Ausflugstipps Sommer 2020

Beiträge zum Thema Ausflugstipps Sommer 2020

LokalesSZ-Plus
Eine Besonderheit des Herborner Rathauses (zum Teil links im Bild) ist der umlaufende Fries mit den Wappen Herborner Bürgerfamilien. Bis heute ist es Sitz der gesamten Stadtverwaltung, des Stadtparlaments und der Räte (Anbau an der Turmstraße). Auf diesem Bild ist im Schatten rechts auch der Marktbrunnen aus dem Jahr 1732 zu sehen.
2 Bilder

Fachwerktraum Herborn
Ein Ausflug ins Mittelalter

soph Herborn. Beim Gedanken an eine mittelalterliche Stadt gehören für viele bestimmt Fachwerkhäuser mit verzierten Schildern für Bäcker, Metzger und Co. und kleine Gässchen, eine Stadtmauer mit dem ein oder anderen Turm und ein Schloss dazu. Wer bei dem Gedanken an eine solche historische Fachwerkstadt leuchtende Augen bekommt, dem sei ein Ausflug nach Herborn und damit sozusagen direkt ins Mittelalter ans Herz gelegt. Mitten im FachwerktraumLegt man die Siegener Innenstadt zugrunde, braucht...

  • Siegen
  • 06.08.20
  • 99× gelesen
LokalesSZ-Plus
Der Wilhelmsturm ist nur ein Teil der Museumsanlage am Schlossberg in Dillenburg.

Schlossberg, Wilhelmsturm und Kasematten
Geschichte von Dillenburg atmen

sp Dillenburg. Sie ist die Oranienstadt. Der Vater der Niederlande, Wilhelm I. von Oranien, wurde hier 1533 geboren, in Dillenburg. Wer durch die Stadt in Hessen nahe der nordrhein-westfälischen Grenze läuft, der kann ihrer Geschichte nicht entgehen. Im Gegenteil, überall sind die Spuren der Vergangenheit zu finden, und es lohnt sich, genauer hinzuschauen. Besucher können zum Beispiel auf die auffällig silbernen Tafeln achten, die in der Stadt verteilt aufgehängt wurden. Sie gehören zum...

  • Siegen
  • 31.07.20
  • 86× gelesen
LokalesSZ-Plus
Drei Extra-Kilometer, die sich lohnen: Das „Naturschutzgebiet Aartalsperre bei Mudersbach“ gehört zu den Highlights einer Radtour am Aartalsee im Lahn-Dill-Kreis.
8 Bilder

Auch für ungeübte Radfahrer geeignet
Ein Ausflug an den Aartalsee

aww Herborn/Bischoffen. Ich hebe den Blick von meiner „Quattro Stagioni“ und lasse ihn hinüber zum anderen Ufer schweifen. In der Ferne ziehen vier Schwäne langhalsig und hoch erhobenen Hauptes ihre Bahnen. Sie wirken selbst auf die große Distanz, die sie zu nicht viel mehr als weißen Flecken auf dem Wasser werden lässt, stolzer und geschmeidiger als der einsame Mensch auf seinem Surfboard, an dem ich eben vorbeigeradelt bin. Es ist nicht viel los an und auf dem Aartalsee an diesem...

  • Siegen
  • 13.07.20
  • 483× gelesen
LokalesSZ-Plus
Der Holzbach sieht – richtig fotografiert – mystisch aus.
3 Bilder

Mit festem Schuhwerk über Stock und Stein
Wanderung durch die Holzbachschlucht

ch Seck. Sie sind auf der Suche nach Ausflugszielen, Orten für den Miniurlaub oder Tipps fürs Wochenende bzw. für die Ferien? Warum dabei in die Ferne schweifen, „sieh, das Gute liegt so nah“, könnte man sinngemäß mit Goethe raten. Etwa die bereits 1929 unter Naturschutz gestellte Holzbachschlucht. Der von Fachleuten als Holzbachdurchbruch bezeichnete Flecken zum Durchatmen erstreckt sich auf einer Fläche von immerhin 21 Hektar – jede Menge Wald und Wasser, die zur kleinen Wanderung oder...

  • Siegen
  • 26.06.20
  • 290× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.