arbeitsmarkt erholt sich weiter. Im Juni ist die Arbeitslosenzahl erneut gesunken.

Viele Lehrstellen unbesetzt
Konjunkturmotor springt wieder an

sz Siegen/Bad Berleburg/Olpe. „Weitere Schritte der Erholung“ erkennt Daniela Tomczak derzeit. Nach der dritten Corona-Welle und der Öffnung der Wirtschaft berichtet die Vorsitzende der Geschäftsführung der Siegener Arbeitsagentur, dass im Juni die „Zahl der Arbeitslosen in diesem Monat erneut gesunken ist, das ist eine sehr erfreuliche Entwicklung“. Einen weiteren positiven Trend sieht die Arbeitsmarktexpertin in den neuen Jobs, die für den Arbeitsmarkt in den beiden Kreisen...

  • Siegen
  • 30.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.